Mehr
Katharina Schneider
Updates erhalten von Katharina Schneider

Beiträge von Katharina Schneider

Irritierende Entscheidung: Brandenburger Tor nach Attentat nicht mit britischer Flagge beleuchtet

(6) Kommentare | Veröffentlicht 24. Mai 2017 | (15:44)

Mittlerweile ist es beinahe Usus: Nach einem Terroranschlag leuchten in vielen Hauptstädten die Wahrzeichen mit der Flagge des betroffenen Landes.

Auch das Brandenburger Tor erstrahlte schon in vielen Farben: Nach den Anschlägen in Paris, Brüssel, Nizza, Jerusalem, London, Orlando, Istanbul und Berlin erleuchtete die Stadt Berlin ihr Wahrzeichen mit der...

Beitrag lesen

Nach Anschlag in Manchester: UN legt Schweigeminute ein - News-Blog

(2) Kommentare | Veröffentlicht 23. Mai 2017 | (21:42)

  • In Manchester sind bei einem mutmaßlichen Terroranschlag mindestens 22 Menschen gestorben
  • In Manchester gab es zwei Festnahmen, nur eine soll im Zusammenhang mit dem Attentat stehen
  • Der IS hat den Anschlag für sich reklamiert
  • Alle neuen Entwicklungen im News-Blog

Eine Explosion hat am Montagabend mehrere Besucher eines Konzerts der US-Sängerin...

Beitrag lesen

Manchester: Einwohner bieten betroffenen Schlafplätze und Tee an - und Taxifahrer fahren umsonst

(1) Kommentare | Veröffentlicht 23. Mai 2017 | (13:11)

  • Die Tragödie während des Ariana-Grande-Konzerts zeigt das Beste in den Menschen von Manchester
  • Bei einem mutmaßlichen Terroranschlag starben 19 Besucher
  • Anwohner boten den Betroffenen eine Unterkunft an - und Taxifahrer arbeiteten kostenlos

Nach dem mutmaßlichen Anschlag im britischen Manchester, haben viele Bürger der Stadt Konzertbesuchern eine Unterkunft angeboten. Unter dem...

Beitrag lesen

Bagger, Busse und Co.: So will Volvo unsere Städte grüner und sauberer machen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 23. Mai 2017 | (03:26)

  • Volvo will bald aufhören, Diesel-Fahrzeuge zu produzieren
  • Der Autobauer will zudem künftig auf auf E-Busse setzen und erstmals den Prototyp eines E-Baggers vorgestellt

Grün und elektrisch statt grau und stinkend - so will sich die Auto-Branche in diesen Tagen reformieren. Immer mehr Hersteller verkünden, wie sie den Sprung von der...

Beitrag lesen

Finanzmarkt-Legende George Soros wettet Millionen auf Scheitern von Donald Trump

(6) Kommentare | Veröffentlicht 22. Mai 2017 | (20:08)

  • Finanzlegende George Soros glaubt offenbar, dass Donald Trump bald scheitern wird
  • Er hat auf fallende Kurse von zwei wichtigen US-Indizes gesetzt
  • Außerdem hat er seine Investitionen in die Tech-Branche erhöht

Wenn von George Soros die Rede ist, wird immer wieder das Prädikat “Wall-Street-Legende” oder “Star-Investor” vor seinen Namen...

Beitrag lesen

Ehe für Freunde: Die Grünen präsentieren immer wieder zuverlässig die falsche Idee zur falschen Zeit

(8) Kommentare | Veröffentlicht 22. Mai 2017 | (20:00)

Ganz Deutschland diskutiert über Bildung, über Infrastruktur, über innere Sicherheit, über Steuerüberschüsse, Behördenversagen und soziale Gerechtigkeit. Ganz Deutschland? Eine kleine Partei bringt immer wieder andere Themen ein die politische Debatte. Wie eine Ehe für alle, die nicht in Liebesbeziehungen leben.

Franziska Brantner, die familienpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion...

Beitrag lesen

"Terrorcliquen und Denkverbote": Alice Schwarzer rechnet mit deutschen Studenten ab – und zeigt, wie realitätsfern sie ist

(14) Kommentare | Veröffentlicht 19. Mai 2017 | (19:06)

Am vergangenen Freitag hat Feminismus-Ikone Alice Schwarzer einen Vortrag an der Würzburger Uni gehalten - und, ihrem eigenen Blog zufolge, "Erstaunliches erlebt".

In den letzten Monaten war Schwarzer vor allem mit pauschalen Attacken gegen Muslime aufgefallen. In dem neuen Blogbeitrag suchte sich die Feministin allerdings...

Beitrag lesen

Norwegischer Öl-Milliardär gibt größten Teil seines Vermögens auf, um ein Problem der Menschheit zu lösen

(10) Kommentare | Veröffentlicht 19. Mai 2017 | (13:52)

Der norwegische Geschäftsmann Kjell Inge Røkke war bislang nicht gerade für sein grünes Engagement bekannt. Er hat sein Vermögen mit der Offshore-Bohrfirma Aker gemacht.

Das Wirtschaftsmagazin "Forbes" hat den Milliardär mal als "rücksichtslosen Unternehmensplünderer" bezeichnet - denn Røkke war für seine profitorientierten Übernahmen bekannt.

Aber der...

Beitrag lesen

Unsere Maschinen fangen an, mit uns zu sprechen - das wird unser Leben revolutionieren

(0) Kommentare | Veröffentlicht 19. Mai 2017 | (02:32)

“Im Anfang war das Wort” - so beginnt der Evangelist Johannes sein Evangelium. Sprache ist ohne Frage ein Meilenstein in der Geschichte der Menschheit. Wo wären wir, wenn wir uns nicht austauschen könnten? Wenn wir Gefühle oder Wünsche nicht äußern könnten? Wenn wir unsere Mitmenschen nicht fragen könnten, wieso sie...

Beitrag lesen

Das Apple Car ist Geschichte - stattdessen arbeitet Apple an etwas viel Größerem

(1) Kommentare | Veröffentlicht 14. Mai 2017 | (02:01)

Die Titanen, das mächtige Göttergeschlecht, sind aus der griechischen Mythologie nicht wegzudenken. Ohne sie gäbe es weder den Göttervater Zeus, noch den Menschen. Kurz: Die Titanen haben die Welt verändert. Nichts geringeres hatte Apple offenbar mit dem Project Titan vor. Seit Jahren mutmaßen Apple-Beobachter, dass der Tech-Gigant unter...

Beitrag lesen

Ex-Mitarbeiter packen aus: Donald Trump hat auch ihre Gespräche aufgezeichnet

(0) Kommentare | Veröffentlicht 13. Mai 2017 | (22:32)

  • Ein Ex-Mitarbeiter von US-Präsident Trump hat der "Washington Post" erzählt, sein Chef habe früher Gespräche mit Geschäftspartnern aufgezeichnet
  • Trump hatte am Freitag angedeutet, Gespräche mit Ex-FBI-Chef Comey mitgeschnitten zu haben

Irgendwie scheint US-Präsident Donald Trump vom Abhören besessen zu sein. Zunächst war der - bisher nicht erwiesene -...

Beitrag lesen

"Er ist ein Mann ohne Scham": So versucht die internationale Presse, US-Präsident Trump zu verstehen

(2) Kommentare | Veröffentlicht 13. Mai 2017 | (18:30)

US-Präsident Donald Trump dreht offenbar gerade durch. Die Ereignisse rund um die Entlassung von FBI-Chef James Comey haben Trump zu wirren Tweets, irren Drohungen gegen die Medien und zahlreichen Widersprüchen geführt.

Kein Wunder, dass Medien auf der ganzen Welt hart mit dem US-Präsidenten ins Gericht gehen und...

Beitrag lesen

Trump lässt seine Anwälte einen Brief über Russland-Verbindungen veröffentlichen - doch das Schreiben ist verdächtig

(4) Kommentare | Veröffentlicht 13. Mai 2017 | (14:10)

US-Präsident Donald Trump sieht sich offenbar unter Zugzwang: Nach der Affäre um die Entlassung des ehemaligen FBI-Direktors James Comey veröffentlichte nun seine Anwaltskanzlei einen Brief. Darin soll es um seine finanzielle Verbindungen nach Russland gehen.

"Mit wenigen Ausnahmen (...) weisen Ihre Steuererklärungen kein Einkommen aus russischen Quellen...

Beitrag lesen

US-Präsident Trump fürchtet weitere Enthüllungen - und droht jetzt Ex-FBI-Chef Comey

(5) Kommentare | Veröffentlicht 12. Mai 2017 | (21:41)

  • US-Präsident Trump hat Ex-FBI-Direktor James Comey via Twitter gedroht
  • Trump hat offenbar Angst, dass dieser der Presse Informationen weitergibt
  • Außerdem deutete der US-Präsident an, Tapes von persönlichen Gesprächen zu haben

Man ist ja schon so einiges gewohnt, wenn man US-Präsident Donald Trump auf Twitter folgt. Aber am heutigen...

Beitrag lesen

Neue Bilder aufgetaucht: Sieht so das neue iPhone aus?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 11. Mai 2017 | (22:07)

Auf der ganzen Welt freuen sich Apple-Fans auf den Herbst: Im September soll endlich das neue iPhone vorgestellt werden.

Und wie immer, wenn der Tech-Gigant kurz davor ist, ein neues Produkt auf den Markt zu bringen, sprießen die Gerüchte wie Pilze aus dem Boden.

Der neueste Leak kommt...

Beitrag lesen

US-Geheimdienstmitarbeiter: Russischer Fotograf könnte eine Wanze ins Oval Office geschmuggelt haben

(3) Kommentare | Veröffentlicht 11. Mai 2017 | (18:42)

  • Ein russischer Fotograf könnte das Treffen zwischen Trump und Lawrow abgehört haben
  • Davor warnen jetzt ehemalige US-Geheimdienstler

Es ist fast schon untertrieben, die aktuellen Ereignisse in den USA als absurd zu bezeichnen: Erst entlässt US-Präsident Donald Trump FBI-Direktor James Comey, nachdem der die Verbindungen von Trump und Russland...

Beitrag lesen

Das Ende von Computern und Smartphones: Forscher wollen das Internet mit unseren Gehirnen vernetzen

(5) Kommentare | Veröffentlicht 11. Mai 2017 | (02:16)

Telefone mit Wählscheiben, Walkmen, Pager - auch wenn wir all diese Geräte noch erlebt haben, wirken sie auf uns heute, als kämen sie aus einem anderen Zeitalter.

Unseren Kindern könnte es ähnlich gehen, wenn sie an die Computer, Smartphones und Tablets von heute zurückdenken.

Denn die könnten schon...

Beitrag lesen

Endstation Kiel? Warum die Wahl in Schleswig-Holstein den Schulz-Zugs bremsen könnte

(16) Kommentare | Veröffentlicht 7. Mai 2017 | (17:18)

Der Plan von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz war eigentlich klar: Als erstes sollte Anke Rehlinger die CDU-Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer im Saarland ablösen, dann sollten Torsten Albig in Schleswig-Holstein und anschließend Hannelore Kraft in Nordrhein-Westfalen ihre Ministerpräsidentschaften verteidigen.

Im September sollte dann die Krönung folgen: Mit dem Schwung aus den...

Beitrag lesen

USA oder Russland - Wer hat die Dokumente von Präsidentschaftskandidat Macron geleakt?

(8) Kommentare | Veröffentlicht 7. Mai 2017 | (13:42)

Der Zeitpunkt ist verdächtig: Zwanzig Minuten vor Mitternacht in der Nacht zum Samstag vor der Wahl des französischen Präsidenten - und damit kurz vor der verordneten Sendepause - sind Dokumente aus der internen Dokumentation des Kandidaten Emmanuel Macron veröffentlicht worden.

Die französische Wahlkommission CNCCEP untersagt seit Samstag,...

Beitrag lesen

Der Tod ist nur ein Problem: Mit diesen irren Taktiken will die Silicon-Valley-Elite unsterblich werden

(15) Kommentare | Veröffentlicht 7. Mai 2017 | (02:28)

Ohne eine gewisse Portion Größenwahn wäre das Silicon Valley heute sicher nicht einer der wichtigsten Innovationsmotoren unserer Welt geworden.

Touristen-Reisen ins Weltall, fliegende Autos, gedankengesteuerte Computer - die kalifornischen Tech-Pioniere haben es sich zur Aufgabe gemacht, nahezu jedes Problem zu lösen. Sie wollen eine Welt erschaffen, in...

Beitrag lesen