BLOG

KPOP statt Bomben - BANG/ Kim Jong BANG/ Trump BANG/ Putin!

19/04/2017 14:01 CEST | Aktualisiert 19/04/2017 14:01 CEST

2017-04-17-1492418162-7507601-kpopagainstTrump.png

Alle jammern wegen Trump. Alle jammern wegen Kim Jong Unh. Alle jammern wegen Putin.

Trump will Amerika "great again" machen & Kim will dasselbe mit Nord Korea. Ganz wie in "alten Zeiten", nämlich das Wettrüsten zwischen Russland und Amerika, wird hier mit den stärksten Phallussymbolen geprahlt und geprotzt, die diese Länder zu bieten haben: Raketen!

Platonic Love:

Jüngst hat Trump die "Mutter aller Bomben" abgeworfen, da meldet sich auch schon Russland mit dem "Vater aller Bomben" und Kim Jong Unh "spritzt frühzeitig ab", mit seinem letzten Raketentest! "Teen aller Bomben"!

2017-04-17-1492418196-7378235-kpopagainst.jpg

Dabei macht es Süd Korea vor.

Als Kim Jong Unh seinen vierten Nuclear Test machte, antwortete Süd Korea mit KPOP. Und zwar an seinem Geburtstag, direkt an der Grenze zu Nord Korea.

Eine emotionale Provokation.

Nicht nur Kim Jong Unh könnte man mit KPOP treffen. Man denke an den rassistischen Kurs den Trump ansteuert, nämlich die Wirtschaft mit Biegen und Brechen auf amerikanische Produkte zu fokusieren!

Alle hören Ami Musik. Von Rap über Country bis POP.

Der amerikanische Musikmarkt gehört zum stärksten Weltweit! Die Songs werden überall gespielt und auch hier orientiert sich der Deutsche extrem stark an ihm. Bei allen Castingsshows, wie Beispielsweise DSDS oder Voice of Germany, werden vorwiegend amerikanische Songs gesungen. Überraschenderweise sind auch die meisten Amerika Basher Fans von den Produkten aus Übersee!

In Verschwörungsforen hetzen, aber gleichzeitig Trump in die Tasche spielen.

Heisse Luft! Schwätzer!

Was ist mit Putin? Keine Ahnung, aber der wird KPOP auch nicht mögen!

2017-04-17-1492418248-4714426-kpopvsputin.jpg

Gabriel`s "Trump": BIGBANG!

Bang (Amerika) Bang (Nord Korea) Bang (Putin)!

© Gabriel "Knight" Wolf

____

Lesenswert:

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blog-Team unter blog@huffingtonpost.de.

Sponsored by Trentino