BLOG

Wie der (Pfirsich-) Geist in die Flasche kam...

30/11/2017 18:02 CET | Aktualisiert 30/11/2017 18:02 CET

Brennerei Hubertus Vallendar © Copyright by PANORAMO BlogDSC07843 Brennerei Hubertus Vallendar © Copyright Karl-Heinz Hänel

Weinbergpfirsiche sind in aller Munde...

in Deutschland bereits seit 200 Jahren bekannt. Dieser Plattpfirsich hat weniger Säure, als die klassischen größeren runden Pfirsiche. Wohl auch darum erfährt der Mosel-Weinbergpfirsich an der Mosel eine Renaissance.

Besonders beliebt sind Weinbergpfirsich-Liköre. Googelt man den Begriff, tauchen auch unzählige Rezepte für die Eigenherstellung auf. An dieser Stelle sei vor dem Alkohol-Konsum aus gesundheitlichen Gründen gewarnt. Unter den vielen Haedlines sticht ein Anbieter heraus, allen Mitmenschen ab 18 Jahren erschließt sich dort folgende Website: Roter Weinbergpfirsich-Likor - das Original von Hubertus Vallendar

Hubertus Vallendar Brennerei Hubertus Vallendar © Copyright Karl-Heinz Hänel

Ich fragte also Hubertus Vallendar, Weltmeister in Sachen Obstbrände.

KHH:

"Herr Vallendar, Weinbergpfirsich-Likör, was kann man sich darunter vorstellen?"

Vallendar:

"In der Nase: frische Pfirsich-Komponenten, leicht pflaumig, gedünstet, dropsige Aromen, exotisch, Mango, Papaya... und am Gaumen: Typisch, süßlicher Pfirsichsaft, marmeladig, leicht mandelig, Fruchtzucker-Frische, angenehm säuerlich, weich, harmonisch."

KHH:

"Und woher kommen eigentlich die Weinbergpfirsiche für Ihren unglaublich aromatischen Likör?"

Vallendar:

"Für unseren Likör werden rote Weinbergpfirsiche von der "Terrassen-Mosel" verwendet. Die aromatischen Roten Weinbergpfirsiche werden von Hand gepflückt und in einem schonenden Verfahren zu unserem einzigartig cremig-feinem Fruchtaufstrich verarbeitet."

KHH:

"Und wie entsteht Ihr Weinbergpfirsich-Likör?"

Vallendar:

"Basis dieses Liköres ist ein hocharomatisches Fruchtkonzentrat aus vorsichtig entkernten Pfirsichen. Ein Brand vom roten Weinbergpfirsich wird mit dem Extrakt der Frucht und einer speziellen Zuckermischung komponiert. Der für Liköre nicht alltägliche Alkoholgehalt von 25 % vol. dient zur optimalen Entfaltung der vollen Aromen."

KHH:

"Wie erfährt man den größten Genuss?"

Vallendar:

"Der Likör wird leicht gekühlt pur genossen, ist aber auch noch besonders für einen Kir mit einem trockenen Riesling-Sekt geeignet."

KHH:

"Gibt es auch etwas aus der Küche, wozu der Weinbergpfirsich-Likör gut passt?"

Vallendar:

"Einige von Deutschlands Sterne-Köchen empfehlen den roten Weinbergpfirsich-Likör gerne als Begleiter zu Lebergerichten. Wer keinen Alkohol mag, dem sei der Weinbergpfirsich-Aufstrich empfohlen"

KHH:

"Sicher sind Sie nicht der erste, der diese Frucht verarbeitet, wer hat's erfunden?"

Vallendar:

"Der Ursprung des Roten Weinbergpfirsich von der Mosel liegt im mittleren und nördlichen China. Dort wurden schon 2200 v. Chr. verschiedene Sorten unter der Bezeichnung "Sing" geführt."

Prämierungen des Weinbergpfirsich-Likörs:

Silbermedaille "World Spirits Awards 2011" 89 von 100 Punkten.

Silbermedaille "World Spirits Awards 2012" 89 von 100 Punkten.

Hubertus Vallendar Vanille im Qualitätstest Brennerei Hubertus Vallendar © Copyright Karl-Heinz Hänel

Und dann ergab sich noch, den Weinbergpfirsich-Likör in die Weinbergpfirsich-Schokolade von Eberhard Schell zu inplantieren.

Likör vom Weinbergpfirsich © Copyright by Karl-Heinz Hänel Schokolade trifft auf Likör vom Weinbergpfirsich © Copyright Karl-Heinz Hänel

Weinbergpfirsich-Likör im Zusammenspiel mit edelster Schokolade: ein großartiges Geschmackserlebnis! Die handgefertigte Schokolade vom Chocolatier Eberhard Schell aus Gundelsheim, mit dem "La Donna" Roter Weinbergpfirsichbrand (ausgezeichnet als bester Pfirsichbrand 2004 bei den World Spirits Awards) von der Brennerei Hubertus Vallendar. Zutaten: Edelherbe Schokolade 70/30, getrocknete Rote Weinbergpfirsiche, Sahne, "La Donna" und nicht zuletzt Roter Weinbergpfirsich-Brand.

Buch-Tipp: Titel:"(Schokolade & Wein)"

Genusspartner Eberhard Schell stellte zur Frankfurter Buchmesse, die 3. Neuauflage seines Buches "Schokolade & Wein", vor, inhaltlich ergänzt durch weitere Genusspartner von Schokolade - gebranntes aus Trauben und Trester, Schnäpse aus Obst und Nüssen sowie Liköre. Roter Weinbergpfirsich-Likor von Hubertus Vallendar der Genuss ist erlaubt ab 18 Jahren! Warnung: Alkohol trinken gefährdet die Gesundheit!

Sponsored by Trentino