Mehr
Kai-Uwe Hülss M.A.
Updates erhalten von Kai-Uwe Hülss M.A.
 
Kai-Uwe Hülss M.A. ist Politikwissenschaftler und Soziologe mit dem Schwerpunkt in politischer und gesellschaftlicher Kultur. Vor seinem Studium in Göttingen und Erlangen hat er als Industriekaufmann gearbeitet. 2006 wurde er mit dem Dr. Kapp Vorbildpreis der Metall- und Elektroindustrie für überdurchschnittliches ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.

Kai-Uwe Hülss M.A. betreibt mit "1600 Pennsylvania" den größten deutschsprachigen Blog zur Politik des Weißen Hauses:
http://blog1600penn.com

Beiträge von Kai-Uwe Hülss M.A.

Trumps Amtsenthebung wäre Pyrrhussieg

(0) Kommentare | Veröffentlicht 5. November 2017 | (14:36)

Seit Donald Trump die politische Bühne betreten hat, wird der Immobilienmilliardär belächelt. Die manische Unterschätzung des heute 71-jährigen führte erst zum Gewinn der republikanischen Vorwahlen und später zum Sieg in der Hauptwahl gegen Hillary Clinton.

Am Verhalten der Öffentlichkeit gegenüber den nun 45. US-Präsidenten (und umgekehrt) hat...

Beitrag lesen

Nicht nur Trump spaltet die USA

(0) Kommentare | Veröffentlicht 14. September 2017 | (18:19)

Hintergrund: Das von Präsident Obama im Jahr 2012 erlassene Dekret "Deferred Action for Childhood Arrivals (DACA)", dass Kinder von illegalen Einwanderern von einer Abschiebung schützt und einen Zugang zum Arbeitsmarkt ermöglicht, wurde von Präsident Trump aufgekündigt. Bis März soll, so Trump, der Kongress eine nachhaltige Lösung in Form eines Gesetzes verabschieden....

Beitrag lesen

Bei diesem Thema sind sich Trump, Republikaner und Demokraten einig

(0) Kommentare | Veröffentlicht 5. Juli 2017 | (16:47)

Die seit Jahrzehnten zunehmende politische und gesellschaftliche Polarisierung in den Vereinigten Staaten hat mit der Präsidentschaft des politischen Außenseiters Donald Trump seinen vorläufigen Höhepunkt erreicht.

Doch schon in den vergangenen Jahren gab es kaum noch Schnittmengen zwischen Demokraten und Republikanern. Im Kongress finden sich quasi keine Abgeordnete der...

Beitrag lesen

100 Tage Präsident Trump - Die Bilanz

(0) Kommentare | Veröffentlicht 28. April 2017 | (15:00)

Am 29. April ist Präsident Donald Trump 100 Tage im Amt. Zeit für eine erst Bilanz für ausgewählte wichtige Themengebiete.

Supreme Court - Trumps größter Erfolg

Im Wahlkampf versprach Trump einen konservativen Verfassungsrichter für den vakanten Posten zu installieren. Und in der Tat nominierte Trump mit Neil Gorsuch...

Beitrag lesen

Venezuela ist gar nicht so weit von Deutschland entfernt!

(2) Kommentare | Veröffentlicht 24. April 2017 | (15:46)

Caracas und Berlin trennen Welten. Genauer gesagt liegen zwischen der venezolanischen und der deutschen Hauptstadt 8.340 Kilometer. Oder 14 Flugstunden. Doch nicht nur im geographischen Sinne, sondern auch in den relevanten Maßstäben der Politik, Gesellschaft und Ökonomie sind Venezuela und Deutschland Welten voneinander entfernt.

Obwohl eines der größten Erdölproduzenten überhaupt...

Beitrag lesen

Brandherd Obamacare

(0) Kommentare | Veröffentlicht 9. Januar 2017 | (14:30)

Es geht ein Riss durch die Vereinigten Staaten. 450 Kilometer lang. Bis zu 1800 Meter tief. Die Rede ist natürlich vom Grand Canyon, einem der beliebtesten Ausflugsziele in den USA und einer der größten Schluchten der Welt.

So imposant dieses Naturschauspiel auch ist, der Riss durch die politische Landschaft der...

Beitrag lesen

Eine Muslima für Trump

(0) Kommentare | Veröffentlicht 4. November 2016 | (18:48)

Muslima. Republikanerin. Pro-Trump. Saba Ahmed ist in jeglicher Hinsicht eine besondere Frau. Die Präsidentin der "Republican Muslim Coalition" gab schon Interviews für "CNN" oder "Al Jazeera" und schrieb Gastbeiträge für den britischen "The Guardian". Nun hat die Patentanwältin aus Washington D.C. auch mir ein Interview gegeben.

Du bist die Präsidentin...

Beitrag lesen

Entscheiden Mormonen die US-Wahl?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 1. November 2016 | (11:18)

Wir befinden uns im Jahre 2016 nach Christus. Alle US-Bundesstaaten entscheiden sich bei der Präsidentschaftswahl entweder für Hillary Clinton oder Donald Trump. Alle Staaten? Nein! Ein von unbeugsamen Mormonen bevölkerter Staat leistet Widerstand.

Die Rede ist von Utah. Im Heimatstaat der „Kirche Jesu Christi der Heiligen...

Beitrag lesen

Republikanischer Politikberater attackiert Trump!

(0) Kommentare | Veröffentlicht 18. Oktober 2016 | (12:34)

Die Kandidatur von Donald Trump spaltet nicht nur die Vereinigten Staaten von Amerika, sondern auch die republikanische Partei. Zahlreiche prominente Republikaner haben sich von ihrem eigenen Präsidentschaftskandidaten distanziert.

Im neuesten #Blog1600Penn-Interview sprach Republikaner und Politikberater Luis Alvarado unter anderem über die Kritik an Trump und die...

Beitrag lesen

"Jeder neue US-Präsident wird einen größeren europäischen Beitrag fordern!"

(0) Kommentare | Veröffentlicht 2. September 2016 | (11:53)

Die Wahl des 45. US-Präsidenten wird auch direkte Auswirkungen auf Deutschland und Europa haben. Wie werden sich die Vereinigten Staaten zukünftig außen- und sicherheitspolitisch positionieren? Wie steht es um das Transatlantische Freihandelsabkommen?

Im #Blog1600Penn-Interview gab Jürgen Hardt, außenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Koordinator für die Transatlantische Zusammenarbeit, seine...

Beitrag lesen

US-Wahl ohne Hoffnung

(0) Kommentare | Veröffentlicht 11. August 2016 | (21:28)

2008 begeisterte Barack Obama Millionen von Menschen mit den Schlagworten „Hoffnung" und „Wandel". Elektrisiert von Ideen eines - noch - besseren Amerikas strömten Massen an die Wahlurnen. Ein Fest der Demokratie.

In den USA brandete Optimismus auf, dass mit Obamas Wahl die Teilung in ein liberales und konservatives Amerika oder...

Beitrag lesen

Der unterschätzte Donald Trump

(0) Kommentare | Veröffentlicht 9. April 2016 | (20:46)

Jahrelang liebäugelte Donald J. Trump mit einer Präsidentschaftskandidatur. Ernstgenommen hatte ihn niemand. Umso überraschender war für die politischen Berichterstatter seine Verkündung im Sommer 2015 in den republikanischen Vorwahlkampf einzusteigen.

Doch Trump wurde weiter belächelt. Von seinen Konkurrenten, Politikern, Medien und Wissenschaftlern. Der Immobilienmogul hätte nicht die geringste Chance Kandidat der...

Beitrag lesen

Schach mit Kühlschränken erobert Deutschland

(0) Kommentare | Veröffentlicht 8. Februar 2016 | (00:42)

Der Preis für eine Sitzplatzkarte beträgt zwischen 4.000 und 19.000 Euro. Alleine in den USA schalten 120 Millionen Zuschauer ihren Fernseher ein. Das weltweit größte Einzelsportereignis ist begehrt. Da ist es kaum verwunderlich, dass ein 30 Sekunden Werbespot 4,5 Millionen Euro kostet.

Es ist ein Event der...

Beitrag lesen

State Of The Union: Obamas Sehnsucht nach Lincoln

(0) Kommentare | Veröffentlicht 17. Januar 2016 | (01:39)

Noch einmal rückte Barack Obama in den Mittelpunkt des US-amerikanischen Politbetriebes bevor sich alle Aufmerksamkeit auf die Präsidentschaftswahl richtet. Und der Präsident gab sich in seiner letzten Rede zur Lage der Nation selbstkritisch:

„Es gibt keinen Zweifel, dass ein Präsident mit den Gaben eines Lincoln oder Roosevelt die...

Beitrag lesen

Donald Trump und die Verlierer der Moderne

(1) Kommentare | Veröffentlicht 14. Dezember 2015 | (21:21)

Eigener Aussage zufolge könnte er sich sehr wohl um politische Korrektheit bemühen. Nur hat er dafür keine Zeit, wie Donald J. Trump in einem Interview mit dem TIME Magazine, von dem er erst mit dem dritten Rang bei der Wahl zur Person des Jahres ausgezeichnet wurde, tönte.

Beitrag lesen

Joe Biden - vom Schicksal gezeichnet

(1) Kommentare | Veröffentlicht 23. Oktober 2015 | (19:51)

"Du wirst der beste Präsident sein, Vater! Versprich mir zu kandidieren!" Worte, die sich so ähnlich am Sterbebett des 46 Jahre alten Beau Biden abgespielt haben sollen. Am 30. Mai 2015 starb Beau an den Folgen eines Gehirntumors.

Ein weiterer von zahlreichen tiefen Einschnitten im Leben des US-amerikanischen Vizepräsidenten Joseph...

Beitrag lesen

Geld und Familien: Wahlkampf in den USA mit Bush, Clinton und Trump

(0) Kommentare | Veröffentlicht 10. September 2015 | (21:53)

Der Vorwahlkampf zur US-Präsidentschaftswahl 2016 nimmt langsam an Fahrt auf. Der erste Urnengang im wichtigen Bundesstaat Iowa findet zwar erst im Februar statt, die innerparteilichen TV-Debatten sind jedoch schon in vollem Gange. CNN bittet die republikanischen Bewerber am 16. September schon zum zweiten Aufeinandertreffen.

Mit der...

Beitrag lesen

John Ellis „Jeb" - Der andere Bush

(0) Kommentare | Veröffentlicht 16. Juni 2015 | (05:11)

Seine Mutter Barbara sprach sich vor wenigen Monaten gegen ein weiteres Familienmitglied im Weißen Haus aus. Seine Schwägerin Laura war froh, als sie im Jahr 2009 1600 Pennsylvania Avenue verlassen konnte.

Doch John Ellis, genannt Jeb, Bush orientiert sich an den männlichen Familienmitgliedern und will Vater George Herbert sowie...

Beitrag lesen

Mit Hillary zurück in die Zukunft

(0) Kommentare | Veröffentlicht 13. April 2015 | (18:38)

Nun ist es also offiziell. Vergleichsweise unspektakulär hat Hillary Rodham Clinton (HRC) mit einer Videobotschaft ihre Bewerbung um die demokratische Präsidentschaftskandidatur eingereicht. „Die ewige Favoritin", wie die FAZ titelte, macht sich nun zum zweiten Male auf den Weg zur US-Präsidentschaft.

Schon 2008 ging HRC als Favoritin in das...

Beitrag lesen

Des Westens Mission

(1) Kommentare | Veröffentlicht 25. Februar 2015 | (17:08)

„Wir glauben unsere Demokratie exportieren zu müssen. Wir missionieren gerne." Reinhold Beckmann brachte mit diesem Satz bei Markus Lanz die ganze Misere westlicher Außenpolitik auf den Punkt. Die Folgen sind katastrophal.

Mit dem Anspruch des universalen Geltungsrechts eigener Werte macht sich der sogenannte Westen mitschuldig an vielen Krisenherden dieser...

Beitrag lesen