BLOG

Ulbrichts Mauer

27/09/2016 15:14 CEST | Aktualisiert 28/09/2017 11:12 CEST
Getty

„Niemand hat die Absicht, eine Mauer in Berlin zu errichten", soll Walter Ulbricht am 15. Juni 1961 auf einer Pressekonferenz in Berlin gesagt haben.

Nach mehr als 25 Jahren nach dem Verschwinden der DDR dürfen Historiker in bisher verschlossenen Akten des ehemals westdeutschen Bundesnachrichtendienst herumstöbern. Dabei stellen sie gemeinsam und eindeutig fest, dass der Ausspruch Walter Ulbrichts eine Fälschung ist. Im aufgefundenen Original lautet der Satz Walter Ulbrichts am 15. Juni 1961 wie folgt:

„Niemand hat die Absicht, einen Flughafen in Berlin zu errichten!"

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.