BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Markus Mingers Headshot

5 unbezahlbare Tipps zum Widerruf Autokredit -- oder: Raus aus der Diesel-Falle!

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Im Zuge des Abgasskandals sehen sich viele Diesel-Fahrer einem drohenden Fahrverbot oder gar der vollständigen Stilllegung durch das Kraftfahrtbundesamt gegenüber. Gefangen in der Diesel-Falle suchen viele einen Ausweg. Auto verkaufen? Schwierig, denn der Wertverlust ist allgemein bekannt und hindert auch einen privaten Weiter-Verkauf. Doch es gibt eine Rettung aus der Diesel-Falle für unzufriedene Kfz-Darlehensnehmer: Der Widerruf Autokredit.

2017-08-29-1504008483-5086196-Widerruf_Autokredit_Diesel_Abgas.jpg

Durch den Widerruf und der damit verbundenen Rückabwicklung Ihrer Autofinanzierung können Sie Ihren Diesel doch noch loswerden und profitieren noch dazu! Denn unter Rückgabe Ihres Wagens können Sie nicht nur den Kaufpreis zurückholen, sondern sparen unter Umständen auch den Nutzungsersatz. -- Wir verraten, wie Sie durch Widerruf am profitabelsten aus Ihrem Autokredit kommen.

Wir haben für Sie die 5 wichtigsten Tipps zusammengestellt, wie auch Sie durch Widerruf Ihres Autokredit profitieren können.

5 unbezahlbare Tipps zum Widerruf Autokredit -- So klappt die Rückabwicklung

Tipp Nr. 1: Prüfen Sie, ob ein Widerruf für Sie sinnvoll ist

Sinnvoll ist ein Widerruf Ihrer Kfz-Finanzierung, wenn der Autokredit nach dem 13.06.2014 geschlossen wurde. Liegt Ihr Vertragsabschluss vor dem 13.06.2014 (genauer: 11.06.2010 bis 12.06.2014) ist ein Widerruf zwar ebenfalls sinnvoll, allerdings wird hier eine Nutzungsentschädigung für den Gebrauch des Wagens angerechnet. Im Grunde lohnt sich der Widerruf Autokredit jedoch prinzipiell für alle Fahrer von Diesel-Fahrzeugen -- mit Hinblick auf drohende Fahrverbote, Stilllegung oder den überdurchschnittlichen Wertverlust.

Übrigens: Der Widerruf Autokredit ist unabhängig sowohl von der Marke Ihres Wagens, als auch vom Abgasskandal. Anwendbar ist die Rückabwicklung durch Widerruf für jegliche Fahrzeuge, die finanziert wurden, sprich auf Kredit gekauft oder geleast.

Tipp Nr. 2: Werfen Sie einen Blick auf die Widerrufsbelehrung

Grundsätzlich gilt ein Widerruf beim Autokredit nur für solche Leasingverträge oder Kredite, die als private Darlehen abgeschlossen wurden. Sofern Ihr Autokredit eine Widerrufsbelehrung hat, handelt es sich um eine private Finanzierung. Wichtig für einen erfolgreichen Widerruf ist das Fehlen von Pflichtangaben oder unklare Formulierungen in der Widerrufsbelehrung.

Krediten, die u.a. von der VW-Bank (Volkswagen Financial Services AG) angegeben wurden, fehlt es bei fehlerhafter Widerrufsbelehrung bspw. an der Nennung der Darlehensart, einer weiteren Aufsichtsbehörde (neben der Bafin) oder der Aufschlüsselung der Berechnung Ihrer Vorfälligkeitsentschädigung.

Tipp Nr. 3: Nutzen Sie die Rechtssprechung und Gesetz zu Ihrem Vorteil

Die aktuelle Rechtssprechung -- gerade im Bereich des Widerrufs von Autokrediten -- ist extrem verbraucherfreundlich. Durch die Gesetzesänderung am 13.06.2014 zur Zahlung eines Wertersatzes nur im Falle einer Widerrufsbelehrung lt. § 357 Abs. 7 BGB können Sie vom sog. Widerrufsjoker Gebrauch machen. Autokredite mit genanntem Vertragsabschlussdatum weisen eine fehlerhafte Belehrung zum Widerrufsrecht auf und können wirksam bis zum heutigen Tag widerrufen werden.

§ 357 Abs. 7 BGB; Rechtsfolgen des Widerrufs: Fernabsatzverträge und außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen

Sofern der das Unternehmen den Verbraucher (des Kredits) nach Art. 246 a § 1 Nr. 1 Einführungsgesetz BGB über sein Widerrufsrecht unterrichtet hat, ist ein Nutzungsersatz an das Unternehmen zu zahlen.

Tipp Nr. 4: Widerrufen Sie nicht blind

Der Widerruf Autokredit kann durchaus auch nach hinten losgehen, sollten Sie übereilt und blind den Widerruf einlegen. Vor rechtlichen Schritten gegen den Kreditgeber sollten Sie unbedingt eine Prüfung Ihres Autokredits durch einen Anwalt vornehmen lassen. Ist der Widerruf erfolgreich, wird Ihr Autokredit rückabgewickelt.

Was bedeutet Rückabwicklung? -- Bei der Rückabwicklung vom Autokredit wird der Kunde so gestellt, als wäre das Geschäft zwischen ihm und der Bank nie zustande gekommen. Das bedeutet für Sie: Sie erhalten neben der Anzahlung, auch alle geleisteten Tilgungszahlungen erstattet. Eine Restschuld gibt es demnach nicht. Sie geben dazu lediglich Ihr Auto zurück und zahlen nur die sehr niedrigen Zinsen an die Bank.

Tipp Nr. 5: Lassen Sie unbedingt Ihren Autokredit anwaltlich prüfen

Ob Sie auch vom Spiel des Widerrufsjokers bei Ihrem Autokredit profitieren können und das ganz ohne Zahlung eines Wert- oder Nutzungsersatzes erfahren Sie nach anwaltlicher Prüfung Ihrer Finanzierung. Wir von Mingers & Kreuzer Rechtsanwälte bieten Ihnen im Zuge dessen eine kostenfreie Prüfung Ihres Kredit- oder Leasingsvertrages an. Unabhängig von Ihrem Finanz- und Darlehenspartner sollten Sie zwingend prüfen lassen, ob Ihr Autokredit angreifbar ist. -- Wir übernehmen das gerne für Sie!

In der Regel ist es beim Widerruf Autokredit ratsam eine Rechtsschutzversicherung zu haben. Je nach Streitwert (d.h. Kreditsumme) fallen auch die Gerichtskosten aus. Bei einer gerichtlichen Auseinandersetzung ist die private Rechtsschutzversicherung daher sinnvoll.

Keine Rechtsschutzversicherung? Wir von Mingers & Kreuzer Rechtsanwälte haben eine bundesweit exklusive Kooperation mit einem Prozessfinanzierer geschlossen. Sollte der Rechtsstreit verloren werden, sprint dieser finanziell für Sie ein und Sie müssen sich keine Sorgen um ein Fass ohne Boden machen. Sprechen Sie uns einfach an!