BLOG

Der Automatica Makeatheon in Zahlen

27/06/2016 21:42 CEST | Aktualisiert 29/06/2017 11:12 CEST

Wenige Tagen ist es nur her, da saßen noch 120 motivierte junge Mechatroniker, Ingenieure und Robotic-Spezialisten auf dem Automatica Makeatheon an ihren Projekten. Das Event haben wir nun nochmals Revue passieren lassen und die wichtigsten Momente in Zahlen für euch zusammengefasst (ohne Garantie auf Vollständigkeit):

2016-06-27-1467055851-7356600-_AF00080.jpg

© Hubert Burda Media

  • 1 Halle mit 1000 Quadratmetern auf der Messe München

  • 1 Fußball

  • 1 Trapez-Roboter

  • 1 Selbstschussanlage

2016-06-27-1467055305-7262615-_AF00037.jpg

© Hubert Burda Media

  • 1 Reparaturauftrag (Streichen einer Hallenwand)

  • 1 Kurzschluss

  • 1 Nachtwanderung zum Messe-See

  • 3 spannende Preise

2016-06-27-1467056296-2003978-Jury2.jpg

© Hubert Burda Media

  • 5 DJs (Der jüngste erst 15 Jahre alt)

  • 14 3D-Drucker

  • 20 großartige Pitches

  • 20 Router

2016-06-27-1467056366-2865126-bauen.jpg

© Hubert Burda Media

  • 24 Stunden Zeit

  • 30 Strandliegen

  • 111 Teilnehmer

2016-06-27-1467055445-4600453-_AF00025.jpg

© Hubert Burda Media

  • 250 Pizzen

  • 300 Meter Kupferkabel

  • 1000 Meter Netzwerkkabel

  • 1500 Schrauben und Muttern

2016-06-27-1467055698-7603342-IMG_7985.JPG

© Matthias Dworak

Jede Menge Spaß!

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost:

Lesenswert:

Sponsored by Trentino