ENTERTAINMENT
16/12/2017 12:37 CET | Aktualisiert 16/12/2017 13:00 CET

Amazon Prime Video: Serien- und Film-Tipps zum 3. Advent

"Fast & Furios 7" und "The Man in the High Castle" erwarten euch.

Amazon Studios
Eine dystopische Welt, in der die Nazis den zweiten Weltkrieg gewinnen und Hitler noch am Leben ist. “The Man in the High Castle”, Staffel 3, ist neu auf Amazon.
  • Amazon bietet zum 3. Advent zwei neue Highlights
  • Die Empfehlungen kommen von Film- und Serienfans weltweit

Zugegeben, Amazon bringt dieses Wochenende nicht sonderlich viele Filme und Serien raus. Aber umso mehr kann man sich vor allem mit der Amazon-Originals-Serie “The Man in the High Castle”, Staffel 3, beschäftigen.

Die spannende Spionage-Serie beantwortet, wie die Welt wohl aussehen würde, wenn Deutschland und Japan den zweiten Weltkrieg gewonnen hätten.

Paul Walker ist zwar während der Dreharbeiten zu “Fast & Furious 7” gestorben, aber die Szenen mit ihm konnten trotzdem aufwändig digital ergänzt werden.

Da ist es doch eine schöne Gelegenheit, sich dem actionreichen Film zu widmen - vor allem, wenn man auf schnelle Autos steht.

Was lohnt sich und was nicht? isnotTV, Partner von HuffPost, stellt deshalb jede Woche hier die besten Neustarts auf Amazon vor.

Weiter unten kannst du selbst deine Meinung abgeben, Trailer schauen und mehr über deine Streaming-Lieblinge erfahren.

“Fast & Furious 7” (Start 15.12.)

Ian Shaw (Jason Statham) sinnt auf Rache für seinen Bruder Owen (Luke Evans) und will alle aus der Crew von Dom (Vin Diesel) tot sehen: Brian (Paul Walker), Mia (Jordana Brewster), Letty (Michelle Rodriguez), Tej (Ludacris) und Roman (Tyrese Gibson).

Doch Ian ist nicht das einzige Problem des Teams. Denn sie sollen im Auftrag des mysteriösen Mr. Nobody (Kurt Russell) Terroristen ein GPS-Programm abjagen und die Programmiererin Ramsey (Nathalie Emmanuel), die das Programm namens “Das Auge Gottes” entwickelt hat, aus ihren Fängen befreien.

Mehr zum Thema: Neue Filme und Serien auf Amazon: Streaming-Tipps für’s Dezember-Wochenende

“The Man in the High Castle” - Staffel 3 (Start 16.12.)

 Was wäre, wenn Deutschland und Japan den Ausgang des zweiten Weltkriegs für sich entschieden hätten?

Angesiedelt im Jahr 1962 geht die Serie von dieser alternativen Geschichtsschreibung aus und stellt den Nazi-Spion Joe Blake (Luke Kleintank) sowie den jüdischen Flüchtling Frank Frink (Rupert Evans) in den Mittelpunkt.

Er fürchtet, dass seine wahre Identität auffliegt und darüber hinaus gerät Franks Freundin Juliana Crain (Alexa Davalos) zwischen die Fronten der Besatzungsmächte.