NACHRICHTEN
31/12/2017 20:01 CET | Aktualisiert 31/12/2017 21:23 CET

WhatsApp ist weltweit down – Nutzer empfangen keine Nachrichten mehr

NurPhoto via Getty Images
Whatsapp-Nutzer melden am Silvesterabend Probleme.

Der Messengerdienst WhatsApp war am Silvesterabend down.  

Nachrichten ließen sich zwar abschicken, erreichten jedoch nicht mehr den Empfänger.

Das Problem gab es am Sonntagabend ab 20 Uhr offenbar auf der ganzen Welt. Was dahinter steckt, ist bislang nicht bekannt.

Dass Server von Messengerdiensten zum Jahresende überlastet sind, ist jedoch ein bekanntes Phänomen.

Mehr zum Thema: Warnung an Android-Nutzer: Eine Million Nutzer haben eine gefälschte Version des Messengers WhatsApp installiert