Mehr
Dr. Gerald Hofner
Updates erhalten von Dr. Gerald Hofner
Dr. Gerald Hofner war wissenschaftlicher Mitarbeiter und Oberarzt der Universitätskinderklinik Erlangen-Nürnberg, bevor er seit 2003 in der von ihm gegründeten Praxis für Kinder und Jugendliche in Neudrossenfeld und Bayreuth tätig wurde. Sein Fokus liegt auf der Schwerpunktversorgung für Kinderkardiologie, Kinderpneumologie und Jugendsportmedizin, sowie auf der Prävention. Ihm ist dabei wichtig, die Erkenntnisse der Wissenschaft verständlich zu den Patienten und ihren Familien zu bringen. Als Vater von zwei Töchtern weiß er um die Probleme von Familie.

Beiträge von Dr. Gerald Hofner

Liebe Eltern, ihr seid die Chefs, also verhaltet euch auch so

(3) Kommentare | Veröffentlicht 4. November 2017 | (15:42)

Ich erlebe es immer wieder: Eltern fragen ihr 4-jähriges Kind, ob es das Medikament nehmen wolle oder nicht. Oder der unwissende Papa gibt die Frage des Kinderarztes an den 5-Jährigen weiter: "Hustest du nachts?"

Was gut gemeint ist, nämlich Kindern früh schon mit Respekt zu begegnen, ist an...

Beitrag lesen

Noten machen viele Kinder krank - so können Eltern das verhindern

(0) Kommentare | Veröffentlicht 10. Oktober 2017 | (22:54)

Schätzen Sie mal, wie häufig wir jede Woche wegen Problemen im Zusammenhang mit der Schulleistung kontaktiert werden! Fünf Mal? Zehn Mal? Mehr als 20 Mal? Genau! Mehr als 20 Mal klären wir jede Woche vermeintliche Störungen im Zusammenhang mit Schulleistungen ab.

Es sind auch viele Kinder, die mit Kopfschmerzen,...

Beitrag lesen

Die 7 Dinge, die Sie im Zusammenhang mit dem Essen nie sagen sollten

(1) Kommentare | Veröffentlicht 11. September 2017 | (19:29)

Ein gesundes Essverhalten sollte sehr früh im Leben eingeübt werden. Dass Wichtigste daran ist (wieder mal neben dem Vorbild der Eltern), dass das Kind einen natürlichen Zugang dazu bekommt und lernt, auf die Bedürfnisse des eigenen Körpers zu hören.

Unabhängig vom Alter gibt es deshalb bestimmte Dinge, die ein...

Beitrag lesen