Mehr
Joachim Klöckner
Updates erhalten von Joachim Klöckner
Joachim Klöckner lebt seit vielen Jahren als Minimalist und arbeitet als Coach.

Beiträge von Joachim Klöckner

Habt keine Angst vor Altersarmut - ich lebe von 450 € Rente, trotzdem mangelt es mir an nichts

(27) Kommentare | Veröffentlicht 28. Juni 2017 | (19:12)

Gestern veröffentlichte die Bertelsmann-Stiftung eine neue Studie, die vor steigender Altersarmut warnte. Bis 2036 könnte jeder fünfte Rentner davon betroffen sein.

Diese Zahlen sind mehr als besorgniserregend und sollte die Menschen anspornen, bessere Rahmenbedingungen und fairere Sozialsysteme einzutreten - allen voran unsere jungen Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Doch um öffentlich...

Beitrag lesen

Türkei

(0) Kommentare | Veröffentlicht 18. März 2017 | (20:37)

Der erste Gedanke der auftaucht ist: Mit welcher Überheblichkeit wird das Geschehen dort beschreiben. Woher wollen Menschen außerhalb dieses Landes wissen, was für die Menschen dort gut ist.

Und wenn dann noch die Demokratie als Argument herhalten muss, fällt mir nur ein, welche Mängel diese Form hat, die auch...

Beitrag lesen

Make Europe Great Again

(0) Kommentare | Veröffentlicht 24. Januar 2017 | (16:51)

Europa? Ist das geographische Europa gemeint, welches am Ural endet oder die EU, also die 28 Staaten, die sich vertraglich daran binden und die jetzt einen neuen Präsidenten für ihr Parlament verhandelt/gewählt haben?

Ich betrachte mal die ca. 750 Millionen Menschen, die in Europa leben. Und dann fällt mir die...

Beitrag lesen

Die französische Revolution und heute

(0) Kommentare | Veröffentlicht 11. Dezember 2016 | (20:33)

Für mich lässt sich das aktuelle Geschehen mit dem Hintergrund der französischen Revolution vergleichen. Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit waren und sind auch heute noch tiefe Wünsche in uns. Und statt Köpfe ab sind es heute Kreuze auf Wahlzettel.

Freiheit bedeutet für die meisten Menschen 'Selbstsein'.

Gleichheit sehe ich...

Beitrag lesen

Altersarmut: "Ich lebe von 450 Euro Rente - und könnte mir sogar das neue iPad kaufen"

(43) Kommentare | Veröffentlicht 27. Oktober 2016 | (00:47)

Ich lebe von 450 Euro Rente im Monat, Krankenkasse und die Miete sind da schon abgezogen. Ich weiß, dass es anderen zu wenig wäre. Mir reicht es. Ich könnte mir sogar noch das neue iPad kaufen.

Früher war ich selbständiger Maschinenbauer, Hausmann. Ich habe die Zeit mit meinem Sohn verbracht....

Beitrag lesen

Minimalismus und Evolution

(0) Kommentare | Veröffentlicht 31. Juli 2016 | (22:23)

Evolution ist für mich das Auftauchen von Neuem, Unterschieden, Varianten, Mutationen mit dem universellem Hintergrund, in dem sich Unterschiede ausgleichen wollen und dabei durch die Wechselwirkung mit Allem neue Unterschiede entstehen. Systeme bleiben, in denen dies leicht gelingt.

Ja, Minimalismus ist ein Ausdruck für ein evolutionäres Geschehen. In diesem Fall...

Beitrag lesen

Minimalismus und Wohlfühlen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 30. Juli 2016 | (20:16)

Wohlfühlen bedeutet, Botenstoffe zu spüren, die durch Entscheidung für aktives Tun entstehen. Die Hauptstoffe sind Oxytocin, Serotonin und Dopamin.

Drei Zustände in uns: erregt - zufrieden - angeregt

Erregt sind wir, wenn von außen etwas auftaucht, was zum Inneren einen Unterschied erzeugt. Wir wollen ihn ausgleichen, spüren...

Beitrag lesen

Wie ich Minimalist wurde

(0) Kommentare | Veröffentlicht 26. Juli 2016 | (16:57)

Joachim Klöckner war ein klassischer Durchschnitts-Konsument. Jahrzehntelang. In seiner Wohnung standen Dinge, die er eigentlich nie benutzte. Er kaufte schnelle Autos, obwohl er keine mehr brauchte. Bis er sich irgendwann entschied, ein anderes Leben zu führen. Ein Leben frei von Konsum.

Heute besitzt der 67-Jährige nur noch 50...

Beitrag lesen