BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Karl-Heinz Hänel Headshot

Kreuzfahrten boomen und sind darum aktuell im Focus

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

MS Queen Elizabeth in Kiel © Copyright by PANORAMO BlogDSC06633 MS Queen Elizabeth in Kiel © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Neue Seekreuzfahrtschiffe bringen die Anlaufhäfen an deren Grenzen.
„Overtourism" ist das böse Wort der Entwicklungsbeschreibung.

MS Astor TransOcean © Copyright by PANORAMO Kleine Schiffe sind die Ausnahme - MS Astor TransOcean © Copyright K.-H. Hänel

Die wenigen kleinen Kreuzfahrtschiffe sind rar wie Stecknadeln im Heuhafen...

Anders, als bei den moderaten Zuwächsen im Segment Flusskreuzfahrten, explodieren die Teilnehmerzahlen bei Seekreuzfahrten. Bei organisierten Landgängen sahnen überwiegend die Veranstalter ab und die Reisenden werden oft zu Verkaufsveranstaltungen geschleppt.

Marokko © Copyright by PANORAMO Bild lizensieren: briefe@panoramo.de sehr beliebtes Kreuzfahrtziel Marokko © Copyright byKarl-Heinz Hänel

Damit auch die Ausflügler für Halb- oder Tagesausflüge in den jeweiligen Häfen.

Venedig © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Sensible Destinationen wie Venedig gehen dabei buchstäblich vor die Hunde.

Genua MSC Splendida © Copyright MSC Kreuzfahrten Genua Blick von der MSC Splendida © Copyright MSC Kreuzfahrten

Bleibt es nur bei guten Vorsätzen? Für die Bevölkerung der Reiseziele sollen zukünftig die Vorteile des Kreuzfahrttourismus die der Belastungen deutlich überwiegen.

Stadtausflug Straßburg mit A-Rosa © Copyright Karl-Heinz Hänel Stadtausflug Straßburg mit A-Rosa © Copyright Karl-Heinz Hänel

Bei Flusskreuzfahrten ist dieses Ziel eher zu ereichen. Zeit zum Shoppen. Beispiel A-ROSA

Was kann getan werden, um besonders beliebte Reiseziele zu entlasten? DRV-Vorschläge