NACHRICHTEN
19/01/2018 19:17 CET | Aktualisiert 19/01/2018 19:51 CET

Hertha BSC – BVB Dortmund im Live-Stream: Bundesliga online sehen

Das Freitagsspiel beginnt um 20.30 Uhr – ohne Aubameyang.

  • Hertha BSC will seine gute Heimbilanz gegen den BVB behalten
  • Das Video zeigt, wie ihr die Bundesliga-Spiele im Internet verfolgen könnt

Hertha BSC – Dortmund im Live-Stream: Das Verwirrspiel und die Spekulationen um Pierre-Emerick Aubameyang gehen weiter. Die jüngste Entwicklung: Obwohl BVB-Trainer Peter Stöger noch am Donnerstagmittag eine neue Chance für den Dortmunder Problemfall zum Auftakt des 19. Bundesliga-Spieltages angekündigt hatte, flog Aubameyang am Abend nicht mit nach Berlin.

“Er trainiert in Dortmund”, sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc und ergänzte: “Wir haben das Gefühl, dass er mit dem Kopf nicht hundertprozentig bei der Sache ist. Mal schauen, ob das weiterhilft. Es ist eine schwierige Situation.”

► Ein Aubameyang-Wechsel schon in den nächsten Tagen zum englischen Top-Club Arsenal wird immer wahrscheinlicher.

Den Freitag-Kontrahent Hertha lassen alle Diskussionen um Aubameyang kalt. Der Hauptstadtclub Hertha BSC will die positive Heimbilanz gegen Borussia Dortmund ausbauen.

► Die Berliner (mit 24 Punkten Tabellen-Elfter) haben von den jüngsten drei Heimspielen gegen den BVB (29 Punkte/4.) zwei gewonnen und einmal unentschieden gespielt – Aubameyang war immer dabei.

“Wir haben immer einen Plan. Vielleicht hilft die letzte Gier, der letzte Wille”, sagte Hertha-Coach Pal Dardai.

Bundesliga im Live-Stream

Das Freitagsspiel der Ersten Bundesliga gibt es auch in der Rückrunde nur bei Eurosport 2 Xtra im Pay-TV zu sehen. Eine Alternative ist der Eurosport-Player. Abonnenten können sie dort das Spiel Hertha BSC – Borussia Dortmund im Live-Stream sehen.