Mehr
Marco Morosini
Updates erhalten von Marco Morosini
 
Dr. Marco Morosini ist Nachhaltigkeitswissenschaftler an der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich (ETH), wo er Gastprofessor war. An der TA-Akademie in Stuttgart hat er eine Studie über die Systeme von Nachhaltigkeitsindikatoren herausgegeben.

Gemeinsam mit Dr. Wolfgang Sachs hat er „Futuro sostenibile“ (2011) herausgegeben, die Italienische Adaption der Studie des Wuppertal Instituts „Zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt“ (2008). Er führte eine Kolumne in der "Ethical living" Seite des Nachrichtenmagazins „Internazionale“. Er ist Autor von Dokumentarfilmen, sowie von Texte und Szenen für TV- und Theatershows. Medien- und Politberater.

Beiträge von Marco Morosini

Die ökologische Transition wird in der Schweiz und Frankreich zur Chefsache

(0) Kommentare | Veröffentlicht 18. Juni 2017 | (22:52)

Zwei umweltpolitische Ereignisse haben in Mai in Europa für Schlagzeilen gesorgt - wegweisende in verschiedener Hinsicht. Bei der Volksabstimmung zum „Energiegesetz"bekannte sich der Souverän, wie die Schweizer ihr Stimmvolk bezeichnen, am 21. Mai zu einem historischen Ja (58%).

Mit der Umsetzung einer ersten Tranche der „

Beitrag lesen

Kreislaufwirtschaft: Die Lebensdauer der Dinge verlängern

(0) Kommentare | Veröffentlicht 4. März 2017 | (18:44)

Der Begriff Kreislaufwirtschaft, der mehr und mehr in den politischen Agenden auftaucht, ist zwar präzise, drückt jedoch die darin implizierte, tiefe geistige Veränderung nicht aus. Wir leben in einer einzigartigen Zeit, in der Maschinen und Arbeitskräfte nicht nur zur Herstellung von Jeans verwendet werden, sondern auch, um sie...

Beitrag lesen

Solar Impulse - Die Sonne im Zentrum

(0) Kommentare | Veröffentlicht 27. Juli 2016 | (21:28)

"Dies ist ein historischer Moment für die Menschheit", sagte UNO-Sekretär Ban Ki-Moon dem Piloten und Pionier Bertrand Piccard in einem Internet-Videokonferenz, wenige Stunden vor der endgültigen Ankunft von Solar Impulse in Abu Dhabi, Dienstag 26 Juli (00:05 Uhr UCT, 02:05 CEST). „Diese Landung ist der Anfang von was...

Beitrag lesen

"Glücklicher Ikarus" Bertrand Piccard schon wieder in der Luft in Solar Impulse

(0) Kommentare | Veröffentlicht 25. April 2016 | (16:17)

Solar Impulse fliegt über den Pazifik

Am 21. April, dem Welttag der Erde, hob lautlos der riesige solarflugzeug Solar Impulse von Hawaii nach Kalifornien ab. Im Cockpit ist der Solarpionier Bertrand Piccard. Während des Fluges kann man ihn im Internet sehen und zuhören.

An Bord...

Beitrag lesen

Warum es nicht reicht, unsere italienischen Strände gegen Öl zu schützen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 13. April 2016 | (23:33)

Die Öl Affären um die italienischen Meere schlagen höhe Wellen: Ministerrücktritt, Festnahmen, Wackeln der Regierung. Und am 17 April wählen die Italiener in einem Referendum über die küstennahe Bohrinseln. Indes, will die italienische Regierung die heimische Ölförderung forcieren, um die Ölimporte zu vermindern.

Sich einfach gegen Ölplattformen vor der...

Beitrag lesen

Schlauchboote und Bohrinseln im Mittelmeer - Die künftigen Umweltflüchtlinge

(0) Kommentare | Veröffentlicht 28. Oktober 2015 | (17:00)

Anfang September vermeldeten die Medien euphorisch die Entdeckung der grössten Gasvorkommen im Mittelmeer durch Italien und zeigten sich gleichzeitig bestürzt über die wachsende Zahl der Verzweifelten, die versuchen, Europa über das Mittelmeer zu erreichen. Auf seiner Oberfläche nähren die Schlauchboote des Todes die Hoffnung auf Erlösung....

Beitrag lesen

Was wir aus dem Asbestfall lernen: Warum die Justiz antiquiert ist

(0) Kommentare | Veröffentlicht 6. März 2015 | (13:22)

Schuldig, aber straffrei: Das am 23. Februar publizierte "Eternit-Urteil" des italienischen Obersten Kassationsgerichts über straffreie Asbest-Verbrechen regt eine Reflexion über den Stand des Rechts in unserem technologischen Zeitalter an - mit Implikationen weit über die Asbest-Tragödie hinaus.

Für den jahrzehntelangen und weitgehend vermeidbaren Kontakt von Tausenden Menschen mit...

Beitrag lesen

Asbestos: How the Law Can Endanger Human Health

(0) Kommentare | Veröffentlicht 23. Februar 2015 | (04:43)

A recent sentence of the Italian Supreme Court on asbestos crimes stimulates a reflection on the state of the law in our technological era, with implications well beyond the tragedy of asbestos.

In 2012 the Swiss industrialist Stephan Schmidheiny was sentenced in Italy...

Beitrag lesen

Law is Outdated - Late Lessons From Asbestos

(0) Kommentare | Veröffentlicht 18. Februar 2015 | (20:00)

A recent sentence of the Italian Supreme Court on "not punishable" asbestos crimes stimulates a reflection on the state of the law in our technological era, with implications well beyond the tragedy of asbestos.

In 2012 the Swiss industrialist Stephan Schmidheiny was sentenced in Italy...

Beitrag lesen

Noch einmal. Die Achtzigjährigen wollen die Zukunft Italiens bestimmen. Der Zusammenhang zwischen der Dekadenz des Landes und seinem Gerontokratie-Regime kann nicht mehr übersehen werden

(0) Kommentare | Veröffentlicht 2. Februar 2014 | (14:52)

Der Chef der 62. italienischen Regierung in 68 Jahren, Enrico Letta, ist am 14.2.2014 abgetreten. Obwohl zu zwölf Jahren Gefängnis verurteilt, vier davon in letzter Instanz, acht in erster, behauptet Silvio Berlusconi vehement seine zukünftige Rolle als Gründungsvater Italiens und beansprucht die Urheberschaft der tief greifenden...

Beitrag lesen