Mehr
Heinz Wyssling
Updates erhalten von Heinz Wyssling
 
Seit über 30 Jahren beschäftige ich mich mit der Entwicklung von Menschen und Organisationen. Dabei habe ich Projekte realisiert sowie Unternehmungen in der Sozialpädagogik und im Bildungsbereich aufgebaut und mit strategisch- operativer Verantwortung geführt.

In Ost-Europa, im Auftrag vom Dept. für Auswärtige Angelegenheiten DEZA, leitete ich Seminare zu Managementthemen in Rumänien und in Ungarn war ich als Projektleiter für den Aufbau von Lehrwerkstätten verantwortlich.

Seit 2009 bin ich als Business Coach tätig und begleite Menschen und Organisationen in Veränderungsprozessen.

Führungskräfte unterstütze ich als Sparringpartner und mache Workshops zum Thema: www.erfolg-und-motivation.net

Beiträge von Heinz Wyssling

Die Kunst der Führung im digitalen Zeitalter

(0) Kommentare | Veröffentlicht 27. September 2017 | (21:23)

Einen führungsstarken Vorgesetzten will jeder Arbeitnehmer. Doch was zeichnet gute Chefs aus? So führen Sie Ihr Team professionell und angemessen im digitalen Zeitalter.

In Schweizer Unternehmen ist die Zufriedenheit mit der Führung ungenügend. Die Führungskultur benötigt eine Optimierung. Gemäss der Studie "Schweiz führt?!" (Information Factory 2014) haben 62% der Befragten...

Beitrag lesen

Was treibt Sie an? Was macht Sie erfolgreich?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 26. Juni 2017 | (23:37)

Erfolg, Karriere, Familie oder Erotik? Was ist Ihnen wirklich wichtig? Was macht Sie glücklich? Das Reiss-Profil zeigt, dass 16 Bedürfnisse und Werte unser Leben bestimmen. Dabei sind wir einzigartig: Wie einen individuellen Fingerabdruck hat jeder Mensch ein unverwechselbares „Motivprofil", eine individuelle Architektur seiner Persönlichkeit.

Was bei Spitzenclubs der Deutschen Fussball-Bundesliga...

Beitrag lesen

7 Typische Führungsfehler - und wie Sie diese vermeiden

(0) Kommentare | Veröffentlicht 5. Juni 2017 | (16:27)

Welcher Vorgesetzte kann schon von sich behaupten immer alles richtig zumachen. Auch Führungskräfte sind Menschen und nicht gegen Fehler gefeit. Ganz nach der Volksweisheit "Wo gehobelt wird, gibt es auch Späne". Immer wo Entscheidungen gefällt werden, kann es Fehler geben. Und je grösser der Verantwortungsbereich ist, je höher man in...

Beitrag lesen

Stellensuche - Wie vorgehen?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 21. Mai 2017 | (21:33)

Die Bewerbungsphase ist wahrlich kein Zuckerschlecken. Stellen suchen, Bewerbungen schreiben, auf Antworten hoffen, mit der Enttäuschung und dem Frust über eine Absage umgehen und wieder von vorne beginnen, bis endlich der erwünschte Job gefunden wurde der zum Kompetenzportfolio passt und eine Zusage kommt.
Viele Bewerber/-innen sind in dieser...

Beitrag lesen

Führung 4.0: Schlüsselkompetenzen für Führungserfolg in der digitalen Transformation

(0) Kommentare | Veröffentlicht 16. April 2017 | (02:16)

Die amerikanische Studie von Jack Zenger und Joseph Folkmann zeigt das es einen Zusammenhang von Unternehmenserfolg und der Führungsqualität gibt.

Sie haben 16 Kompetenzen identifiziert die bei herausragenden Vorgesetzten überdurchschnittlich häufig vorhanden sind. Sie lassen sich in fünf Bereiche unterteilen:

• Ergebnisorientierung
• Veränderungen vorantreiben
...

Beitrag lesen

Neuorientierung 50plus

(0) Kommentare | Veröffentlicht 4. April 2017 | (19:17)

Die Zeit ist reif für ein altersgerechtes Trennungs- und Bewerbungsmanagement.

Je älter von einem Stellenabbau betroffene Top-Manager, Fach- und Führungskräfte sind, desto wichtiger wird deren Positionierung im Arbeitsmarkt. Ein klares Markenprofil stellt sicher, dass aus jeder Trennung ab 50 ein gelungener Neubeginn wird. Für Unternehmen wie Mitarbeiter....

Beitrag lesen

Diese Krankheit ist genau so gefährlich wie Burnout - kaum ein Mensch kennt sie

(0) Kommentare | Veröffentlicht 11. März 2017 | (20:35)

"Meine Arbeit ist stressig." Diese Klage kennen wir alle. Wenn die Stressbelastung nicht abgebaut werden kann, entwickelt sie sich zu einem Burnout. Das gegenteilige Leiden macht (noch) wenig von sich reden - das Boreout.

Die Langeweile im Beruf die ebenso krank macht wie die stressbedingte Erschöpfung. Wenn Sie nur...

Beitrag lesen

Was treibt uns an? Was macht Sie erfolgreich?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 23. Februar 2017 | (22:11)

Erfolg, Karriere, Familie oder Erotik? Was ist Ihnen wirklich wichtig? Was macht Sie glücklich? Das Reiss-Profil zeigt, dass 16 Bedürfnisse und Werte unser Leben bestimmen. Dabei sind wir einzigartig: Wie einen individuellen Fingerabdruck hat jeder Mensch ein unverwechselbares „Motivprofil", eine individuelle Architektur seiner Persönlichkeit.

Was bei Spitzenclubs der Deutschen Fussball-Bundesliga...

Beitrag lesen

Stärken kultivieren - auf die persönlichen Talente setzen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 7. Februar 2017 | (15:22)

Unsere Talente sind wertvoll. Sie müssen sie entdecken und kultivieren. Viele Menschen haben aus Bescheidenheit Mühe die Frage: «Haben Sie Talent?» zu beantworten. Die eigenen Fähigkeiten explizit herauszustellen ist ungewohnt. Viele wissen aber auch gar nicht so genau, wo ihre individuellen Talente liegen. Muss ein Talent nicht etwas besonderes, etwas...

Beitrag lesen

Organizational Burnout: Wenn Unternehmen den Blues bekommen

(0) Kommentare | Veröffentlicht 28. Januar 2017 | (00:24)

Wenn nicht nur der Einzelne sondern das ganze Unternehmen den Blues hat, dann sitzt das Unternehmen in der Beschleunigungsfalle. Das Burnout gibt es nicht nur beim einzelnen Mitarbeiter, es kann auch Teams oder ganze Organisationen erfassen.

Wenn Manager sich vom Markt unter Druck gesetzt fühlen, halsen Sie dem Unternehmen häufig...

Beitrag lesen

Die Kunst der Führung im digitalen Zeitalter

(0) Kommentare | Veröffentlicht 14. Januar 2017 | (19:57)

Einen führungsstarken Vorgesetzten will jeder Arbeitnehmer. Doch was zeichnet gute Chefs aus? So führen Sie Ihr Team professionell und angemessen im digitalen Zeitalter.

In Schweizer Unternehmen ist die Zufriedenheit mit der Führung ungenügend. Die Führungskultur benötigt eine Optimierung. Gemäss der Studie "Schweiz führt?!" (Information Factory 2014) haben 62% der Befragten...

Beitrag lesen

Stressstudie Schweiz

(0) Kommentare | Veröffentlicht 3. Januar 2017 | (22:02)

Gegen 35% der Beschäftigten in der Schweiz leiden unter chronischem Stress, 4% sind bereits in einem Burnout. Dies sind die Fakten der neusten Stressstudie, die das Staatsekretariat für Wirtschaft SECO 2010 veröffentlicht hat.

Seit 2003 ist der Trend ansteigend. Die neuesten Zahlen bestätigen den Trend. Von 4.9 Mio Arbeitnehmenden...

Beitrag lesen