BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Mik Scarlet Headshot

Wegen meiner Behinderung sollte ich mit 5 Jahren sterben - heute bin ich 52 und glücklicher denn je

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Der Brite Mik Scarlet hat eine körperliche Behinderung und sitzt seit dem 15. Lebensjahr im Rollstuhl. Dass er überhaupt noch am Leben ist, grenzt jedoch an ein Wunder. Schließlich haben ihm seine Ärzte prophezeit, dass er nicht älter als fünf werden könnte.

Heute ist er 52 Jahre alt. Im Video erklärt er, dass er durch seine Behinderung glücklicher geworden ist. In dem Wissen, jederzeit sterben zu können, begann er, jeden Tag in vollen Zügen zu genießen.

Er will anderen Menschen mit Behinderung zeigen, dass ihre Einschränkung nicht nur etwas Negatives bedeutet. Viel mehr ist es etwas, auf das sie stolz sein sollten.

Der Beitrag erschien zuerst bei HuffPost UK.

____

Lesenswert:

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die HuffPost ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blog-Team unter blog@huffingtonpost.de.

googletag.pubads().setTargeting('[cnd=cld]').display('/7646/mobile_smart_us', [300, 251],'wxwidget-ad');