Mehr
Franziska Kiefl
Updates erhalten von Franziska Kiefl

Beiträge von Franziska Kiefl

Mein Morgen war eh schon mies - dann wollte mich auch noch der Bäckereiverkäufer falsch abkassieren

(2) Kommentare | Veröffentlicht 24. Oktober 2017 | (21:16)

Vor einer Woche ließ mich mal wieder die Münchner Verkehrsgesellschaft im Stich. "Zug fällt aus", stand auf der Anzeigetafel an der S-Bahn-Station. Es war morgens kurz vor halb 9 und ich war auf dem Weg zur Arbeit. Ich hatte noch nichts gegessen und war viel zu spät.

Der Tag...

Beitrag lesen

Um aus der Wohnungsnot der Menschen Profit zu schlagen, machen Unternehmen vor nichts mehr halt

(1) Kommentare | Veröffentlicht 6. September 2017 | (23:54)

Auf dem Münchner Wohnungsmarkt gelten offenbar keine Regeln mehr: Die Mietpreise grenzen an Wucher und selbst denkmalgeschützte Häuser sind geldgierigen Miethaien nicht mehr heilig.

Das zeigt ein Beispiel aus dem Münchner Stadtteil Giesing. Dort ließ ein Bauherr am vergangenen Freitag ein 177 Jahre altes Handwerkshäuschen einreißen - vermutlich...

Beitrag lesen

Ich wollte zur Hautkrebsvorsorge - doch mein Arzt sagte mir nur, was er an mir verschönern würde

(0) Kommentare | Veröffentlicht 21. August 2017 | (00:29)

Viele Leute denken, Ärzte verdienen genug Geld. Ich auch. Ein Dermatologe im schönen Münchner Stadtteil Schwabing wohl allemal.

Vor allem, wenn er dann noch Lippen aufspritzt, Cellulite behandelt und Gesichter strafft, wie mein Arzt.

Bei dem Angebot schien mir mein Anliegen auf einmal total banal. Denn ich wollte einfach...

Beitrag lesen

"Sie traten mich und brachen meinen Kiefer" - 4 Männer berichten über die Folterungen Schwuler in Tschetschenien

(5) Kommentare | Veröffentlicht 15. August 2017 | (22:55)

Sie leben in Angst vor Verfolgung, Folter und Tod. Und das nur, weil der Regierung ihres Heimatlandes ihre sexuelle Orientierung nicht passt. Die Rede ist von schwulen Männern in der russischen Republik Tschtschenien.

So mittelalterlich es klingen mag - es passiert tatsächlich.

Anfang April berichtete die...

Beitrag lesen

Liebes O2-Team, ich hatte mit dem schlimmsten Service gerechnet, doch auf diesen Horror war ich nicht vorbereitet

(1) Kommentare | Veröffentlicht 7. Juli 2017 | (23:57)

Liebes O2-Team,

eure Angebote mögen ja zu den günstigsten Deutschlands gehören. Aber als ich gestern eine eurer Filialen aufgesucht habe, um mich beraten zu lassen, da traf mich trotzdem der Schlag.

Dass ihr Kundenbetreuung nicht erfunden habt, das hört man ja mittlerweile aus allen Ecken. Aber dass ihr...

Beitrag lesen

"Die ständige Angst, einen Fehler zu machen" - Wie der Perfektionismus mein Leben zerstört

(0) Kommentare | Veröffentlicht 7. Juni 2017 | (21:19)

Perfektion. Sie zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben.

Nicht etwa weil mein Leben so perfekt ist, sondern vielmehr, weil ich seitdem ich denken kann, danach suche.

Selbst wenn ich mir immer wieder vor Augen halte, dass das kein Mensch jemals erreichen kann - bei allem...

Beitrag lesen