Mehr
Marco Fieber
Updates erhalten von Marco Fieber
 

Beiträge von Marco Fieber

"Der deutsche Brexit-Moment" - Deutschlands Medien sehen das Land international geschwächt

(3) Kommentare | Veröffentlicht 20. November 2017 | (17:40)

  • Deutschlands Medien zeigen sich nach dem Abbruch der Jamaika-Verhandlungen geschockt
  • Noch ist zwar unklar, wie es weitergeht - doch international steht das Land in jedem Fall geschwächt da

Aus, Ende, vorbei.

Selbst nach mehreren Tagen Nachspielzeit steht am Ende der Abbruch der Jamaika-Verhandlungen - ausgelöst von der FDP....

Beitrag lesen

Skandal an Leipziger Uni: Professor sorgt mit rassistischen Tweets für Wirbel

(19) Kommentare | Veröffentlicht 16. November 2017 | (01:37)

  • Ein Jura-Professor der Universität Leipzig hat zwei rassistische Tweets veröffentlicht
  • Thomas Rauscher war bereits Anfang 2016 mit zweifelhaften Posts aufgefallen
  • Die Hochschule prüft nun "dienstrechtliche Schritte"

Die in rotem Licht Bengalischer Feuer gehauchten Bilder aus Warschau sind um die ganze Welt gegangen. Am Samstag marschierten zehntausende polnische und

Beitrag lesen

"Alles nur Theater": Politologen erklären, warum die Jamaika-Sondierungen auf der Zielgeraden stocken

(7) Kommentare | Veröffentlicht 15. November 2017 | (19:57)

  • Es sind nur noch wenige Tage bis zur Deadline - und die Jamaika-Sondierer kommen nicht voran
  • Das liegt nicht nur an den bekannten Streitpunkten, sondern auch Taktik der beteiligten Parteien

Verzweiflung, Wut und Euphorie - beinahe täglich ändert sich die Stimmung bei den Jamaika-Verhandlungen.

Die...

Beitrag lesen

Zehntausende Rechtsextremisten sind durch Warschau marschiert - darum steht Polen im europaweiten Fokus der Neonazis

(7) Kommentare | Veröffentlicht 14. November 2017 | (01:13)

  • Der gewaltige Aufmarsch zehntausender Nationalisten, Rechtsextremisten und Neonazis in Polen hat für Aufsehen gesorgt
  • Doch auch rechtsextreme Politiker und Aktivisten aus der halben EU nahmen an der Großdemonstration teil
  • Dass Polen so attraktiv für Europas extreme Rechte ist, liegt nicht ausschließlich an der nationalkonservativen Regierung

Es wurde ein Klassentreffen europäischer...

Beitrag lesen

Jamaika-Verhandlungen gehen in die entscheidende Runde - das sind die 3 zentralen Streitpunkte

(5) Kommentare | Veröffentlicht 13. November 2017 | (16:48)

  • Bis Donnerstag wollen die schwarz-gelb-grünen Koalitionsunterhändler die Sondierungen beenden
  • Die Themen Finanzen, Flüchtlinge und Klima sind die größten Streitpunkte
  • Wir erklären, warum die Verhandlungen so schwierig sind

Gelingt den Jamaika-Parteien in dieser Woche der Durchbruch?

Zumindest Kanzlerin Angela Merkel gab sich am Sonntagnachmittag optimistisch: "Jetzt in der dritten Etappe...

Beitrag lesen

"Will man uns für dumm verkaufen?": Warum derzeit ganz Polen über ein Video mit rammelnden Kaninchen redet

(2) Kommentare | Veröffentlicht 10. November 2017 | (22:34)

  • Selten waren sich sowohl konservative als auch liberale Stimmen in Polen so einig wie bei einem jetzt veröffentlichten Video des Gesundheitsministeriums
  • Das Video will die Bevölkerung zum Kinderzeugen anregen
  • Doch der Vergleich mit Kaninchen geht nach hinten los

Polen ist dem Untergang geweiht. So sieht es zumindest die nationalkonservative Regierung....

Beitrag lesen

Ein Vorfall in Dortmund zeigt: Nicht nur Teile Ostdeutschlands haben ein massives Neonazi-Problem

(5) Kommentare | Veröffentlicht 10. November 2017 | (20:34)

  • Wenige Ereignisse verdeutlichen den Judenhass der Nazis so sehr wie die Reichspogromnacht
  • Auch in Dortmund erinnerten die Stadt und die jüdische Gemeinde an die Zerstörung der Synagogen und den Holocaust
  • Doch Rechtsextreme störten die Gedenkveranstaltung - und machen damit erneut deutlich, dass die Ruhrmetropole eine westdeutsche Neonazihochburg ist

Ein Großaufgebot...

Beitrag lesen

"Der Sektenführer": US-Religionsforscher erklärt, wie Trump Präsident werden konnte - und warum er noch immer regiert

(5) Kommentare | Veröffentlicht 8. November 2017 | (18:43)

  • Wie konnte das nur passieren?
  • Vor einem Jahr wurde Donald Trump zum US-Präsidenten gewählt
  • Der Religionswissenschaftler Reza Aslan hat nun eine ebenso ungewöhnliche wie überzeugende Erklärung: Trump handelte wie eine Sektenführer

US-Präsident Donald Trump. Am 7. November 2016 hielten das die meisten Experten und US-Bürger für ausgeschlossen. Einen Tag später...

Beitrag lesen

Trumps Eleven: Das sind die wichtigsten Verdächtigen in der Russland-Affäre

(1) Kommentare | Veröffentlicht 3. November 2017 | (02:42)

  • Robert Mueller hat mit den ersten Anklagen für großen Wirbel in der Russland-Affäre von Donald Trump gesorgt
  • Die Anklageschriften des Sonderermittlers und weitere Enthüllungen belasten mehr und mehr Vertraute des US-Präsidenten
  • Ein Überblick über die unter Verdacht stehenden Personen - und welche Rolle sie in der Affäre spielen

Die dunkle...

Beitrag lesen

Trumps Reaktion auf das Attentat in New York beweist: Die USA machen immer die gleichen 3 Fehler

(3) Kommentare | Veröffentlicht 2. November 2017 | (21:49)

  • Für Donald Trump war die Ursache für die Terrorattacke in New York sofort klar: zu lasche Einwanderungsgesetze und der Islam
  • Doch der US-Präsident macht es sich damit zu einfach
  • Mehr noch: Je mehr Trump seine Rhetorik verschärft, desto eher kann es zu erneuter Gewalt kommen - vor allem von...
Beitrag lesen

"Die letzte Bastion der Linken fällt": Wie AfD, Identitäre und rechte Burschenschaften versuchen, deutsche Unis zu unterwandern

(22) Kommentare | Veröffentlicht 29. Oktober 2017 | (19:21)

  • Experten warnen: Die rechte Szene stellt sich an Deutschlands Hochschulen neu auf
  • Dort gewinnt sie schnell an Einfluss
  • Eine zentrale Rolle spielt dabei die AfD, die ihren akademischen Nachwuchs an den Unis rekrutiert

Irgendwann wurde es Anne Schäpermeier zu viel.

Unbekannte schmierten wie “Scheiß Islam” und “Merkel muss weg”...

Beitrag lesen

Nach den vertagten Jamaika-Gesprächen zanken sich die Politiker bei "Maybritt Illner" weiter - mit einer Ausnahme

(12) Kommentare | Veröffentlicht 27. Oktober 2017 | (14:46)

  • Erstmals hakt es in den Jamaika-Sondierungen von CDU, CSU, FDP und Grünen so richtig
  • Doch bei "Maybrit Illner" wurde klar: Neben Klima- und Flüchtlingspolitik streiten die Parteien auch über die künftige Finanzpolitik
  • Während sich FDP-Politiker Kubicki und CDU-Kollege Spahn mit Blick auf eine Jamaika-Koalition zurückhaltend gaben, appellierte Grünen-Verhandler Habeck,...
Beitrag lesen

Polnische Krankenschwestern wenden sich zunehmend von Deutschland ab - und verschärfen so den Pflegenotstand

(15) Kommentare | Veröffentlicht 26. Oktober 2017 | (00:58)

  • Seit Jahren ist das marode deutsche Pflegesystem auf Facharbeiter aus dem Ausland angewiesen
  • Doch nun droht der Kollaps: Denn auch osteuropäische Pfleger wollen nicht länger unter den hiesigen Bedingungen arbeiten

Frustriert, arbeitsmüde und unterbezahlt. Nach elf Jahren Schufterei als Krankenschwester in Polen fasste Luiza Stawowy den Entschluss: Sie geht...

Beitrag lesen

Familienvater spricht bei "Hart aber fair" über Suche nach bezahlbarer Wohnung - ein Vermieter-Lobbyist zeigt wenig Verständnis

(9) Kommentare | Veröffentlicht 24. Oktober 2017 | (15:09)

  • Bei "Hart aber fair" wurde erbittert um das Für und Wider der Mietpreisbremse gestritten
  • Vor allem ein Vertreter der Immobilienbranche zeigte sich dabei uneinsichtig - und verständnislos für die Probleme von Wohnungssuchenden
  • Überraschenderweise zeigte sogar FDP-Politiker Lambsdorff Verständnis für die Probleme von Familien bei steigenden Mieten

Deutschland fehlt es an...

Beitrag lesen

Das Armutsrisiko von Alleinerziehenden steigt – schon die Umsetzung bestehender Regeln könnte das ändern

(3) Kommentare | Veröffentlicht 23. Oktober 2017 | (22:40)

  • Aktuelle Zahlen zeigen: Das Armutsrisiko bei Alleinerziehenden hat sich in den letzten zehn Jahren erhöht
  • Verbände kritisieren, die Regierung ignoriere Verfassungsvorgaben "kontinuierlich"

Michaela Müller* hat ihren Glauben, dass es gerecht in Deutschland zugeht, schon lange verloren.

Sie ist alleinerziehende Mutter, arbeitet Vollzeit im Callcenter eines deutschen Großkonzerns in...

Beitrag lesen

"FAS" enthüllt: Die britische Premierministerin May soll EU-Kommissionspräsident Juncker um Hilfe angefleht haben

(6) Kommentare | Veröffentlicht 23. Oktober 2017 | (14:02)

  • Die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" hat pikante Details des Dinners zwischen Großbritanniens Premierministerin May und EU-Kommissionspräsident Juncker enthüllt
  • Anders als beide offiziell verlautbart hatten, flehte May um Hilfe bei den EU-Ausstiegsverhandlungen
  • Laut Juncker habe man ihr zudem den Kummer über ihre parteiinternen Querelen deutlich ansehen können

Die europäischen Staaten haben beim...

Beitrag lesen

Aus Protest gegen Polens Regierung hat sich ein Mann angezündet - die angespannte Situation droht zu eskalieren

(1) Kommentare | Veröffentlicht 21. Oktober 2017 | (01:50)

  • Mitten in Warschau hat sich am Donnerstag ein Mann aus Protest gegen die Regierung selbst verbrannt
  • Während regierungskritische Medien den Mann zum Helden verklären, warnen Beobachter vor einer möglichen Eskalation
  • So zeigt sich Politikwissenschaftler Bartosz Rydliński besorgt, dass "Menschen zu radikalen Schritten greifen könnten - inklusive der Erschießung von Politikern"
...
Beitrag lesen

Hat Russland die Brexit-Kampagne finanziert? Nun gibt es neue Vorwürfe gegen einen dubiosen Großspender

(11) Kommentare | Veröffentlicht 20. Oktober 2017 | (18:25)

  • Die Gerüchte um Russlands Einfluss auf das Brexit-Referendum bekommen neue Nahrung
  • Jetzt rückt der britische Geschäftsmann Arron Banks in den Fokus
  • Er hat die Ausstiegskampange mit Millionen finanziert - doch das Geld stammt möglicherweise gar nicht von ihm

Fast Neun Millionen Pfund: Die größte Spende in der Geschichte der britischen...

Beitrag lesen

Soldaten-Witwe trauert um toten Ehemann – Donald Trump macht es noch schlimmer

(6) Kommentare | Veröffentlicht 19. Oktober 2017 | (19:04)

  • Wieder einmal hat sich US-Präsident unangemessen gegenüber Familienangehörigen von verstorbenen Soldaten verhalten
  • Er soll mit der Witwe eines gefallenen Soldaten am Telefon respektlos gesprochen haben
  • Anschließend bezeichnete Donald Trump die Berichte zwar als Fake-News, doch die Mutter des Toten bestätigt den Vorfall
  • Die wichtigsten Infos des Textes seht ihr zusammengefasst...
Beitrag lesen

CDU-Politiker Bosbach argumentiert bei "Maischberger" gegen ein Einwanderungsgesetz - und zeigt unfreiwillig, was schiefläuft

(11) Kommentare | Veröffentlicht 19. Oktober 2017 | (14:40)

  • Alle wollen es, die Union, die FDP und die Grünen: Ein Einwanderungsgesetz
  • In der ARD-Talkshow von Sandra Maischberger sah das CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach aber nicht so: Ihm zufolge reichen die bestehenden Regelungen aus
  • Noch besser sei aber Kanadas Modell - das vom Grünen Volker Beck als unpassend kritisiert wird

Eine...

Beitrag lesen