BLOG

Whiskeytourismus in Ireland & Nord-Irland

04/05/2017 16:50 CEST | Aktualisiert 04/05/2017 16:55 CEST

In den nächsten Jahren wird der Whiskeytourismus rasant zunehmen.

Die Echlinville Distillery gründete sich 2012 und öffnete offiziell im Februar 2016

2016-05-12-1463055233-1570792-BelfastWhiskey05917.JPG

Die Prognosen der Irish Whiskey Association stehen auf Go for it. Uisce beatha, der wahre irische Whiskey und „Wasser des Lebens", blüht auf, und das Exportgeschäft läuft so gut wie lange nicht mehr. So steigt auch die Zahl der Neugründungen exquisiter Kleinproduktionen, und Besucher entdecken bei Führungen und Tastings die milde Weichheit des Grain Whiskey, die zarte Würze des Pot Still und die Fruchtigkeit der Irish Malt Whiskey.

Schauen sie in meine Fotoreportage über die Echlinville Distillery Echlinville Distillery in Nord-Irland, wo sich der Wisky mit e schreibt:... "Whiskey"

Kann über 100 Whiskies liefern: The Whisky Bank von Frank und Björn in Bremen

Ireland-Tourismus präsentiert den Irish Whiskey-Tourismus aktuell 2017 / 2018

Sponsored by Trentino