Josh Groeneveld
Updates erhalten von Josh Groeneveld

Beiträge von Josh Groeneveld

"Krieg gegen Comey": Wie US-Präsident Trump den Ex-FBI-Chef in der Russland-Affäre diskreditieren will

(0) Kommentare | Veröffentlicht 23. September 2017 | (18:41)

  • James Comey ist eine der Schlüsselfiguren in der Russland-Affäre von Donald Trump
  • Noch immer hält der US-Präsident den ehemaligen FBI-Chef für eine Gefahr
  • Trump setzt Comey deshalb gezielt unter Druck - mit fragwürdigen Methoden

James Comey lachte, als er von seiner Entlassung erfuhr. Donald Trump hatte ihm die...

Beitrag lesen

Der AfD-Effekt: Stärkt oder schwächt eine höhere Wahlbeteiligung Rechtsradikale? Das sagen Experten

(5) Kommentare | Veröffentlicht 19. September 2017 | (23:54)

  • Hilft eine niedrige Wahlbeteiligung der AfD - oder schadet sie den Rechtspopulisten?
  • Die HuffPost hat Experten dazu befragt

Peter Altmaier ist eigentlich kein Politiker, den die Republik mit viel Aufregung in Verbindung bringt. In einem Interview hat er jetzt aber eine Aussage getroffen, die für einige Diskussionen sorgte.

Auf die...

Beitrag lesen

"Financial Times"-Artikel offenbart Ivanka Trumps Verhältnis zu ihrem Vater - und die Skrupellosigkeit der First Daughter

(0) Kommentare | Veröffentlicht 15. September 2017 | (16:41)

  • Ivanka Trumps Qualifikation für ihren Job im Weißen Haus ist, das Lieblingskind ihres Vaters zu sein
  • Die "Financial Times" hat diese Beziehung nun in einem Porträt beschrieben
  • Darin wird auch deutlich: Hinter der falschen Bescheidenheit der First Daughter verbirgt sich vor allem eines - Skrupellosigkeit

Ivanka Trump hat ihrem Nachnamen...

Beitrag lesen

AfD-Politiker Gauland: Deutsche sollen stolz auf "Leistungen deutscher Soldaten in zwei Weltkriegen" sein

(38) Kommentare | Veröffentlicht 15. September 2017 | (14:38)

  • Alexander Gauland hat bei einer Rede zum Stolz auf die "Leistung deutscher Soldaten in zwei Weltkriegen" aufgerufen
  • Den Deutschen müsse ihre Vergangenheit nicht mehr vorgehalten werden, so der AfD-Spitzenpolitiker
  • Gauland sagte: "Wer Geschichte säubert, zerstört unsere Identität"

Millionen Menschen wurden durch die deutsche Wehrmacht ermordet, als sie für Adolf Hitler...

Beitrag lesen

Absurde Debatte in den USA: Viele Medien haben Trump immer noch nicht verstanden - und das ist gefährlich

(4) Kommentare | Veröffentlicht 12. September 2017 | (21:50)

  • In den USA ist eine Diskussion über die Loyalität des US-Präsidenten ausgebrochen
  • Es geht um einen Deal von Donald Trump - und die Frage, wie er zu seiner Partei, den Republikanern, steht
  • Eine Scheindebatte, die vor allem eines zeigt: Wie sehr Donald Trump immer noch unterschätzt wird
gepert, opportun und...
Beitrag lesen

Ex-Berater Bannon verrät den größten Fehler, den Donald Trump als US-Präsident gemacht hat

(1) Kommentare | Veröffentlicht 11. September 2017 | (18:56)

  • Stephen Bannon galt einst als einflussreichster Berater von US-Präsident Donald Trump
  • Nach einem Machtkampf im Weißen Haus wurde er gefeuert - und will doch weiter für Trump kämpfen
  • Jetzt hat Bannon in einem Interview den größten Fehler verraten, den sein ehemaliger Chef laut ihm gemacht hat

Stephen Bannon ist ein...

Beitrag lesen

Ein in Leverkusen aufgetauchtes Plakat von Willy Brandt zeigt ein Kernproblem der SPD

(3) Kommentare | Veröffentlicht 8. September 2017 | (20:01)

  • "Willy Brandt muss Kanzler bleiben", steht auf einem in Leverkusen aufgetauchten SPD-Plakat
  • Das Plakat erinnert an ein Kernproblem der Sozialdemokraten: Ihnen fehlt eine Vision - und ein Visionär

"Mehr Demokratie wagen", forderte Willy Brandt von den Deutschen. Er durfte das: Etwas von seinen Bürgern fordern. Brandt hatte als Kanzler, als...

Beitrag lesen

Weidel und der Medienhass: Wie die AfD-Politikerin versucht, den öffentlichen Rundfunk zu attackieren

(15) Kommentare | Veröffentlicht 7. September 2017 | (01:20)

  • AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel durfte in den vergangenen Tagen auf allen Kanälen ihre rechten Ideen verbreiten
  • Ihr Auftreten war unsympathisch, arrogant - und bisweilen peinlich, wie bei ihrem Studio-Abgang im ZDF
  • Weidels aufrührerisches Benehmen war jedoch kein Anzeichen von Inkompetenz - sondern von zerstörerischem Kalkül

Sie hat es angekündigt. Als ZDF-Moderatorin...

Beitrag lesen

Die USA verlegen tausende neue Soldaten nach Afghanistan - das müsst ihr jetzt über den Krieg am Hindukusch wissen

(11) Kommentare | Veröffentlicht 2. September 2017 | (01:56)

  • Die USA werden ihre Truppen in Afghanistan massiv aufstocken
  • Doch ein Blick auf die Lage am Hindukusch zeigt: Die Entscheidung könnte in einer Katastrophe enden

In der Stadt Lashkar Gah im gebirgigen Südwesten von Afghanistan besuchen einige Kinder eine Moschee, als sich vor der Polizeistation nebenan ein Selbstmordattentäter...

Beitrag lesen

Wir sind eine Woche durch Deutschland gereist - und haben erlebt, wie brutal die Politik die Ärmsten im Stich lässt

(13) Kommentare | Veröffentlicht 1. September 2017 | (23:43)

Landflucht im thüringischen Greiz, Kinderarmut in Leverkusen, Schuldenberge in Herne: Wer durch die abgehängten Regionen des Landes fährt, merkt schnell, dass vom wachsenden Reichtum in Deutschland längst nicht alle Menschen profitieren.

Armut und Entbehrung sind in Deutschland eine oft übersehene Realität.

Wir haben eine Woche lang...

Beitrag lesen

AfD-Frau Weidel soll bei Sat.1 sagen, wie sie Altersarmut bekämpfen will - und scheitert völlig

(115) Kommentare | Veröffentlicht 31. August 2017 | (13:56)

  • In der Sat.1-Sendung "Wahl2017" kamen die Vertreter der Kleinparteien Grüne, Linke, FDP und AfD zu Wort
  • Unter anderem ging es in der Sendung um das Thema Altersarmut - und wie diese zu bekämpfen sei
  • Wie auch oben im Video zu sehen ist, scheiterte AfD-Kandidatin Weidel gründlich, als sie ihr Konzept...
Beitrag lesen

Sat.1 fragt Kipping, ob sie Lindner scharf findet - die Antwort muss Deutschland Sorgen machen

(5) Kommentare | Veröffentlicht 31. August 2017 | (08:35)

  • Bei der Sat.1-Wahlsendung "Wahl 2017" wurde viel über Christian Lindners Äußeres gesprochen - ob der wollte oder nicht
  • Als Moderator Claus Strunz die Linke Katja Kipping fragte, ob sie Lindner "scharf" finde, war die etwas überrumpelt
  • Nicht unbedingt wegen Lindners Aussehen - sondern vor allem, weil dieses überhaupt zum Thema...
Beitrag lesen

"Teufelskreis der Armut": Warum die Menschen in Pirmasens früher sterben als die im Irak

(30) Kommentare | Veröffentlicht 27. August 2017 | (04:15)

  • In Pirmasens ist die Lebenserwartung so niedrig wie nirgendwo sonst in Deutschland
  • Selbst in manchen von Krieg und Hunger gebeutelten Ländern leben die Menschen länger
  • Das hat vor allem einen Grund: die weit verbreitete Armut in der Stadt
  • Im Video oben seht ihr, was viele in der Armutsdebatte in Deutschland...
Beitrag lesen

"Das ist asozial hier": Zu Besuch in Leverkusen-Alkenrath, wo die Hälfte der Kinder in Armut aufwächst

(12) Kommentare | Veröffentlicht 25. August 2017 | (03:39)

  • Im Leverkusener Stadtteil Alkenrath ist jedes zweite Kind von Armut bedroht
  • Nur wenige Kinder können dem Hartz-IV-Milieu entkommen
  • Ein Pfarrer berichtet von seinem mühsamen Kampf gegen den Kreislauf der Verwahrlosung

Man sieht dem kleinen Stadtteil Alkenrath in Leverkusen nicht an, dass hier etwas gewaltig schief läuft.

Wer...

Beitrag lesen

Die Goethestraße in Bremerhaven gilt als Deutschlands Armenhaus - wer hinfährt, erlebt eine Überraschung

(4) Kommentare | Veröffentlicht 24. August 2017 | (03:59)

  • Die Goethestraße in Bremerhaven-Lehe gilt seit Jahren als Problembezirk
  • Ein Investor will das Viertel retten
  • Nicht für alle, die hier leben, ist das eine gute Nachricht

Im Discounter in der Bremerhavener Goethestraße ist die Schlange vor dem Pfandautomaten länger, als die an der Kasse. Vor dem Supermarkt streitet...

Beitrag lesen

Wie die AfD Bitterfeld-Wolfen eroberte – obwohl es der Stadt auf den ersten Blick gut geht

(11) Kommentare | Veröffentlicht 23. August 2017 | (04:04)

  • In der Stadt Bitterfeld-Wolfen hat die AfD einen ihrer größten Erfolge in Deutschland gefeiert
  • Dabei scheint der Strukturwandel in dem Ort auf den ersten Blick zu gelingen
  • Die Gründe für den Frust der Bürger liegen tiefer

Wo sich einst die DDR als Industriestaat feierte, zerfallen heute Plattenbauten.

Wer die...

Beitrag lesen

Trump und der Klan: Drei der wichtigsten Magazine der Welt behandeln den rechten Hass in den USA

(3) Kommentare | Veröffentlicht 19. August 2017 | (00:23)

  • Bei einer Demonstration von Rechtsextremen ist am vergangenen Wochenende in den USA eine junge Frau ermordet worden
  • US-Präsident Trump sorgte im Anschluss für Empörung, weil er es vermied, Neo-Nazis zu verurteilen
  • Die Vereinigten Staaten diskutieren nun wieder über den rechtsextremen Hass im Land - allen voran die Medien

Ein Rassist...

Beitrag lesen

Ist die Flüchtlingskrise zurück? Diese Zahlen müsst ihr kennen

(18) Kommentare | Veröffentlicht 17. August 2017 | (03:05)

  • Laut Medienberichten und Politikern ist die Flüchtlingskrise wieder da
  • Aber kommen wirklich so viele Flüchtlinge nach Europa wie im Herbst 2015?
  • Diese zwölf Zahlen zur neuen Flüchtlingskrise solltet ihr kennen

Die Flüchtlingskrise ist zurück, warnen Medien, schreiben Forscher und sagen Politiker.

“Wenn wir jetzt nicht handeln, droht...

Beitrag lesen

Eine Grafik zeigt die erschütternde Ungleichheit in den USA - sie muss auch den Deutschen eine Warnung sein

(10) Kommentare | Veröffentlicht 13. August 2017 | (20:22)

  • Eine neue Grafik über die Einkommensverteilung hat in den USA für hitzige Diskussionen unter Journalisten und Ökonomen gesorgt
  • Sie zeigt, dass in den vergangenen Jahrzehnten vor allem Gutverdiener vom Wirtschaftswachstum profitiert haben
  • In der Bundesrepublik deutet sich ein ähnlicher Trend an

"Die kaputte US-Wirtschaft, in einer simplen Grafik",

Beitrag lesen

Das laute Schweigen: Kaum ein US-Politiker bezeichnet das Attentat in Charlottesville als Akt des rechten Terrors

(3) Kommentare | Veröffentlicht 13. August 2017 | (18:05)

  • Die rechtsextremen Krawalle in Charlottesville erschüttern die Vereinigten Staaten
  • Viele Politiker verurteilen die rechte Gewalt und beklagen das PKW-Attentat vom Samstag
  • Doch nur wenige sprechen das Wort "Terror" aus - ein Zeichen eines großen Problems der USA

Mit voller Geschwindigkeit rast James Fields am Samstag in Charlottesville in...

Beitrag lesen