ELTERN
07/02/2018 11:31 CET | Aktualisiert 07/02/2018 11:32 CET

Köln: Apotheke macht Kunden während Karneval ein spezielles Angebot

“Vielleicht sollte man dieses Rumgepoppe mit Fremden einfach sein lassen?"

  • Eine Kölner Apotheke hat sich zu Karneval eine besondere Aktion einfallen lassen
  • Dort bekommen Kunden zurzeit zwei Schwangerschaftstests zum Preis von einem

In Köln sind die Jecken los! Die Rheinmetropole steht voll im Zeichen des diesjährigen Karnevals. Auch Unternehmer nutzen fünfte Jahreszeit, um ihre Produkte an den Mann oder die Frau zu bringen. 

So auch die Viktoria Apotheke am Kölner Rudolfplatz. Im Schaufenster wirbt sie für Schwangerschaftstests und hält für Frauen ein verlockendes Angebot bereit: Zwei Schwangerschaftstests zum Preis von einem. 

“Zwei Schwangerschaftstester zum Preis von einem”

Eine Facebook-Nutzerin hat ein Foto des Angebots gemacht und in der Gruppe “Nett-Werk Köln” gepostet:

Die Mehrzahl der Menschen, die den Post kommentiert habe, finden die Aktion der Apotheke witzig. Doch es gibt auch welche, die das gar nicht lustig finden. 

Eine Nutzerin schreibt: “Ganz ehrlich ich finde das überhaupt nicht lustig... mit dem Thema sollte man nicht so leichtfertig umgehen, sondern lieber wissen wie man richtig verhütet...dann lieber Kondome zum Sparpreis anbieten...”

Ein anderes Mitglied der Gruppe gibt zu bedenken: “Vielleicht sollte man dieses Rumgepoppe mit Fremden einfach sein lassen? Dann passiert auch nix.”

Die Aktion hat einen ernsten Hintergrund

Dabei hat die Apotheken-Betreiberin Gabi Kaufmann, die die Aktion ins Leben gerufen hat, gute Gründe dafür. Dem Kölner Regional-Portal “Express” erklärt sie: “Wir möchten mit jungen Menschen ins Gespräch über Risiken und mögliche Schutzmaßnahmen kommen und so stellt man sich als Apotheker natürlich die Frage, wie man am besten viele Menschen erreicht. Die Aktion soll nicht falsch verstanden werden.”

► Kaufmann betont aber auch, dass die Aktion mit einem “Augenzwinkern zu verstehen ist.”

► Die Rabattaktion scheint gut anzukommen: Einige Kunden seien extra wegen der Aktion in die Apotheke gekommen.

Mehr zum Thema: Was alle wissen sollten, die Karneval in Köln lächerlich finden