Dorothea Suh
Updates erhalten von Dorothea Suh
 
I'm a trilingual, hobbit-sized dudette, PhD candidate in Ethnomusicology, B.A. candidate in Political Science, a Wayfarer and I am the district manager of the Green Party, Germany in Hamburg-Nord.

Twitter: @Novemberbeetle

Instagram: @Novemberbeetle

Beiträge von Dorothea Suh

Interviews zur Bundestagswahl

(0) Kommentare | Veröffentlicht 18. Juni 2017 | (20:24)

Ich verstehe den Hass.
Ich verstehe ihn wirklich.

Die Welt lässt sich nicht länger in Gut und Böse unterteilen. Sicherheiten gibt es nicht mehr, Prinzipien ändern sich nach jedem neuen Shitstorm.

Der Puls des Lebens wird immer schneller, hektischer, kälter, brutaler - wo nur noch Produktivität...

Beitrag lesen

5 Dinge, die dir als Asiatin in Deutschland passieren

(6) Kommentare | Veröffentlicht 4. Juni 2017 | (01:30)

Mein Beitrag "Ich bin nicht dazu verpflichtet, deine egoistische Neugier zu stillen" für die Huffington Post Deutschland und die Reaktionen auf der Facebook-Seite haben mich zum nachdenken gebracht.

Warum werden einige Leserinnen und Leser so schnell von bestimmten Worten getriggert und nehmen sich nicht die Mühe, wirklich...

Beitrag lesen

Ich bin nicht dazu verpflichtet, deine egoistische Neugier zu stillen

(29) Kommentare | Veröffentlicht 30. Mai 2017 | (20:24)

„Und woher kommen Sie?" Wie so oft ruinierte mir diese vermaledeite Frage den sonst so schönen, etwas zu schwülen, lauschigen Sommerabend. Sicherlich ungewollt, tritt die nette, ältere Dame bei mir ins volle Fettnäpfchen.

Außenstehende werden es schwer nachvollziehen, müssen und können es auch gar nicht nachvollziehen - es sei denn,...

Beitrag lesen

Es ist an der Zeit, sich klar zu positionieren

(2) Kommentare | Veröffentlicht 27. März 2017 | (17:24)

Die Wahl im Saarland hat gezeigt, dass Hype und Vorurteil genauso viel an Substanz haben wie Schall und Rauch. Weder hat der sogenannte Schulz-Zug es geschafft, den medialen Hype in harte Zahlen umzusetzen, noch hat sich das Vorurteil gehalten, die AfD sei ein rein ostdeutsches Phänomen.

Die Schadenfreude und Häme...

Beitrag lesen

Ich habe in Hamburg gegen Trump vor dem US-Konsulat demonstriert

(0) Kommentare | Veröffentlicht 5. Februar 2017 | (21:22)

2017-02-04-1486238375-1195934-dalektrump.jpg

Das Einreiseverbot von Trump, welches sich gegen Flüchtende und Green Card Besitzer aus (bestimmten) muslimischen Ländern richtet, ist entsetzlich dilettantisch. Es bestraft nicht die wirklichen Terroristen, sondern treibt Hilfesuchende wieder zurück in die Höhle der Gewalttätigen.

Nicht minder heuchlerisch ist es aber, wenn...

Beitrag lesen

Die verlorene Unschuld

(1) Kommentare | Veröffentlicht 23. Dezember 2016 | (18:41)

Die verlorene Unschuld des Westens gibt es nicht. Und gab es nie. Seit dem Tag, an dem sich unsere Urväter, die Homo Sapiens, sich gegenseitig die Keule über den Kopf gezogen haben, hat die heile Welt, nach der sich so viele zurücksehnen, die "Unschuld" verloren. Zu sagen, das erst jetzt...

Beitrag lesen

Die Rache des "kleinen" Mannes

(3) Kommentare | Veröffentlicht 9. November 2016 | (23:26)

Ungebildet, rassistisch, frauenfeindlich und generell einfach nur dumm. So stellen wir uns den typischen, rückständigen Hillbilly vor, der als waschechter Redneck natürlich mit einem näheren Verwandten verheiratet ist. Leider sieht die Wahrheit etwas anders aus.

Auch schnieke Anzugträger*innen und scheinbar rationale Menschen, die durchaus in der Lage sind, richtig von...

Beitrag lesen

The Divided States of America

(0) Kommentare | Veröffentlicht 9. November 2016 | (23:23)

Es ist jetzt angekommen, wir leben tatsächlich in postfaktischen Zeiten. Zeiten, in denen Fakten und Beweise nichts mehr zählen und ein Mann Präsident der USA werden kann, der die Verkörperung von Sexismus, Rassismus und Hass ist.

Mit großer Freiheit und Verantwortung können viele, so scheint es, nicht umgehen.
Wie...

Beitrag lesen

Lieber Herr Palmer, sie haben keine Ahnung, was Rassismus im Alltag bedeutet

(5) Kommentare | Veröffentlicht 6. November 2016 | (20:48)

Ohne das vollständige Interview zu lesen, kann einiges missverstanden werden; bei den eindeutigen Aussagen von Boris Palmer in der Welt gibt es für mich aber keinen Spielraum für falsche Interpretationen.

Ein Zitat von Palmer aus der Welt:

"Wir müssen die Toleranz, die wir früher für uns eingefordert haben,...
Beitrag lesen

Zukunft. Jetzt.

(0) Kommentare | Veröffentlicht 7. September 2016 | (22:02)

Von der Zukunft hängt ab, wer nicht versteht, in der Gegenwart zu wirken. -- Lucius Annaeus Seneca

Die Zukunft hat für mich viele Gesichter.
Wir, die TeilnehmerInnen der 1. GRÜNEN Summer School** sind die Gesichter der Zukunft.
Aber auch 21 Prozent der Menschen, die in Mecklenburg Vorpommern für die AfD...

Beitrag lesen

Wie die AfD die Fußball-EM für ihre Propaganda nutzt

(2) Kommentare | Veröffentlicht 16. Juni 2016 | (22:25)

In einem Gespräch mit der FAS sagte der AfD-Vize Gauland der Zeitung: "Die Leute finden ihn als Fußballspieler gut. Aber sie wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben."

In einem Land, wo jeder regelmäßig vor einem internationalen Fußball-Event der bessere Bundestrainer ist und in bierseeliger Laune mehr oder weniger hemmungslos...

Beitrag lesen

Wie Flüchtlinge "mein" Deutschland verändert haben

(9) Kommentare | Veröffentlicht 16. Juni 2016 | (17:37)

Widersprüche. Das ist es, was ich zur Zeit persönlich wahrnehme.
Ich möchte zwei Beispiele mit euch teilen, die ich erlebt habe.

Neulich war ich zu Besuch in einer ostdeutschen Kleinstadt, dort erzählte mir ein älterer Herr, dass sich seine Heimatstadt verjüngt hat und auch, dass nun tagsüber und auch...

Beitrag lesen

Wir sind das Volk!

(8) Kommentare | Veröffentlicht 21. Februar 2016 | (15:42)

"Wir sind das Volk!"

Das bekomme ich in dem viralen Video aus Clausnitz zu hören. Dort, wo Hilfesuchende stundenlang von einem Mob terrorisiert wurden. Und nicht nur da, auch an anderen Orten wird derselbe Satz, der einst Freiheit und Toleranz symbolisierte, aus rechten Kehlen gegrölt.

Beitrag lesen

Flüchtlingskrise: Die modernen Hunger Games

(2) Kommentare | Veröffentlicht 16. September 2015 | (15:52)

Die einen zünden Flüchtlingsheime an, während die anderen bis zur Erschöpfung ehrenamtlich helfen - mir scheint es, als ob Deutschland aktuell das Land der Gegensätze ist. Es ist, als ob wir hier nur die Extreme kennen und können, aber nicht in der Lage sind, einen Mittelweg zu finden.

...
Beitrag lesen

Darf man stolz auf Deutschland sein?

(5) Kommentare | Veröffentlicht 16. August 2015 | (17:33)

Stolz muss erarbeitet werden.

Man sollte sich fragen, was man selbst für das Deutschland geleistet hat, auf das man so stolz ist.

Viele fragen sich: Warum soll ich ein Opfer bringen? Warum nicht jemand anders?
Die Politiker, die Medien?

Wir leben in einer Demokratie, wo die Politiker und die...

Beitrag lesen

Ein Wochenende in Kyoto, Japan

(2) Kommentare | Veröffentlicht 3. März 2014 | (12:56)

2014-03-02-kyoto1.jpg

Kyoto ist eine der interessantesten und kulturell bedeutendsten Städte Japans und das historische Kyoto mit über 14 Tempeln und Shinto-Schreinen wurde 1994 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Was liegt also näher, als Kyoto auf der Japan-Durchreise zu besuchen?

Vom Flughafen...

Beitrag lesen

Das Dorf der Masken - Ein Besuch in Andong, Korea

(0) Kommentare | Veröffentlicht 18. November 2013 | (17:41)

2013-11-14-005.jpg

Die Stadt Andong in Südkorea ist berühmt für das jährliche Masken-Festival im Herbst.
Wer aber abseits des Festivals die Umgebung erkunden möchte, sollte seine Reise an einem Wochenende planen, denn da gibt es auch kostenlose Maskentanz-Vorführungen und Workshops!

Eines der Hauptattraktionen...

Beitrag lesen

Reif für die Insel? Ein Reisebericht aus Seonyudo, Korea

(2) Kommentare | Veröffentlicht 31. Oktober 2013 | (15:46)

2013-10-29-leuchtturm.jpg

Hat euch bereits das Fernweh gepackt und ihr plant vielleicht schon eure nächste Urlaubsreise für den Sommer 2014?
Dann habe ich einen Tipp für euch: Südkorea!
Man liest viel über die pulsierende Mega-Metropole und Hauptstadt von Südkorea, Seoul und vergisst...

Beitrag lesen