Mehr

Klaus Werner
Updates erhalten von Klaus Werner
Satiriker, Blogger, Formatentwickler, Visionär, geboren 1948 in Berlin, erlernter Beruf: Großhandelskaufmann. Selbständiger Unternehmer in eigenen Kapitalgesellschaften der Immobilien- und Bauträgerbranche und behördlich zugelassener Versteigerer und Auktionator, jetzt Rentner,blogt auch als heinz greenwelt.de , ehrenamtlicher Geschäftsführer des Vereins Kinder helfen Kindern e. V. und von rheinland-radio.de
Hobbys: begeisterter Eiskunstläufer, Langstreckenjogger, Yoga-Sportler.
Besondere Interessen: Umweltschutz, Tierschutz, Klimaschutz. Online-Aktivist bei greenaction.de, peta.de und weiteren Umweltschutzorganisationen.

Beiträge von Klaus Werner

Prophezeiung: Krieg ohne Waffen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 19. August 2015 | (15:30)

Es wird noch in diesem Jahrhundert einen Krieg der Flüchtlinge und Armen geben. Millionen werden sich auf den Weg in Richtung Europa machen, um hier im Land der Reichen und der im Überfluss lebenden einen sicheren Lebensplatz zu bekommen.

Sie werden die Grenzen überwinden mit ihren Kindern und niemand...

Beitrag lesen

Gedicht: Ich weine um euch es tut so weh

(0) Kommentare | Veröffentlicht 4. August 2015 | (16:44)

Ich weine um euch es tut so weh

Ohh weh, ich weine um euch denn es tut mir in der Seele so weh, ihr seid für uns gestorben, an diesem schrecklichen Morgen auf dem Mittelmeer, wie schon vorher so viele eurer Brüder und Schwestern mit ihren...

Beitrag lesen

Vom Habenichts zum Millionär

(2) Kommentare | Veröffentlicht 6. Februar 2015 | (18:48)

Dies ist ein Gedicht, aber es reimt sich leider nicht und das finde ich recht ärgerlich,ich hätte es gern gereimt gebracht, aber dann hätte ich noch Tage, Wochen Monate oder sogar Jahre darüber nachgedacht. Gewidmet meiner lieben toten Mutti, die für uns Kinder gehungert, gebettelt und gedarbt hat und schon...

Beitrag lesen

Eine Lösung mit Griechenland muss bis Ende Mai gefunden werden

(6) Kommentare | Veröffentlicht 4. Februar 2015 | (22:48)

Was aber würde passieren, wenn Putin oder reiche Chinesen uns zuvorkommen?
Wie würde ein Immobilienkaufmann Griechenland als Immobilie bewerten? Zunächst müsste man die bebauten Immobilien und dann die unbebauten Liegenschaften einschließlich ihrer Lage und Verwertungsmöglichkeiten bewerten. ich nehme an, dass der Gesamtwert aller bebauten und unbebauten Liegenschaften weit...

Beitrag lesen

Hat Gott den Urknall selbst ausgelöst?

(4) Kommentare | Veröffentlicht 6. Januar 2015 | (17:26)

Wie entstand das Weltall - und was war da, bevor das Weltall entstand? Nach allgemeiner wissenschaftlicher Auffassung entstand das Weltall aus dem Nichts durch den Urknall, das kann man glauben oder auch nicht.

Ich glaube es nicht, denn wo nichts ist kann es auch nicht knallen, Es muss also...

Beitrag lesen

"Wir müssen Geld verdienen", rief das 5-jährige Kind

(4) Kommentare | Veröffentlicht 6. Januar 2015 | (16:55)

Wir müssen Geld verdienen.

Jetzt zu Weihnachten hatten wir Besuch eine Familie mit 2 Kindern, 5 und 14 Jahre. Der Mann ist durch Herzinfarkt arbeitsunfähig geschrieben. Die Frau hat eine Teilzeitarbeit angenommen.

Das kleinere Mädchen geht zum Kindergarten, das größere besucht die Schule. Jetzt konnte ich mir gar nicht...

Beitrag lesen

Von Menschen mit nur zwei Händen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 6. Januar 2015 | (16:44)

Haben Sie solche Menschen, die behaupten sie hätten nur zwei Hände, auch schon mal persönlich  getroffen?

Meistens zeigen sie Ihnen um Mitleid und Verständnis heischend, wenn sie sagen "ich habe auch nur zwei Hände", beide Hände zum Beweis, dass tatsächlich nur zwei Hände vorhanden sind.

Diese armseligen Menschen,...

Beitrag lesen

Über den Sinn und Unsinn einer Strafaktion gegen Syrien

(0) Kommentare | Veröffentlicht 6. Januar 2015 | (13:00)

Was soll das, frage ich mich, ohne UN-Mandat eine sogenannte Bestrafung durch Bomben und Granaten gegen Syrien zu führen?

Wer soll denn bestraft werden, wenn man nicht genau weiß, wer die Giftgasanschläge in Syrien veranlasst und durchgeführt hat? Einfach nur mit einer Bestrafung durch Bomben und Granaten wird man...

Beitrag lesen

GDL Gedankenleser: Eine Fantasiegeschichte

(0) Kommentare | Veröffentlicht 19. Dezember 2014 | (19:48)

Ein Amerikanisches Entwicklungs- und Forscherteam hat auf Anregung des Gladbacher Blogger und Vordenker Heinz Greenwelt seine visionäre Idee eines automatischen Gedankenlesers entwickelt. Das Gerät wird wahrscheinlich bereits 2030 eingesetzt werden können und hier wird beschrieben, wie es funktionieren soll.

Wir alle kennen das, man kann einem Menschen nur vor...

Beitrag lesen

Keine Depression

(0) Kommentare | Veröffentlicht 2. Juni 2014 | (14:08)

Keine Depression

Schließ nicht die Augen, sieh ins Licht,

die Nacht ist blind und dunkel,

du siehst die Schmetterlinge nicht,

wie sie im Lichte schunkeln,

drum schieb zur Seit die Depression,
vom hellen in das Dunkel und machs den Vögeln und
Schmetterlingen gleich sei fröhlich, tanze, sing...

Beitrag lesen

Schumachers langer Weg aus dem Koma ins Leben

(0) Kommentare | Veröffentlicht 30. Mai 2014 | (11:37)

Ein Langstreckenjogger, der vor 6 Jahren einen Schlaganfall hatte schildert, wie beschwerlich der
Weg zurück ins Leben ist. Er bekam während seines täglichen 35 km Trainings einen Schlaganfall und schildert, was nach Schädelverletzungen für Folgebeschwerden eintreten können.

Wenn Schumacher aus dem Koma aufgewacht ist, so wird er zunächst...

Beitrag lesen

Geburt von Knöffel und Flug nach Dubai

(0) Kommentare | Veröffentlicht 27. Mai 2014 | (16:09)

Satire aus dem Eiskunstlauf

Es war einmal ein kleines Baby (m.) und noch im Bauch seiner Mutter und dachte wenn ich hier mal raus bin, dann will ich Präsident der DEU (Deutschen Eislauf Union) werden.
Aber es dauerte noch zwei Monate und dann war Knöffel endlich raus aus...

Beitrag lesen

Lutz Görner rezitiert Heinrich Heine die Wahlesel

(0) Kommentare | Veröffentlicht 8. Mai 2014 | (14:08)

Für Freunde unseres Deutschen Kulturgutes der Lyrik habe ich heute etwas ganz Besonderes. Ich möchte Ihnen und vor allen Dingen auch Kindern und Jugendlichen den Deutschen Lyrik Rezitator Lutz Görner etwas näher vorstellen, und zwar mit einer Rezitation eines Gedichtes von Heinrich Heine "Die Wahlesel".

Durch einen Zufall habe ich...

Beitrag lesen

Brutale Entlassung aus einem Krankenhaus

(1) Kommentare | Veröffentlicht 7. April 2014 | (14:52)

Brutale Entlassung aus einem Krankenhaus, erlebt von heinz greenwelt.de

Ja, meine lieben Leser, das ist nun keine Satire, wie ich sie sonst sehr oft bei uns im www.rheinland-radio.de oder HIER in der Huffington Post veröffentlicht habe, sondern eine von mir um ca....

Beitrag lesen

Ihre Meinung liebe Leser ist gefragt.

(1) Kommentare | Veröffentlicht 30. Dezember 2013 | (15:54)

Wie focus.de und weitere Medien berichten, gilt Streaming im Internet bisher als rechtliche Grauzone. Zumindest wurde bisher noch nie ein User, der sich einen Film oder eine Serie ansah, ohne sie herunterzulad,n abgemahnt, jetzt aber überrolt 10.000 von Usern ein Abmahntsunami ungeheuren Ausmaßes.

User, die eine Pornoplattform, die kostenlos und...

Beitrag lesen

Hotelstadt Utopia ab 2020 im Weltraum

(0) Kommentare | Veröffentlicht 19. Dezember 2013 | (13:28)

Utopia Hotelstadt umkreist ab 2020 im Weltall unsere Erde. 30.000 Menschen werden ständig in der Utopia Hotelstadt leben.

Jub-Gustav im Interview mit Heinz greenwelt.de

Jub-Gustav sagt: Heinz, wie ich hörte warst du ja letzte Woche bei deinem amerikanischen
Freund und MIlliardär Alfred Knox in Kalifornien und der hat...

Beitrag lesen

Pflanzlich fit - Kalzium

(0) Kommentare | Veröffentlicht 17. Dezember 2013 | (16:27)

Klaus Werner veröffentlicht in Kooperation mit Albert Schweitzer Stiftung

Pflanzlich fit - Kalzium

Dass Kalzium unverzichtbar für gesunde Knochen und Zähne ist, weiß wohl jedes Kind. Und tatsächlich ist es das häufigste Mineral im menschlichen Körper. Etwa ein bis anderthalb Kilogramm Kalzium ist in jedem von uns gespeichert,...

Beitrag lesen

Ghanas Atiwa-Regenwald muss geschützt werden

(0) Kommentare | Veröffentlicht 16. Dezember 2013 | (16:19)

Liebe Freundinnen und Freunde des Regenwaldes,

wir sollen alle gemeinsam Ghanas größten Naturschatz retten - darum bitten uns Umweltschützer aus dem afrikanischen Land.

Es geht um den Atiwa-Regenwald, eines der bedeutendsten Ökosysteme Westafrikas. Seine vielfältige Tropenlandschaft hat einen ganz besonderen Artenreichtum geschaffen - mit Tieren und Pflanzen, die es nur...

Beitrag lesen

SPD-Mitgliederbefragung: Mehrheit sagt JA

(0) Kommentare | Veröffentlicht 15. Dezember 2013 | (16:50)

SPD-Mitgliederbefragung - das war ein teures Experiment, das hätte auch in die Hose gehen können. Aber die SPD-Mitglieder haben mehrheitlich dem Kooperationsvertrag zugestimmt. Glück gehabt, kann man da nur noch sagen, und das hätte alles viel einfacher und billiger gehen können.

Über 1,6 Millionen Euro sollen die Briefwahl, Auszählung, Logistik,...

Beitrag lesen

Problemlos neue Vornamen bekommen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 8. Dezember 2013 | (17:11)

Es ist fast nicht zu glauben, aber es gibt doch viele Zeitgenossen, männlich und weiblich, die mit ihren Vornamen nicht zufrieden sind. Heinz Greenwelt hat sich dieser Sache mal auf seine eigene Art angenommen und sagt dazu:

"Wir alle haben unsere Vornamen seit jeher von unseren Eltern bekommen, die teilweise...

Beitrag lesen