BLOG

ISIS-Experte: "Anschläge haben nichts mit dem Islam zu tun"

22/03/2016 17:11 CET | Aktualisiert 23/03/2017 10:12 CET

Die schrecklichen Ereignisse in Brüssel haben wir alle gesehen. Verübt wurden die hinterhältigen Morde durch Terroristen. Ob diese gerne Vanilleeis essen, in Mallorca Urlaub machen oder Moslems sind, ist mir dabei ziemlich egal - denn dazwischen besteht kein kausaler Zusammenhang.

Denn sonst würden die Christen auch eine generelle Schuld für Breivik Amoklauf oder den "Christlichen Staat" von Joseph Kony tragen.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.