Katharina Schneider
Updates erhalten von Katharina Schneider

Beiträge von Katharina Schneider

Bei Apple steht eine große Revolution bevor - und es ist nicht das nächste iPhone

(0) Kommentare | Veröffentlicht 5. Juni 2017 | (22:05)

1976 war es, als Steve Wozniak seinen ersten programmierbaren Taschenrechner verkaufte. Mit dem Erlös daraus gründete er das Unternehmen mit, das jetzt das wertvollste der Welt ist: Apple.

Vor mehr als 40 Jahren hatte “Woz”, wie er in der Tech-Szene genannt wird, wohl noch den Glauben in...

Beitrag lesen

"Das ist eine Menge Unsinn": So äußert sich Putin über die Russland-Affäre Trumps

(1) Kommentare | Veröffentlicht 5. Juni 2017 | (16:23)

  • Der russische Präsident Wladimir Putin sagt, er kenne Michael Flynn kaum
  • Flynn war Sicherheitsberater der USA und wurde wegen Russland-Verwicklungen entlassen
  • Außerdem bestritt Putin, dass er eine Akte mit geheimen Informationen über US-Präsident Trump habe

Der russische Präsident Wladimir Putin behauptet, er würde Michael Flynn, den früheren Nationalen...

Beitrag lesen

Gerard Vowls versuchte Mädchen in Londoner Pub zu retten: "Ich habe Stühle auf die Angreifer geworfen"

(1) Kommentare | Veröffentlicht 4. Juni 2017 | (17:54)

Es sind schreckliche Berichte. Zeugen des Terror-Anschlags von London sprechen über Szenen, die auch aus einem Horror-Film stammen könnten.

Der Zeuge Gerard Vowls, der in einem Pub in der Nähe des Borough Market war, als die Attacke begann, berichtet in einem Video, wie er die Vorfälle erlebt...

Beitrag lesen

So haben Augenzeugen die Anschläge in London erlebt: "Sie haben auf jeden eingestochen"

(19) Kommentare | Veröffentlicht 4. Juni 2017 | (14:50)

Die Straßen Londons waren belebt, Menschen saßen draußen, beim Abendessen, auf einen Drink oder, um sich das Finale der Fußball Champions League anzusehen. Dann schlugen die Attentäter zu.

Im Video oben schildert ein Augenzeuge, wie er versucht hat die Attentäter zu stoppen.

Dann begann der Horror: "Wir saßen unter...

Beitrag lesen

Terror in London: Was wir über den Anschlag wissen - und was nicht

(0) Kommentare | Veröffentlicht 4. Juni 2017 | (13:27)

  • In London sind in der Nacht zum Samstag bei einem Anschlag sechs Menschen getötet worden, mindestens 30 wurden verletzt
  • Die Täter fuhren zunächst mit einem Auto in eine Menschenmenge un dattackierten Menschen dann mit Messern
  • Die Polizei spricht von Terrorismus

Schon wieder Großbritannien. Nur knapp zwei Wochen nach dem

Beitrag lesen

Terror in London: Was wir über den Anschlag wissen

(15) Kommentare | Veröffentlicht 4. Juni 2017 | (13:27)

  • In London sind in der Nacht zum Samstag bei einem Anschlag sieben Menschen getötet worden, mindestens 48 wurden verletzt
  • Die Täter fuhren zunächst mit einem Auto in eine Menschenmenge und attackierten dann Fußgänger mit Messern
  • Die Polizei spricht von Terrorismus

Schon wieder Großbritannien. Nur knapp zwei Wochen nach dem

Beitrag lesen

"Mit positiven Botschaften": Bundesregierung will Stillen in der Öffentlichkeit populärer machen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 3. Juni 2017 | (19:51)

Obwohl es absolut nicht mehr zeitgemäß ist, ist Stillen in der Öffentlichkeit immer noch ein Tabuthema. Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU), in dessen Ressort das Stillen fällt, weil es zum Bereich Ernährung gehört, will das jetzt ändern.

Schmidt will das Stillen von Babys in der Öffentlichkeit populärer machen,...

Beitrag lesen

Immer mehr Unternehmen reduzieren die Arbeitszeiten für ihre Mitarbeiter - 4 faszinierende Beispiele

(3) Kommentare | Veröffentlicht 3. Juni 2017 | (01:46)

Fünf Tage die Woche, tägliche Überstunden, Wochenendschichten, ständige Erreichbarkeit - so sieht für viele Deutsche das Arbeitsleben aus.

Dabei ist längst bekannt: Was Arbeit angeht, kann weniger mehr sein. Das erklärt auch der der britische Wirtschaftswissenschaftler David Spencer. Der fordert die Vier-Tage-Woche - und damit drei Tage...

Beitrag lesen

Neue Gesetze rund ums Smartphone: Das ändert sich im Juni 2017

(0) Kommentare | Veröffentlicht 1. Juni 2017 | (04:01)

  • Ab 15. Juni entfallen die Roaming-Kosten innerhalb der EU, in Island, Norwegen und Liechtenstein
  • Aber es gibt Einschränkungen für Langzeitaufenthalte im Ausland und Bestandskunde der Mobilfunk-Anbieter
  • Die Änderungen verdanken die Smartphone-Nutzer einem neuen Gesetz

Wer kennt das nicht? Man ist im Urlaub, will eine Sightseeing-Tour machen und findet diesen...

Beitrag lesen

Forscher können menschliche Haut mittlerweile künstlich produzieren - das kann das Ende von Tierversuchen sein

(1) Kommentare | Veröffentlicht 1. Juni 2017 | (02:02)

Tierversuche sind eines der umstrittensten Themen in der Forschung. Weltweit kämpfen Tierschützer, Ärzte, Wissenschaftler und Unternehmen deshalb für alternative Methoden - und erzielen wirkliche Erfolge.

Allein in Deutschland starben im Jahr 2015 2,8 Millionen Tiere für Versuche, die meisten für die Medizin. Tierversuche für Kosmetik...

Beitrag lesen

Weil sie sich weigern, Flüchtlinge aufzunehmen: Deutschland will Osteuropäern Gelder streichen

(23) Kommentare | Veröffentlicht 31. Mai 2017 | (03:17)

Jetzt also doch: Die Bundesregierung überlegt offenbar, EU-Mitgliedsstaaten, die sich nicht an bestimmte Regeln halten, ans Geld zu gehen.

Zumindest prüft Deutschland, "ob der Erhalt von EU-Kohäsionsmitteln auch an die Einhaltung von rechtsstaatlichen Grundprinzipien geknüpft werden kann", heißt es in einem achtseitigen Papier aus dem Wirtschaftsministerium, das...

Beitrag lesen

Apple-Mitgründer: Die nächste große Innovation kommt von einem anderen Unternehmen

(1) Kommentare | Veröffentlicht 29. Mai 2017 | (22:33)

1976 verkaufte Steve Wozniak seinen programmierbaren Taschenrechner. Und gründete mit dem Erlös und seinem Freund Steve Jobs das mittlerweile wertvollste und reichste Unternehmen der Welt: Apple.

Heute hat "Woz" - wie Wozniak in der Tech-Szene genannt wird – nicht mehr so viel Vertrauen in das Unternehmen, für...

Beitrag lesen

Die deutsche Politik vernachlässigt unsere digitale Zukunft - Frankreich macht vor, wie es geht

(3) Kommentare | Veröffentlicht 24. Mai 2017 | (23:25)

Wir shoppen im Internet, wir informieren uns im Internet, wir kommunizieren über das Internet - unser Leben findet mehr und mehr im Digitalen statt. Der digitale Wandel verändert unser Leben - und natürlich wird sich auch unsere Arbeitswelt dramatisch verändern: Bis 2025 sollen ein Viertel aller Jobs von...

Beitrag lesen

Irritierende Entscheidung: Brandenburger Tor nach Attentat nicht mit britischer Flagge beleuchtet

(11) Kommentare | Veröffentlicht 24. Mai 2017 | (15:44)

Mittlerweile ist es beinahe Usus: Nach einem Terroranschlag leuchten in vielen Hauptstädten die Wahrzeichen mit der Flagge des betroffenen Landes.

Auch das Brandenburger Tor erstrahlte schon in vielen Farben: Nach den Anschlägen in Paris, Brüssel, Nizza, Jerusalem, London, Orlando, Istanbul und Berlin erleuchtete die Stadt Berlin ihr Wahrzeichen mit der...

Beitrag lesen

Nach Anschlag in Manchester: UN legt Schweigeminute ein - News-Blog

(2) Kommentare | Veröffentlicht 23. Mai 2017 | (21:42)

  • In Manchester sind bei einem mutmaßlichen Terroranschlag mindestens 22 Menschen gestorben
  • In Manchester gab es zwei Festnahmen, nur eine soll im Zusammenhang mit dem Attentat stehen
  • Der IS hat den Anschlag für sich reklamiert
  • Alle neuen Entwicklungen im News-Blog

Eine Explosion hat am Montagabend mehrere Besucher eines Konzerts der US-Sängerin...

Beitrag lesen

Manchester: Einwohner bieten betroffenen Schlafplätze und Tee an - und Taxifahrer fahren umsonst

(1) Kommentare | Veröffentlicht 23. Mai 2017 | (13:11)

  • Die Tragödie während des Ariana-Grande-Konzerts zeigt das Beste in den Menschen von Manchester
  • Bei einem mutmaßlichen Terroranschlag starben 19 Besucher
  • Anwohner boten den Betroffenen eine Unterkunft an - und Taxifahrer arbeiteten kostenlos

Nach dem mutmaßlichen Anschlag im britischen Manchester, haben viele Bürger der Stadt Konzertbesuchern eine Unterkunft angeboten. Unter dem...

Beitrag lesen

Bagger, Busse und Co.: So will Volvo unsere Städte grüner und sauberer machen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 23. Mai 2017 | (03:26)

  • Volvo will bald aufhören, Diesel-Fahrzeuge zu produzieren
  • Der Autobauer will zudem künftig auf auf E-Busse setzen und erstmals den Prototyp eines E-Baggers vorgestellt

Grün und elektrisch statt grau und stinkend - so will sich die Auto-Branche in diesen Tagen reformieren. Immer mehr Hersteller verkünden, wie sie den Sprung von der...

Beitrag lesen

Finanzmarkt-Legende George Soros wettet Millionen auf Scheitern von Donald Trump

(6) Kommentare | Veröffentlicht 22. Mai 2017 | (20:08)

  • Finanzlegende George Soros glaubt offenbar, dass Donald Trump bald scheitern wird
  • Er hat auf fallende Kurse von zwei wichtigen US-Indizes gesetzt
  • Außerdem hat er seine Investitionen in die Tech-Branche erhöht

Wenn von George Soros die Rede ist, wird immer wieder das Prädikat “Wall-Street-Legende” oder “Star-Investor” vor seinen Namen...

Beitrag lesen

Ehe für Freunde: Die Grünen präsentieren immer wieder zuverlässig die falsche Idee zur falschen Zeit

(9) Kommentare | Veröffentlicht 22. Mai 2017 | (20:00)

Ganz Deutschland diskutiert über Bildung, über Infrastruktur, über innere Sicherheit, über Steuerüberschüsse, Behördenversagen und soziale Gerechtigkeit. Ganz Deutschland? Eine kleine Partei bringt immer wieder andere Themen ein die politische Debatte. Wie eine Ehe für alle, die nicht in Liebesbeziehungen leben.

Franziska Brantner, die familienpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion...

Beitrag lesen

"Terrorcliquen und Denkverbote": Alice Schwarzer rechnet mit deutschen Studenten ab – und zeigt, wie realitätsfern sie ist

(14) Kommentare | Veröffentlicht 19. Mai 2017 | (19:06)

Am vergangenen Freitag hat Feminismus-Ikone Alice Schwarzer einen Vortrag an der Würzburger Uni gehalten - und, ihrem eigenen Blog zufolge, "Erstaunliches erlebt".

In den letzten Monaten war Schwarzer vor allem mit pauschalen Attacken gegen Muslime aufgefallen. In dem neuen Blogbeitrag suchte sich die Feministin allerdings...

Beitrag lesen