NACHRICHTEN
06/02/2018 10:30 CET | Aktualisiert 06/02/2018 10:50 CET

Thüringen: Frau geht vom Bahnhof heim – dann packt ein Mann seinen Penis aus

Die Polizei sucht eine wichtige Zeugin.

Chalabala via Getty Images
  • Die Polizei Gotha sucht derzeit eine Frau mittleren Alters
  • Sie soll mitbekommen haben, wie ein Mann mehrere Frauen belästigt hat

Am Samstag, den 13. Januar, soll ein Mann im thüringischen Gotha mehrere Frauen mit seinem entblößten Penis belästigt haben. 

Der Unbekannte soll seinen Penis in der Hand gehalten und daran herumgespielt haben – das meldete eine Zeugin der Polizei. 

Die belästigte Frau berichtet außerdem, dass sie nicht die einzige war, die den Vorfall bemerkt hatte. Eine andere Frau soll den ungenierten Mann sogar auf sein Verhalten angesprochen haben. 

Polizei sucht wichtige Zeugin

Diese Frau wird nun gebeten, sich bei der Kripo in Gotha unter der Telefonnummer 03621 78 1503 zu melden. 

So wird die wichtige Zeugin beschrieben:

► mittleres Alter

► normale Statur

► kurzes Haar mit teilweise grauen Schläfen

► zum Tatzeitpunkt trug die Dame eine dunkle Jacke

Auch andere Personen, die den Vorfall gesehen haben, sollen sich bitte mit der Polizei in Verbindung setzen. 

Mehr zum Thema: Frau fährt nichtsahnend U-Bahn – dann spürt sie einen Penis am Bein