POLITIK
09/02/2018 09:53 CET

Merkel duzt ihre Unionskollegen – nur eine CSU-Politikerin nicht

Auch Seehofer und Schulz sollen sich duzen.

  • Die “Bild”-Zeitung berichtet über die persönlichen Beziehungen der GroKo-Verhandler
  • Kanzlerin Merkel und CSU-Frau Bär seien etwa noch beim förmlichen “Sie”

Nach dem Ende der Gespräche zwischen Union und SPD dringen einige Details aus den Verhandlungstagen und -nächten an die Öffentlichkeit.

So hat CSU-Chef Horst Seehofer in einem Interview erzählt, sich mit dem Schälen von Mandarinen die Zeit vertrieben zu haben, wenn es wieder einmal hakte.

Die “Bild”-Zeitung will nun erfahren haben, wie es um die persönlichen Beziehungen der Verhandler zueinander steht – und wer sich duzt und wer sich siezt

Wer wen duzt

So sollen etwa der wohl künftige Innenminister Seehofer und der SPD-Chef und möglicher Außenminister Martin Schulz zueinander “Du” sagen. 

CDU-Chefin Angela Merkel dagegen duze nur Politiker aus der Union. Ein parteiübergreifendes “Du” komme der Kanzlerin nicht über die Lippen, berichtet die “Bild”.

Bei einer Kollegin der CSU mache Merkel eine Ausnahme – und sieze. Die designierte Entwicklungs-Ministerin und CSU-Bundestagsabgeordnete Dorothee Bär und die Kanzlerin seien noch beim förmlichen “Sie”.

Ob das am Altersunterschied liegt – Bär ist 39 Jahre alt, die Kanzlerin immerhin 63 – oder professionelle Gründe hat, ist nicht bekannt.

Mehr zum Thema: Gabriel wirft SPD-Führung “Respektlosigkeit” vor – und verrät, was seine Tochter über Schulz sagt

De Maizière und Nahles verbindet eine Freundschaft

Über eine besondere Freundschaft über Parteigrenzen hinweg berichtet die “Bild” noch: Der amtierende Innenminister Thomas de Maizière (CDU) und die SPD-Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles würden sich gut verstehen

“Ich mag sie und sie mag mich, glaube ich, auch. Bei allen Unterschieden”, sagte de Maizière, der voraussichtlich aus dem Kabinett ausscheiden wird, im vergangenen Jahr der “Bild”.

Mehr zum Thema: “Totaler Absturz”: Die Medien küren die GroKo-Gewinner und -Verlierer 

(jg)