BLOG

Wir leiden unter einem Kontrollverlust in Deutschland

15/01/2017 11:39 CET | Aktualisiert 16/01/2018 11:12 CET

Die Kölner Polizei hat einen Fehler eingeräumt. Sie war bei der Benennung der Nationalitäten der Männer, die sie am Silvesterabend festgesetzt hat, offenbar etwas voreilig. Es waren wohl doch nicht überwiegend Nordafrikaner, sondern auch Syrer, Iraker und Männer aus Afghanistan, die nach Köln gekommen waren und offenbar auf Krawall gebürstet waren. Das ändert nichts am Erfolg der Polizei, die an diesem kritischen Abend für Sicherheit und Ordnung gesorgt hat. Der ganze Vorfall zeigt aber auch Beunruhigendes.

Den ganzen Kommentar von Dr. Hugo Müller-Vogg könnt ihr im Video oben sehen.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.