Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Gabriel Wolf Headshot

Der Rapper Bass Sultan Hengzt reagiert sexistisch

Veröffentlicht: Aktualisiert:
RAPPER
Peter Tsai Photography - www.petertsaiphotography.com via Getty Images
Drucken

Bass Sultan Hengzt, der sich mit dem Song "Stute" am Erfolg von Jennifer Rostock profilieren will, reagiert auf den Bericht "Public Disgrace.

Nicht die Nackte ist sexistisch, sondern der Neandertaler, der damit nicht umgehen kann!" der bei Facebook mit der Headline "Frauen sehen Männer oft als Spermamülleimer" unterlegt ist, auf eine den Bericht bestätigende Weise.

"Beruhig Dich, du Hengstin!"

ist seine Reaktion. Mit dieser Wortwahl setzt er generell Frauen auf eine untere Stufe. Es soll mich erniedrigen! Damit zeigt der Rapper welchen Stellenwert die Frau an sich in seinem Leben hat!

Ein weiterer User mit einem Fakeprofil, Lando Calrissian, mischt sich "mutig" in die Diskussion ein mit den Worten

"Hengstin ist keine weibliche Bezeichnung, einfach eine dämliche Wortschöpfung, Muschi"

Auch hier wird, wie in dem Bericht beschrieben, das Geschlechtsteil der Frau zur Beleidigung!

Bass Sultan Hengzt Reaktion hier.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.