BLOG

Eine offene Plattform f├╝r kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Johannes Steiniger Headshot

Ein aufgekl├Ąrter Konservatismus

Ver├Âffentlicht: Aktualisiert:
JOHANNES STEINIGER
Sebastian Widmann via Getty Images
Drucken

Konservativ bedeutet f├╝r mich, dass ich mich orientiere an einem inneren Kompass, den ich durch meine Pr├Ągung in der Pfalz erhalten habe - wo ich gro├č geworden bin; durch die vielen guten Erfahrungen und Begegnungen mit offenen Menschen in Schule und Elternhaus, im Verein und im Sport.

Mehr zum Thema: Psychologe: "Kein Bundesland ist so konservativ wie Mecklenburg-Vorpommern"

In der Pfalz ist man gesellig, sitzt zusammen, oft bei einem Glas Wein. Dieses Miteinander, was den Menschen in unserer Region seit jeher gut tut, hat auch heute noch Hochkonjunktur - vielleicht ist das eine Art von konservativ.

"Wir wollen Antworten darauf finden, wie unser Leben in der Zukunft aussehen soll."

Politisch habe ich in der Jungen Union fr├╝h Verantwortung ├╝bernommen - seit sechs Jahren bin ich Landesvorsitzender in Rheinland-Pfalz. Was uns als Gemeinschaft hier ausmacht ist, dass wir Antworten darauf finden, wie unser Leben in der Zukunft aussehen soll.

Sich damit zu besch├Ąftigen, dass es uns, nachfolgenden Generationen und unserem Land nachhaltig gut geht ist im besten Sinne konservativ.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Dabei sind unsere Ans├Ątze nicht dogmatisch: wir orientieren uns an der wirtschaftspolitischen Idee der sozialen Marktwirtschaft und an der christlichen Soziallehre, wenn es darum geht, gerechtes Zusammenleben und Teilhabe zu erm├Âglichen.

Und drittens ist es schlie├člich ein aufgekl├Ąrter Konservatismus der uns leitet, der nach dem Prinzip der Subsidiarit├Ąt Freir├Ąume l├Ąsst, sich zu entfalten, aber das gro├če Ganze im Sinne der Gemeinschaft nie aus dem Blick ger├Ąt.

Auch auf Huff Post:

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform f├╝r alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.