Mehr

Arbeit

Forscher erklären, warum Menschen über 40 nur noch drei Tage die Woche arbeiten sollten

HuffPost | Anna Rinderspacher | Veröffentlicht 16.11.2017

Eine Studie der Universität Melbourne hat herausgefunden, dass die kognitiven Fähigkeiten abnehmen, wenn man ab einem Alter von 40 Jahren noch in Vollzeit arbeitet. 3500 Frauen und 3000 Männer nahmen an der Erhebung in Australien teil.

Diese 7 Unternehmen lassen ihre Mitarbeiter über Dinge entscheiden, die sonst Chefs regeln - mit Erfolg

HuffPost | Jan Menke | Veröffentlicht 15.11.2017

Mehr als die Hälfte der Angestellten sind laut einer Umfrage mit ihren Vorgesetzten unzufrieden. Warum den Chef also nicht einfach abschaffen? Einige Unternehmen haben es tatsächlich gewagt.

Ich bin zum Islam konvertiert und bete jetzt 5 Mal täglich - so hat mein Chef reagiert

Christian Hainsch | Veröffentlicht 14.11.2017
Christian Hainsch

Es muss ein seltsamer Anblick gewesen sein: Mein Chef bei Siemens kam in die Büro-Toilette uns sah mich dort stehen, wie ich meinen Fuß ins Waschbecken hängte.

Ende des Acht-Stunden-Tages? Chef der Wirtschaftsweisen fordert Gesetzeslockerung

HuffPost / ll | Veröffentlicht 13.11.2017

"Flexiblere Arbeitszeiten sind wichtig für die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen."

5 Tipps, wie Musik die Produktivität verbessert

Viktoria Gasteiger | Veröffentlicht 11.11.2017
Viktoria Gasteiger

Bereits seit vielen Jahrhunderten ist die Musik ein zentrales Thema für den Menschen. Auch unsere Vorfahren genossen vielleicht ihren Lieblingssong beim Abendessen oder tanzten sich an manchen Abenden die Seele aus dem Leib.

Meister im 21. Jahrhundert: Könner, die in der Lage sind, andere richtig anzuleiten

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 11.11.2017
Dr. Alexandra Hildebrandt

Interview mit Daniel G. Bieber, Geschäftsführender Gesellschafter der StrategieMentoren GmbH

Sein WARUM kennen

Dirk-Oliver Lange | Veröffentlicht 09.11.2017
Dirk-Oliver Lange

Motivieren sie unsere Mitarbeiter. Diese Aussage höre ich oft bei Anfragen für einen Vortrag, Coaching oder Seminar in Unternehmen. Zumeist erwidere...

Menschen aus armen Verhältnissen können mehr: Ein Plädoyer, die Tochter der Reinigungskraft einzustellen

Natalya Nepomnyashcha | Veröffentlicht 03.11.2017
Natalya Nepomnyashcha

Sie suchen herausragende Mitarbeiter? Hier der heiße Tipp: Halten Sie Ausschau nach Kandidaten, die sich diese Eigenschaften von klein an selbst aneignen mussten: Menschen aus prekären Verhältnissen.

Organisationsrebellen Talk #6 bei Otto mit Conny Dethloff: Besseres Arbeiten durch Agilität

Stephan Grabmeier | Veröffentlicht 29.10.2017
Stephan Grabmeier

Mitte September war ich mit dem Organisationsrebellen Talk bei der OTTO Group zu Gast und habe mich mit Conny Dethloff unterhalten. Er ist Mathematiker und hat den Bandwurm-Titel Division Manager BI Agile Product & Data Management, den ich mir wohl nie merken kann.

Kinderlose fehlen bei der Arbeit genauso oft wie Eltern

Teresa Bücker | Veröffentlicht 20.10.2017
Teresa Bücker

Laut einer Analyse der Techniker Krankenkasse melden sich Eltern über 40 sogar seltener ab als kinderlose Mitarbeiter, und Mütter und Väter unter 40 fehlen nur zwei bis drei Tage mehr als ihre kinderlosen Teammitglieder.

Digitalisierung braucht Bildung in Generationen und universale Grundkompetenzen

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 15.10.2017
Dr. Alexandra Hildebrandt

Die Digitalisierung wird künftig den Arbeitsmarkt nachhaltig verändern. Jede Generation ist von unterschiedlichen Werten und Normen geprägt, die typisch für die jeweilige Epoche sind und das Denken und Handeln maßgeblich beeinflussen.

Frauen werden im Job immer noch benachteiligt: Diese Schritte können das ändern

Veronika Bohrn Mena | Veröffentlicht 14.10.2017
Veronika Bohrn Mena

Die Daten sprechen eine deutliche Sprache: Noch immer verdienen Frauen in Deutschland weniger als Männer. Noch immer sind ihre Renten im Schnitt nur etwa halb so hoch. Und noch immer bleibt ihnen zu oft der Zugang zu Karrieren verwehrt.

Japanische Reporterin stirbt - weil sie 159 Überstunden in einem Monat gemacht hat

dpa / ujo | Veröffentlicht 07.10.2017

In Japan ist eine Reporterin an Überarbeitung gestorben. Die massive Arbeitsbelastung hat zu einem Herzversagen bei der 31-Jährigen geführt.

Die Kunst der Führung im digitalen Zeitalter

Heinz Wyssling | Veröffentlicht 27.09.2017
Heinz Wyssling

Einen führungsstarken Vorgesetzten will jeder Arbeitnehmer. Doch was zeichnet gute Chefs aus? So führen Sie Ihr Team professionell und angemessen im digitalen Zeitalter.

Berliner liest mein "Mein Kampf" während der Arbeitszeit - sein Arbeitgeber handelt sofort

HuffPost / chr / dpa | Veröffentlicht 26.09.2017

Ein Mitarbeiter des Berliner Bezirksamtes Reinickendorf hat während seiner Arbeitszeit im Pausenraum eines Dienstgebäudes die Originalausgabe von Adolf Hitlers "Mein Kampf" gelesen.

Unser Deutschland vor der Bundestagswahl

Karl-Heinz Hänel | Veröffentlicht 11.09.2017
Karl-Heinz Hänel

Wenn Tankstellen letzter Treffpunkt für die Menschen werden. Henning Sußebach © Copyright Henning Sußebach Zeit-Reporter Henning Sußebach zei...

Rekrutierung und Arbeitnehmerüberlassung: Was sich ändern wird

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 09.09.2017
Dr. Alexandra Hildebrandt

Interview mit Dipl.-Ing. (FH) Werner Neumüller, Geschäftsführer der Neumüller Ingenieurbüro GmbH & Neumüller Personalberatung

Vorbereitung auf die VUKA-Welt: Warum die Zukunft der Arbeit heute anfängt

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 09.09.2017
Dr. Alexandra Hildebrandt

In den vergangenen Jahren hat sich die Art und Weise, wie wir heute leben und arbeiten durch digitale Transformation und disruptive Technologien rasant verändert. Heute wird von einer Welt der Unbeständigkeit, der Ungewissheit, der Komplexität und der Mehrdeutigkeiten gesprochen.

Dort arbeiten, wo andere Urlaub machen...

Karl-Heinz Hänel | Veröffentlicht 31.08.2017
Karl-Heinz Hänel

Arbeitsplatz Flusskreuzfahrtschiff der A-ROSA © Copyright Karl-Heinz Hänel Wie das auf einem Schiff aussehen kann, zeigt ein Blick hinter die Kulis...

Milch in Kaffee geben: Die Wahrheit über Change

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 29.08.2017
Dr. Alexandra Hildebrandt

Neues aus der VUKA-Welt

Tinnitus: Wenn Stress auf die Ohren geht

Peter Hoffmann | Veröffentlicht 27.08.2017
Peter Hoffmann

Tausend Termine im Hinterkopf, wieder keine Zeit für die Mittagspause, in letzter Minute zum Zug - und plötzlich ist er da: Ein monotoner Ton, den sonst keiner hört. Ein Tinnitus, also ein Geräusch im Ohr, das von keiner Schallquelle außerhalb des eigenen Körpers stammt.

Warum Unternehmen auf ältere Mitarbeiter nicht verzichten können

Dr. Alexandra Hildebrandt | Veröffentlicht 27.08.2017
Dr. Alexandra Hildebrandt

Wir brauchen Verbindungen zu jungen Leuten, aber auch zu den alten Hasen, die man beim Thema Innovationsfähigkeit gemeinhin unterschätzt... Man muss ihnen die Angst nehmen, dass man sie vor die Tür setzt, wenn mal etwas nicht klappt.

10 Tipps, wie man die Ferien trotz Büro verlängern kann

Silke Weinig | Veröffentlicht 27.08.2017
Silke Weinig

Erholt, mit frischer Energie, vielleicht mit der einen oder anderen Idee für die Zukunft kommt man in den Alltag zurück. Nicht wenige klagen aber bereits nach wenigen Tagen, dass sie schon wieder ferienreif sind. Was kann man tun, um den Erholungseffekt zu verlängern?

Steuerwahnsinn in Deutschland: Wer mehr arbeitet verdient am Ende oft weniger

Dr. Rainer Zitelmann | Veröffentlicht 24.08.2017
Dr. Rainer Zitelmann

Eine aktuelle Bertelsmann-Studie zeigt die Absurdität des Wohlfahrtsstaates Deutschland: Wer mehr arbeitet, wird im Extremfall sogar dafür durch geringeres Einkommen bestraft. Im Extremfall sind es bis zu 20 Prozent weniger, die man am Ende in der Tasche hat.

Keine Panik auf der Titanic?

Karl-Heinz Hänel | Veröffentlicht 20.08.2017
Karl-Heinz Hänel

Wahlkampf, Wirtschaftsprognosen, Arbeitsmarkdaten Firmenpleiten Air Berlin, Diesel-Skandal, Zunahme von Arbeitsrobotern in allen Bereichen... Und ...