Mehr
Dr. Maria Alexopoulou
Updates erhalten von Dr. Maria Alexopoulou
Maria Alexopoulou ist promovierte Historikerin und akademische Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Zeitgeschichte der Universität Mannheim.

Sie lehrt und forscht zur neuere deutschen Migrationsgeschichte und zur Geschichte des Rassismus. Außerdem hat sie Ausstellungen und Oral History Projekte zur lokalen Migrationsgeschichte durchgeführt.

Maria Alexopoulou ist seit vielen Jahren Mitglied der Mannheimer Migranten-Selbstorganisation "Die Unmündigen e.V.“.

Beiträge von Dr. Maria Alexopoulou

Migrationsexpertin erklärt: So müsste ein Einwanderungsgesetz für Deutschland aussehen

(7) Kommentare | Veröffentlicht 13. Oktober 2017 | (18:44)

Deutschland ist ein Einwanderungsland - und das schon seit Jahrzehnten. Mindestens genau so lange drückt sich das Land vor einem Gesetz, das die Migration regelt.

Seit Jahren herrscht absolutes Chaos auf diesem Gebiet, aus dem auch bei der Bundestagswahl großes politisches Kapital geschlagen wurde.

Immerhin: Nach der Bundestagswahl...

Beitrag lesen

Ich gehöre zu dem Teil von Deutschland, den die AfD loswerden will

(17) Kommentare | Veröffentlicht 3. Oktober 2017 | (22:04)

Jetzt wissen wir es: Es sind 12,6 Prozent. Je nachdem, wo wir wohnen, begegnen uns mehr oder weniger "Mitbürger", die uns weghaben wollen, die das "deutsche Volk" vor uns verteidigen wollen.

Je nachdem, wie dunkel unsere Haare, unsere Augen, unsere Haut ist und ob und wie muslimisch wir sind....

Beitrag lesen