BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Markus Mingers Headshot

Update: Das K.O. der Lebensversicherung? Welche fatalen Folgen die Zinssenkung bereit hält!

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Lebensversicherte aufgepasst! Für Kunden mehrerer Lebensversicherungen steht die Altersversorgung auf dem Spiel. Grund hierfür sind die schwindenden Rendite für Neugeschäfte und die sinkende Verzinsung von bestehenden Verträgen. Was es genau damit auf sich hat und was dies nun für Betroffene bedeutet, erfahren Sie hier!

2017-10-13-1507905904-4228125-widerruf_lebensversicherung_versicherung.jpg

Zinssenkung bedeutet fallende Überschussbeteiligungen - und was bedeutet das für mich?

Nach Meinungen von Experten wird die Verzinsung von Lebensversicherungspolicen im nächsten Jahr erneut sinken. Dies wird 2018 zwangsweise zu fallenden Überschussbeteiligungen führen. Unter einer Überschussbeteiligung versteht man die laufende Verzinsung klassischer Lebens- und Rentenversicherungen. In der Regel werden diese vom Anbieter Ende des Jahres für das Folgejahr bekannt gegeben. In den letzten Jahren ist die Überschussbeteiligung bereits deutlich gesunken - 2017 beträgt sie lediglich 2,5 %. Der Garantiezins liegt nach aktuellem Stand nur noch bei 0,9 %.

Lassen Sie Ihren Vertrag prüfen! Jede siebte Lebensversicherung ist betroffen

Lebensversicherungen haben sich hinsichtlich der Geldanlage an strenge Vorgaben zu halten. Es ist vorgeschrieben, dass sie nur begrenzt in Aktien oder alternative Vermögenswerte wie Private Equity und Infrastruktur investieren dürfen, um stattdessen sichere, festverzinsliche Legitimationen zu kaufen.

Das Geschäftsmodell der Lebensversicherung wird anhand der neusten Erkenntnisse des BdV (Bund der Versicherten) jedoch als gescheitert angesehen. Das Neugeschäft lohnt sich für viele Kunden nicht mehr, da Zinsen und folglich auch Renditen in den letzten Jahren weiter fallen. Es wird somit häufig reduziert oder gar eingestellt.

Lebensversicherungen wie die Ergo oder Generali nehmen nun die Möglichkeit des Verkaufs von Altverträgen in Angriff. Damit sind etwa 12 Millionen Policen in Gefahr - in anderen Worten wäre jeder siebte Lebensversicherungsvertrag betroffen.

** Jetzt den individuellen, finanziellen Mehrwert Ihrer Lebensversicherung bei Widerspruch berechnen! ** Mit unserem exklusiven SOFORT-RECHNER auf einen Blick wissen, was Ihre Lebensversicherung wert ist **