Mehr
Mustafa Demertzis
Updates erhalten von Mustafa Demertzis
 
Mustafa Demertzis ist Gründer und Blogger bei karrierekebap.de . Seit Mitte 2016 ist er bei der ABAKUS Internet Marketing GmbH in Hannover tätig.

Als Deutschtürke machte Mustafa in diversen Branchen seine Erfahrungen. Mit seinem Blog möchte er Jugendliche mit Migrationshintergrund ermutigen, den Sprung von der Schule zum Beruf, strategisch zu bewerkstelligen.

Mein Twitter Account:

https://twitter.com/musti_demertzis

Beiträge von Mustafa Demertzis

Migranten müssen sich verbiegen, um einen Job zu bekommen - warum das schlecht für deutsche Firmen ist

(8) Kommentare | Veröffentlicht 10. Oktober 2017 | (17:41)

Zahlreiche Bewerbungen wurden verschickt und genauso viele Absagen kamen zurück.

In Deutschland müssen junge Migranten häufig feststellen, dass ihre ausländischen Wurzeln zum Problem auf dem Arbeitsmarkt werden können.

Sie stehen vor besonderen Herausforderungen im Bewerbungsprozess, denn die so oft behauptete Chancengleichheit ist in der Realität nicht immer gegeben....

Beitrag lesen

Die anonyme Bewerbung: Sinnvoll oder unnötig?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 15. August 2017 | (00:03)

Jeder Mensch hat Vorurteile. Es reicht ein einziges Foto einer Person und schon werden unsere Gedanken und Gefühle beeinflusst. Noch mehr beeinflussen Alter, Geschlecht, Familienstand und Herkunft die Entscheidungsprozesse in der Bewerbungsphase.

Zugeben möchte dies kein Personalchef, doch genau die können sich in dich, als Bewerber, selten hineinversetzen. Du...

Beitrag lesen

Das deutsche Schulsystem hat eine Generation orientierungsloser Migranten hervorgebracht

(13) Kommentare | Veröffentlicht 25. März 2017 | (14:53)

Jedes Jahr verlassen junge Migranten mit völlig falschen Vorstellungen die Schule. Was folgt ist oft Frust und Enttäuschung. Der reibungslose Übergang von Schule zu Beruf ist ohne richtige Vorbereitung ein Problem, bei dem auch gute Noten langfristig nichts ändern können.

In meinem Bekanntenkreis haben viele Betroffene teilweise Schwierigkeiten, einen Ausbildungsplatz...

Beitrag lesen