ENTERTAINMENT
09/02/2018 19:32 CET

“Das Ding des Jahres” im Live-Stream: Erfinder-Show online sehen, so geht’s

Den Siegern winkt ein Werbe-Etat bei ProSieben in Höhe von 2,5 Millionen Euro.

dpa
Raab selbst wird in der Show nicht vor der Kamera zu sehen sein. 
  • Die Unternehmershow “Das Ding des Jahres” läuft immer Samstags um 20.15 Uhr auf ProSieben.
  • Wir zeigen euch, wie ihr die Sendung online mitverfolgen könnt

Mit “Das Ding des Jahres” feiert Stefan Raab sein TV-Comeback. 40 Tüftler stellen in der Sendung ihre Erfindungen vor. In fünf Folgen treten sie gegeneinander an.

► Den Siegern winkt ein Werbe-Etat bei ProSieben in Höhe von 2,5 Millionen Euro.

Raab selbst wird in der Show allerdings nicht vor der Kamera zu sehen sein. Als ausführender Produzent zieht er im Hintergrund die Strippen.

Moderiert wird das TV-Ereignis von Janina Ullmann. Lena Gercke und Joko Winterscheidt sitzen in der Jury. Sie werden von Rewe-Einkaufs-Chef Hans-Jürgen Moog unterstützt.

“Das Ding des Jahres” online sehen

Die erste Folge von “Das Ding des Jahres” läuft am Freitag um 20.15 Uhr auf ProSieben. Am Tag darauf kommt gleich die nächste Folge. 

Ab dann läuft “Das Ding des Jahres” immer Samstags um 20.15 Uhr bis zum Finale am 10. März.

► Wer die Sendung unterwegs oder vom Rechner aus mitverfolgen möchte, kann den Live-Stream von ProSieben nutzen. Dieser ist kostenlos – erfordert jedoch eine Registrierung.

► Hier geht’s zum ProSieben Live-Stream