Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform fĂŒr kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Lexi Herrick Headshot

45 Wege, wie Sie sich jeden Tag neu verlieben

Veröffentlicht: Aktualisiert:
478388321
Oleh Slobodeniuk via Getty Images
Drucken

Sich zu verlieben ist wunderbar. Es ist grenzenlos, verrĂŒckt, unvernĂŒnftig, ĂŒberragend und leidenschaftlich. Es erweckt die Seele zu ungeahnten Höhen. Sich zu verlieben ist auch keine Extravaganz, die uns nur wenige Male vergönnt ist.

Wir können uns immer wieder verlieben, auf so viele verschiedene Arten. Wir können morgens aufwachen und beschließen, uns einfach in den Tag zu verlieben, in das Leben, das uns geschenkt wurde.

Was wĂ€re, wenn wir uns einfach die Zeit nehmen wĂŒrden, um uns in Fremde zu verlieben? Was wĂ€re, wenn wir uns die MĂŒhe machten, uns zu jeder uns bietenden Gelegenheit wieder aufs Neue in die Menschen in unserem Leben zu verlieben? Was wĂ€re, wenn wir uns in Orte, GerĂŒche, PlĂ€tze, GerĂ€usche, Gesichter, einen bestimmten Geschmack, Erinnerungen, Erfahrungen und unsere tĂ€glichen GefĂŒhle und Emotionen verliebten?

Es gibt so viele HĂ€nde, die man nie geschĂŒttelt hat und Menschen, die man nie kennenlernen durfte. Es gibt so viele Stimmen, die unsere Ohren nicht wiedererkennen wĂŒrden und Augen, in die man nie wirklich geschaut hat. So viele Geschichten, die nie erzĂ€hlt wurden.

So viele TrĂ€nen, die nie gesehen wurden und Umarmungen, die gut tun, die aber nie ihre wunderbare Wirkung weitergeben konnten. Jeden Tag haben wir die Möglichkeit, unsere Herzen fĂŒr alle Aspekte des Lebens zu öffnen, die es wert sind, sich Hals ĂŒber Kopf in sie zu verlieben.

Ich versuche, mich jeden Tag neu zu verlieben. Im Flugzeug wĂ€hle ich den Sitz in der Mitte, damit ich in den Genuss komme, zwei neue Freunde zu finden und doppelt so viele Geschichten zu hören. Ich schĂŒttele HĂ€nde. Ich stelle Fragen. Ich freunde mich mit allen an, angefangen mit der Dame im Supermarkt bis hin zu dem PĂ€rchen, das ĂŒber meinen verzweifelten Versuch lacht, den Zug doch noch zu bekommen.

Ich möchte die HĂ€nde nach allen Möglichkeiten, die sich mir bieten, ausstrecken. Auch auf die Gefahr hin, dass ich zurĂŒckgewiesen werde, oder dass man sich ĂŒber mich lustig macht. Ich verspĂŒre eine innere WĂ€rme, wenn ich andere Menschen auf ihre ganz eigene Art lachen sehe oder auch bei dem Blick in ihre Augen. Andere Menschen fesseln mich.

Orte, Essen, Musik und Geschichten können mich von den FĂŒĂŸen reißen und mich in einen ganz speziellen verliebten Zustand versetzen, den ich nicht erklĂ€ren kann. Ich glaube, durch all die Artikel, die ich schreibe, ist der wichtigste Rat, den ich anderen Menschen geben kann, der, Liebe immer anzunehmen und mit offenen Armen zu empfangen.

In einer Welt voller Menschen und Erfahrungen, die auf uns warten und unser Herz stehlen wollen, fĂŒhlen wir uns oft alleine. EnttĂ€uschungen und Angst werden nur dann die Oberhand gewinnen, wenn wir nicht mehr dazu in der Lage sind, uns ganz bewusst mit Liebe zu umgeben. Das ist mein wichtigster Rat: Freunde, lasst los und verliebt euch in das Leben!

1. Stelle den Menschen die wirklich wichtigen Fragen. Frag nach ihren Ängsten, Hoffnungen und TrĂ€umen.

2. Stelle Dich vor. Sei mutig und verletzlich.

3. Höre den Menschen zu. Und damit meine ich, dass Du ihnen wirklich zuhören sollst.

4. Hilf jedem, der Hilfe benötigt. Angefangen bei Deinen Freunden bis hin zu völlig Fremden. Schau nicht weg.

5. Lass Dich begeistern. Begeistere Dich fĂŒr alles. Sei es Deine Lieblings-Fernsehserie, die wieder ausgestrahlt wird, oder leckere Cornflakes, die im Supermarkt im Angebot sind. Freue Dich ĂŒber die kleinen Gewinne im Leben, wisse die Art und Weise zu schĂ€tzen, wie sie Dir das Leben versĂŒĂŸen.

6. Besuche alte Freunde. Lass Deine Freundschaften nicht erkalten. Erinnere Dich daran, weshalb Du so dankbar dafĂŒr bist, dass diese Menschen Teil Deines Lebens sind. KĂ€mpfe fĂŒr sie, genauso, wie Du es fĂŒr Deinen Partner tun wĂŒrdest.

7. Bereise die Welt. Lerne fremde Kulturen kennen. Tauche ein in das, was die Welt zu bieten hat. Hab keine Angst und blicke ĂŒber Deinen Tellerrand hinweg, angesichts dessen, welche Möglichkeiten sich Dir bieten.

8. Leg Dein Handy mal zur Seite. Wenn Du mit anderen Menschen zusammen bist, dann sei in diesem Moment auch wirklich da. Körperlich und geistig.
9. Plane Zeit mit Deiner Familie und Deinen Freunden ein.

10. Umarmungen. Breite die Arme aus und umarme die Menschen, die Du liebst. SpĂŒre sie. Umfange die Verbindung, die ihr teilt und bring zum Ausdruck, dass Du immer da sein wirst, um sie an diese besondere Verbindung zu erinnern.

11. Lass Deinen GefĂŒhlen freien Lauf. Schrei Dir die Seele aus dem Leib bei einem Basketballspiel, tanze wild und ausgelassen bei einem Konzert und renne, als mĂŒsstest Du niemals aufhören. Lass los, gehe ganz in den Dingen auf, die Du magst und genießt.

12. Zeige den Menschen, wer Du wirklich bist.

13. Verbiege Dich nie und werde von anderen Menschen fĂŒr das Gute und das Schlechte geliebt, fĂŒr das HĂ€ssliche und das Schöne, fĂŒr die SchwĂ€chen und die StĂ€rken in Dir, und alles, was Dich ausmacht.

14. Sage Deine Meinung.

15. Bringe Deine GefĂŒhle ein, wenn es um das Wichtigste in der Welt geht. Du kannst Dich nicht in das Leben verlieben, wenn Dir die Menschen egal sind.

16. Akzeptiere die Meinung anderer. Frage andere nach ihrer Meinung. Respektiere sie. Lernt von einander.

17. Sei offenherzig, auch wenn es manchmal beÀngstigend sein kann.

18. SchĂ€tze das Unschuldige in der Welt. Spiele mit Kindern und Tieren und habe Spaß dabei.

19. Lerne von ihrer beispiellosen Fröhlichkeit. Verliebe Dich in diese Fröhlichkeit, denn sie ist unglaublich.

20. Sieh den Menschen, die Du kennenlernst, in die Augen und sprich mit ihnen. Zeig ihnen, dass Du wirklich da bist.

21. Nutze die Möglichkeiten. Sei spontan. Nimm den ĂŒberraschenden Charakter der Liebe an.

22. LÀchle. Selbst dann, wenn manche Menschen Dir im Gegenzug kein LÀcheln schenken. Andere hingegen lÀcheln Dich an und stehlen Dir Dein Herz.

23. Liebe Deinen Körper. Behandle ihn gut und gib auf ihn Acht. SchÀtze ihn als ein einzigartiges Ventil Deiner Seele. Teil davon, sich immer wieder zu verlieben ist auch, sich selbst lieben zu können, in seiner eigenen Haut.

24. Setze Dich neben jemanden statt alleine zu sitzen. Isoliere Dich nicht.

25. Zeige Respekt und erwarte es auch von anderen. Respekt ist ein Grundstein gegenseitiger Liebe.

26. Sage „Ich liebe Dich". Sage „danke", sage „ich bin stolz auf Dich".

27. Entscheide Dich immer fĂŒr das echte GesprĂ€ch mit den Menschen, die Du liebst.

28. Sei immer integer. Die Wahrheit ist es immer wert.

29. Sag Ja.

30. Handle im Zweifel immer fĂŒr eine Person, selbst dann, wenn sie Dich enttĂ€uscht hat. Viel zu oft gehen wir der Liebe aus dem Weg, weil sich Menschen in der Vergangenheit uns gegenĂŒber nicht richtig verhalten haben. Lass Deinen Blick fĂŒr das Gute im Menschen nicht durch Schmerz trĂŒben.

31. Spiele. Spiele draußen. Hab Spaß und gehe ganz darin auf.

32. Iss zusammen mit Freunden und Deiner Familie. Und auch mit Menschen, die zu Freunden oder zu Deiner Familie werden könnten.

33. Lache unkontrolliert, wann immer Du willst. Lache so viel wie möglich. Es heilt die Seele und vereint Dich mit anderen auf eine ganz unglaubliche Art und Weise.

34. Singe wie ein Rockstar. Lass Dich von der Musik treiben.

35. Umgib Dich mit Menschen, die Dich ermutigen und das Beste in Dir zutage bringen. Das Licht, das Du in anderen entzĂŒndest, lĂ€sst sich nicht ersetzen.

36. Probiere Neues aus. Probiere neue Weine aus, probiere Eis mit einer neuen Geschmacksrichtung. Essen ist ein toller Liebhaber.

37. Sei abenteuerlustig. Ob es nun eine Bergtour ist oder nur die Schatzsuche auf dem Flohmarkt - abenteuerliche Entdeckungen lassen sich ĂŒberall machen.

38. FĂŒhle mit anderen. Habe MitgefĂŒhl und zeige Barmherzigkeit.

39. Tanze wild und ausgelassen. Ob Du nun wie ein Superstar dabei aussiehst, oder einfach nur wie ein Idiot (das ist bei mir der Fall), lass Dich einfach von der Musik treiben.

40. Und wo Du schon dabei bist, schnappe Dir einen Tanzpartner. Wir sollten alle zusammen tanzen.

41. Lerne so viel möglich. Sauge Informationen auf wie ein Schwamm. Verliebe Dich in das Wissen. Verliebe Dich in Geschichten. Verliebe Dich in die Geschichte. Verliebe Dich in alles, auf das Dein Gehirn nur gewartet hat.

42. Lass Dich von Deinen TrĂ€umen leiten. Entscheide Dich fĂŒr die Arbeit, die das Beste in Dir zum Leben erweckt.

43. Deine Leidenschaft ist eine ewigwĂ€hrende Romanze, fĂŒr die Du immer kĂ€mpfen musst. Es kann genau die Art von Liebhaber sein, der Dir jeden Tag Freude und ErfĂŒllung beschert.

44. Akzeptiere Dich selbst. Sei stolz. Sei selbstbewusst. Sei stark.

45. Du kannst Dich jeden Tag in Dich selbst verlieben. Du kannst in den Spiegel sehen und wissen, dass Du im Herzen Liebe ausstrahlst, die die Welt erreicht. Du kannst den Grundstein fĂŒr ungeahnt große Erfolge in Dir tragen. Sei einfach offen, die Entscheidung liegt bei Dir.

Verliebe Dich in dieses Leben!

Dieser Blog ist ursprĂŒnglich bei der Huffington Post USA erschienen und wurde von Cornelia LĂŒttmann aus dem Englischen ĂŒbersetzt.

Sie haben auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform fĂŒr alle Perspektiven. Wenn Sie die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollen, schicken Sie Ihre Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurĂŒck zur Startseite

Auch auf HuffingtonPost.de: Beautiful Agony - So sehen die Gesichter normaler Menschen beim Orgasmus aus