Marco Fieber
Updates erhalten von Marco Fieber
 

Beiträge von Marco Fieber

Merkel diskutiert mit vier Youtubern - das sind die fünf wichtigsten Aussagen

(8) Kommentare | Veröffentlicht 16. August 2017 | (19:31)

  • Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich erneut einem Youtube-Interview gestellt - das Thema: #Deine Wahl
  • Vier Youtuber aus den unterschiedlichsten Bereichen haben ihr Fragen aus ihrer Community gestellt
  • Doch sie konnten der CDU-Chefin nur wenig Neues entlocken - das sind ihre wichtigsten Aussagen

Wie kann die Politik die junge Generation erreichen?...

Beitrag lesen

Die AfD zeigt mit einem einzigen Wahlplakat, wie wenig Ahnung sie von Deutschland hat

(139) Kommentare | Veröffentlicht 16. August 2017 | (18:01)

  • Die Wahlplakate der AfD sind derzeit überall zu finden
  • Doch ein Poster hat erhebliche Fehler - es zeigt, wie wenig Ahnung die Partei von der deutschen "Tradition" hat

Doppeldeutige Motive und dreiste Sprüche: Die AfD buhlt gut sechs Wochen vor der Bundestagswahl mit fragwürdigen Mitteln um...

Beitrag lesen

Nach Charlottesville attackieren Europas Medien Trump - doch eine tschechische Zeitung verteidigt ihn

(2) Kommentare | Veröffentlicht 14. August 2017 | (22:07)

  • Trump hat die Aufmärsche rechtsextremer Gruppen und das Attentat auf Gegendemonstranten nur halbherzig verurteilt
  • Europas Medien kritisierten ihn deshalb scharf
  • Einige Kommentatoren versuchen sich aber auch in Ursachenforschung - und stellen sich hinter den US-Präsidenten

Es sind Bilder, die an das Dritte Reich erinnern: Hunderte streng gescheitelte Männer, Hakenkreuzflaggen und...

Beitrag lesen

Die machtlose Supermacht: China hat kaum noch Einfluss auf die Entwicklungen in Nordkorea

(2) Kommentare | Veröffentlicht 11. August 2017 | (18:27)

  • China gilt neben Russland als letzter und wichtigster Verbündeter Nordkoreas
  • Doch davon ist nicht mehr viel übrig: Peking hat sich deutlich von seinem Nachbarn distanziert
  • Doch die aktuelle Krise zeigt auch: China hat ohnehin kaum noch Einfluss auf das Kim-Regime

Donald Trump ist in der Nordkorea-Krise von China abhängig....

Beitrag lesen

Was passiert, wenn Kim Atomraketen schickt? Die 6 wichtigsten Fragen und Antworten

(20) Kommentare | Veröffentlicht 11. August 2017 | (02:41)

  • Diktator Kim Jong-un und US-Präsident Donald Trump schaukeln die Nordkorea-Krise gegenseitig mit Drohungen hoch
  • Bisher blieb es bei beiden Seiten bei Verbalattacken, hundertprozentig ausschließen lässt sich ein Krieg jedoch nicht
  • Was würde passieren, würde das kommunistische Regime mit einer Atomwaffe angreifen?

Die Atomuhr steht auf zweieinhalb Minuten vor...

Beitrag lesen

"Schulz merkelt": Scharfe Kritik am SPD-Kanzlerkandidaten nach der Niedersachsen-Krise

(4) Kommentare | Veröffentlicht 9. August 2017 | (20:00)

  • Gleich zwei Skandale in Niedersachsen beschäftigen die SPD
  • Doch deren Kanzlerkandidat macht: Nichts
  • Umfragen sehen bereits ersten Schaden für Martin Schulz

Die ersten Plakate hängen. Der Wahlkampf hat mittlerweile immerhin die Straßenlaternen erreicht.

Doch die Botschaften, die die Wahlplakate der SPD verbreiten, werden gleich von zwei Skandalen in Niedersachsen...

Beitrag lesen

9 beunruhigende Fakten zum Lobbyismus in Deutschland

(12) Kommentare | Veröffentlicht 9. August 2017 | (18:32)

  • Der Diesel-Abgasskandal zeigt einmal mehr, wie nah sich Politik und Wirtschaft stehen
  • Denn der Fall verdeutlicht, welchen Einfluss Lobbyisten in Deutschland haben - der mittlerweile sogar bis in Schulen und Bürgerinitiativen hineinreicht

Der Vorwurf der Opposition in Niedersachsen ist eindeutig: SPD-Ministerpräsident Stephan Weil soll dem Autohersteller VW zu nahestehen. Eine...

Beitrag lesen

"Der Knast wurde zeitweise mit Drogen geflutet" - in deutschen Gefängnissen gibt es ein besorgniserregendes Suchtproblem

(4) Kommentare | Veröffentlicht 9. August 2017 | (01:31)

  • In deutschen Gefängnissen wütet eine Drogenepidemie - sie treibt die Hepatitis-Infektionen in die Höhe
  • Über 30 Prozent der Häftlinge haben sich mit dem Virus angesteckt - oftmals in den Haftanstalten selbst
  • Viele Häftlinge kommen aus der Drogenspirale nicht mehr hinaus - was häufig zu Problemen nach ihrer Entlassung führt

"Ich...

Beitrag lesen

Ein Magazin-Cover zeigt, wie absurd der Deutschen-Hass in Polen geworden ist

(32) Kommentare | Veröffentlicht 7. August 2017 | (18:59)

  • Die polnische nationalkonservative Partei PiS hat Ende 2015 die Regierung übernommen
  • Seitdem beherrscht vermehrt antideutsche Rhetorik den öffentlichen Diskurs im Nachbarland
  • Nun bemüht ein PiS-nahes Blatt eine abstruse Verschwörungstheorie, um Deutschland für Proteste verantwortlich zu machen

Das Bild der Polen von Deutschland ist seit Jahren positiv. Das zeigen Umfragen. Daran...

Beitrag lesen

Wie der russische Geheimdienst Homosexuelle erpresst, damit diese Islamisten ausspionieren

(0) Kommentare | Veröffentlicht 3. August 2017 | (02:49)

  • Homosexuelle werden in Russland und insbesondere in den nordkaukasischen Republiken heftig diskriminiert
  • Das macht sich der russische Geheimdienst zunutze - und erpresst Schwule zur Zusammenarbeit
  • So wie den jungen Russen Ruslan - er sollte Islamisten ausspionieren und sogar nach Syrien reisen

Ruslan stand an einer Kreuzung mitten in Derbent,...

Beitrag lesen

Ein russischer Bericht zeigt das ganze Grauen, das Homosexuelle in Tschetschenien durchmachen mussten

(3) Kommentare | Veröffentlicht 2. August 2017 | (03:19)

  • Seit Monaten machen die Behörden in der südrussischen Republik Tschetschenien Jagd auf Homosexuelle
  • Nun legt eine russische LGBT-Organisation erstmals einen umfangreichen Bericht vor
  • Darin schildern 33 Augenzeugen die unfassbaren Qualen, die sie erlebt haben

Die Opfer müssen Unvorstellbares durchgemacht haben. Anfang April berichtete die russische unabhängige Zeitung "Nowaja...

Beitrag lesen

Die Achse Warschau-Budapest hat die EU im Griff - doch das Bündnis kann ausgerechnet für Polen gefährlich werden

(10) Kommentare | Veröffentlicht 31. Juli 2017 | (23:32)

  • Der Streit mit der EU um die Flüchtlingsquote und die umstrittenen Justizreformen in Polen haben gezeigt: Budapest und Warschau halten zusammen
  • Doch diese Allianz kann für Polen gefährlich werden
  • Denn Ungarns Regierungschef Viktor Orbán agiert pragmatisch - er könnte der polnischen Regierung in den Rücken fallen

Das geheime Treffen zwischen...

Beitrag lesen

Irres Interview im Deutschlandfunk: Europaabgeordneter wettert gegen die EU-Flüchtlingspolitik

(35) Kommentare | Veröffentlicht 29. Juli 2017 | (00:06)

  • Die Flüchtlingskrise spaltet die EU
  • Manche Mitgliedsstaaten befürworten eine Quote zur Verteilung von Flüchtlingen - andere lehnen sie strikt ab
  • Auch die Slowakei sperrt sich gegen die Regelung - der slowakische Europaabgeordnete Richard Sulík versucht im Deutschlandfunk zu erklären, warum

Die Fronten sind klar. Die Slowakei - genauso...

Beitrag lesen

"Spiegel"-Journalist beklagt "Kampf gegen Andersdenkende" in Deutschland - und verrennt sich völlig

(22) Kommentare | Veröffentlicht 28. Juli 2017 | (20:14)

  • Ein Münchner Wirt musste sein Restaurant schließen, nachdem sich Pegida regelmäßig bei ihm getroffen hatte
  • Für "Spiegel"-Kolumnist Jan Fleischhauer ein Paradebeispiel, dass bestimmte Meinungen nicht mehr toleriert werden
  • Wie es zur Schließung des Restaurant in München kam, seht ihr im Video oben

Auf den ersten Blick scheint der Fall wie...

Beitrag lesen

Fitness-Studio in Güstrow will keine Ausländer aufnehmen - und rudert erst nach Protest zurück

(25) Kommentare | Veröffentlicht 27. Juli 2017 | (23:13)

  • In Güstrow sind am Mittwoch drei mutmaßliche Islamisten in Gewahrsam genommen wurden
  • Noch am gleichen Tag hing in einem örtlichen Fitnessstudio ein rassistisches Plakat
  • Die Empörung blieb nicht aus - auch weil der Betreiber sich nicht klar genug distanzierte

Mecklenburg-Vorpommern gilt nicht als bevorzugtes Rückzugsgebiet von Islamisten. Eigentlich....

Beitrag lesen

Italien will Flüchtlinge nun direkt vor Libyens Küste an der Flucht nach Europa hindern

(26) Kommentare | Veröffentlicht 27. Juli 2017 | (21:21)

  • Schlepper nutzen das Chaos im Bürgerkriegsland Libyen, um Zehntausende Migranten in seeuntauglichen Booten Richtung Europa zu schicken
  • Nun soll die italienische Marine eingreifen - Frankreich will Registrierungsstellen einrichten
  • Nach der Schließung der Balkanroute ist das der nächste Versuch, die Fluchtbewegungen einzudämmen

Nach der Balkanroute soll jetzt der Weg über das...

Beitrag lesen

Die USA und die EU streiten sich wegen der Russland-Sanktionen - Gewinner könnte dabei Putin sein

(18) Kommentare | Veröffentlicht 27. Juli 2017 | (13:11)

  • Das US-Repräsentantenhaus will die Sanktionen gegen Moskau verschärfen
  • Das Problem: Der EU passt das nicht, denn die Maßnahmen könnten auch europäische Unternehmen betreffen
  • Brüssel droht deshalb sogar mit Gegenmaßnahmen - Russlands Präsident Putin kann das nur freuen

Mit ungewohnter Strenge hat die EU die neuesten Russland-Sanktionen der USA...

Beitrag lesen

Die AfD Bayern startet ein Antifa-Aussteigerprogramm - und sie meint das wirklich ernst

(9) Kommentare | Veröffentlicht 27. Juli 2017 | (02:23)

  • Wenn Antifa-Aktivisten aus der linken Szene aussteigen wollen, werden sich viele direkt an die AfD wenden wollen
  • Das glaubt zumindest der bayerische Landesverband der Partei und hat ein entsprechendes Aussteiger-Programm gestartet

Wer seine linke WG satt hat, Demonstrationen gegen Neonazi-Aufmärsche plötzlich blöd findet, und Punk-Parolen nicht mehr hören kann, dem...

Beitrag lesen

Polen steht eine neue Protestwelle bevor - sie könnte die Stimmung im Land kippen lassen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 26. Juli 2017 | (00:44)

  • Zwischen Polens Regierung und dem Präsidenten droht ein folgenreicher Konflikt
  • Um ihren Gesetzesänderungen Nachdruck zu verleihen, könnte die Regierungspartei Zehntausende Menschen mobilisieren
  • Die Stimmung im Land droht zu kippen

Der Jubel währte nur kurz.

Polens Präsident Andrzej Duda hatte zwei umstrittene Gesetze zur Reform der Justiz der...

Beitrag lesen

US-Präsident Trump will seinen Justizminister aus dem Amt ekeln - ein gefährlicher Plan

(2) Kommentare | Veröffentlicht 25. Juli 2017 | (21:40)

  • Donald Trump hat Justizminister Sessions erneut öffentlich angegriffen
  • Damit steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Sessions gefeuert wird - oder er selbst das Handtuch wirft
  • Doch ein Abgang Sessions würde Trump eher schwächen als stärken

Donald Trump hat seinen Morgen mit einer Attacke auf seinen Justizminister Jeff Sessions...

Beitrag lesen