Gero Hesse
Updates erhalten von Gero Hesse
 
Gero Hesse, zweifach von der Fachzeitschrift Personalwirtschaft unter die „40 führenden Köpfe des Personalwesens“ gewählt, ist Geschäftsführer von TERRTORY EMBRACE. Der vierfache Vater ist mehrfach ausgezeichneter HR-Blogger (saatkorn.), Autor verschiedener Fachbücher und gefragter Redner.

Über TERRITORY EMBRACE

TERRITORY EMBRACE ist einer der renommiertesten Spezialisten für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting. Im Geschäftsfeld Brands & Recruiting beraten Experten aus HR, Marketing, Kreation und Kommunikation und begleiten globale Unternehmen vom strategischen Aufbau der Employer Brand über die Umsetzung von Kreativ- und Kommunikationskonzepten und Social-Media-Strategien bis hin zur passgenauen Stellenbesetzung. Zu den Kunden gehören führende Arbeitgeber wie EY, Allianz, OSRAM, Deutsche Telekom oder Bertelsmann. Im Geschäftsfeld Talent Platforms betreibt TERRITORY EMBRACE Karriereportale wie Ausbildung.de, MeinPraktikum.de, Trainee.de und MeineUni.de. Mit diesen Portalen sowie dem innovativen Karrierenetzwerk careerloft ist TERRITORY EMBRACE Marktführer im Schüler- und Studierendenmarketing und setzt neue Standards, wie Talente und Arbeitgeber zusammenfinden. TERRITORY EMBRACE ist Teil von TERRITORY unter dem Dach von Gruner + Jahr im Hause Bertelsmann.

Beiträge von Gero Hesse

Die Lage am Ausbildungsmarkt ist besser als je zuvor - zumindest für zukünftige Azubis

(0) Kommentare | Veröffentlicht 11. Juni 2017 | (20:13)

Längst haben Social Networks, die auf Bewegtbild setzen, die Herzen der „Generation Z" erobert. Plattformen wie Snapchat, Instagram & Co. sind fester Bestandteil der Lebenswelt potenzieller Auszubildender.

Bislang jedoch teilen noch nicht viele Unternehmen diese Begeisterung für Videoformate - obwohl sich diese besonders für das Recruiting eignen. Hier sind...

Beitrag lesen

Arbeit 4.0: Das wird die neue Job-Elite

(1) Kommentare | Veröffentlicht 24. Juni 2015 | (15:31)

Vor dem Hintergrund der technologischen Entwicklungen und der Digitalisierung und der sich daraus ergebenden "New Work" und "Arbeit 4.0" Thematik gibt es immer wieder Diskussionen und Studien, die sich mit dem Thema Jobsicherheit beschäftigen.

Die zentrale Frage ist: wie viele und welche Jobs werden zukünftig eigentlich vom Computer übernommen?...

Beitrag lesen

Deutschland droht seine wirtschaftliche Zukunft zu verspielen.

(0) Kommentare | Veröffentlicht 9. August 2014 | (15:59)

...denn sie wissen nicht, was sie tun.

Anfang August ist traditionell der Beginn für viele Berufsausbildungen in Deutschland. Und so konnte man in den letzten Wochen viele Statements wie das folgende (in diesem Fall auf den Kreis Gütersloh bezogen) lesen:

"In wenigen Tagen beginnt das neue Ausbildungsjahr....

Beitrag lesen

Wie die Generation Y die Arbeitswelt verändern wird

(1) Kommentare | Veröffentlicht 29. April 2014 | (18:07)

Die embrace-Studie „Karriere trifft Sinn" mit überraschenden Ergebnissen

Früher konnten Unternehmen ihren Angestellten weitgehend die Arbeitsbedingungen diktieren - doch diese Zeiten sind vorbei. Durch den Fachkräftemangel und die dramatische demographische Entwicklung verschiebt sich das Machtverhältnis klar zu Gunsten der Generation Y. Die Manager von morgen sind jetzt am Zug -...

Beitrag lesen