BLOG

Reisetagebuch Tag 4 am Nachmittag - Arles

18/11/2017 20:24 CET | Aktualisiert 18/11/2017 20:24 CET

Auf Flusskreuzfahrt mit der A-ROSA LUNA auf der Rhône

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Nach der Mittagspause machen wir den Ausflug Stadtrundgang Arles

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

unsere Reiseführerin Alexia hat in Heidelberg studiert, spricht akzentfrei deutsch.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Dieser Ausflug gefällt uns und lohnt sich aus unserer Sicht sehr,

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

es gibt in Arles wirklich viel zu sehen.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Die Altstadtgassen und Fassaden sind schön anzusehen,

[caption id="attachment_28508" align="alignnone" width="570"] Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel[/caption]

Auch Nostalgiker kommen auf dem geführten Rundgang auf ihre Kosten,

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

genauso wie Geschichtsinteressierte...

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

oder Kunstliebhaber...

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Eine von vielen touristischen Attaktion ist das Amphitheater...

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Es wurde 80 nach Christus gebaut, 20.000 Zuschauer fanden darin Platz.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Heutzutage wird es neben Römerspielen leider auch für Stierkämpfe genutzt...

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Am Ende der Führung ist noch Zeit, individuell durch das Städtchen zu spazieren.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

1888 kam Vincent van Gogh nach Arles, das war für uns besonders spannend.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Das bisher gesehene wir heutzutage na klar sofort gebloggt...

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Wir gehen zur Tourist-Information und erstehen einen Faltplan für 1 € auf Deutsch.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Auf den Spuren von Vincent van Gogh sehen wie Orte, an denen er in Arles malte.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Arles ist die Stadt, wo sich van Gogh angeblich im Streit mit Gauguin ein Ohr abschnitt.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Van Gogh wurde nur 37 Jahre alt und hat zu Lebzeiten nur ein einziges Bild verkauft.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Die Schilder mit den Bildern stehen ungefähr dort, wo einst seine Staffelei stand.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Drei davon haben wir beim Rundgang gesehen, nun steht uns der Sinn nach mehr.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Schnell stellen wir fest, die Schilder sind nicht unbedingt leicht zu finden.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Wir müssen öfter nach dem Weg fragen, sehen dafür anderes Interessante.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Das Schild bei der Mühle finden wir gar nicht, die ehemalige Mühle aber schon.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Danach kehren wir müde, aber zufrieden an Bord zurück, für das Abendessen.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Abends gibt es leckeres Barbecue und einen „Gitanes"-Auftritt an Deck.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Ein Abenessen an Deck der A-ROSA LUNA ist immer ein Hochgenuss...

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Das Auge isst mit und die frische Luft macht sehr großen Appetit.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Schöner kann ein Abend auf einer Flusskreuzfahrt nicht enden, guten Appetit.

Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel Mit A-ROSA in Arles © Copyright Karl-Heinz Hänel

Text: Marion Ammann, Fotos: Karl-Heinz Hänel

Lesen Sie über diese Flußkreuzfahrt vom 1. Tag an von hier

Lesen Sie in Kürze weiter über den fünften Tag auf der Flusskreuzfahrt mit der LUNA von A-ROSA auf der Rhône