BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Dave-Pascal Paukner Headshot

Windows: Erste Hilfe bei vergessenem Passwort

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

2017-06-27-1498586886-9649575-WindowsDasLoginPasswortwiederherstellen.jpg

"Erste Hilfe bei einem vergessenen oder geänderten Passwort "

Wenn man das Login-Passwort für seinen Computer vergisst oder dieses verändert wurde, hat man ein echtes Problem. Doch unter Windows gibt es Rettung.

Für einen PC-Benutzer gibt es wohl kaum ein schlimmeres Gefühl der Ohnmacht, als von seinem Computer ausgesperrt zu sein, weil das Passwort nach längerer Nichtbenutzung vergessen wurde. Manchmal verändert auch ein Virus das Passwort oder es wird durch einen System-Absturz beschädigt. Der PC kann nicht mehr benutzt werden und der Zugriff auf die persönlichen Daten funktioniert ebenfalls nicht mehr. Natürlich könnte man den Rechner ohne ein Passwort benutzen, davon ist aber aus Sicherheitsgründen abzuraten. Gleichgültig, was die Ursachen sind, unter Windows können Sie das Passwort zurücksetzen und das Betriebssystem wieder starten.

System-Passwort zurücksetzen: So geht's unter Windows XP

Unter Windows Vista lässt sich ein Systempasswort nicht zurücksetzen, aber unter XP lässt sich dafür ein Fehler im Setup-Prozess ausnutzen. Für XP gibt es übrigens auch frei erhältliche Programme zum Wiederherstellen des Passworts (Passwort-Recovery-Programme). Aber es geht auch ohne Hilfe:

1. Legen Sie die Windows XP-CD in das Laufwerk

2. Starten Sie den Computer von der CD

3. Wählen Sie aus dem Menü die Option „Wiederherstellen" und drücken Sie"R", um den Reparaturprozess zu starten.

4. Warten Sie bis der Computer neu startet.

5. Drücken Sie die Tasten Umschalt+F10, wenn Sie „Installiere Geräte" auf der linken Seite des Bildschirms lesen.

6. Es öffnet sich ein Terminalfenster. Geben Sie hier NUSRMGR.CPL ein und drücken Sie anschließend die Eingabetaste.

7. Das Eingabefenster für den Benutzer-Manager erscheint. Suchen Sie das Passwort, das Sie ändern wollen, drücken Sie die Eingabetaste und geben Sie das neue Passwort ein. Das war's.

Diese Methode erscheint trivial, viele Recovery-Programme machen nichts anderes, nur dass diese Programme manchmal viel Geld kosten. Doch zum Glück gibt es für XP auch kostenlose Tools.

Kostenlose Windows Password Recovery Utilities

Die Password Recovery-Programme arbeiten mit Windows XP oder anderen Versionen des Betriebssystems zusammen. Allerdings müssen Sie die Programme herunterladen und auf eine CD brennen oder auf einem USB-Stick speichern, was die Angelegenheit auch nicht einfacher macht.

• "Ophcrack" versucht durch die Methode Versuch und Irrtum zahlreiche Kombinationen, bis das richtige Passwort gefunden wird. Das kann sehr lange dauern.

• Der "Offline NT Password & Registry Editor" löscht einfach das vergessene Passwort. Danch können Sie sich bei Windows XP oder Vista anmelden, ohne ein Passwort einzugeben. In der Verwaltung der Benutzerkonten können Sie dann ein neues Passwort eingeben. Dieses Programm wurde noch nicht für Windows 7 getestet, wird aber wohl auch dort funktionieren.

Passwort-Wiederherstellung unter Vista and Windows 7

Windows Vista und Windows 7 haben eigene Funktionen um ein Passwort zurück zu setzen. Allerdings müssen Sie dazu eine so genannte Kennwortrücksetzdiskette erstellen. Das geht ganz einfach.

1. Klicken Sie auf "Start" und wählen Sie die Option "Systemsteuerung"

2. Ein Klick auf "Benutzerkonten und Jugendschutz" öffnet ein neues Fenster. Klicken Sie hier erneut auf "Benutzerkonten".

3. Auf der linken Seite finden Sie die Option "Kennwortrücksetzdiskette erstellen". Falls Sie über ein Diskettenlaufwerk verfügen, legen Sie eine Diskette ein, andernfalls verwenden Sie einen USB-Stick.

4. Klicken Sie auf "OK", geben sie das Passwort ein und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Windows beginnt mit der Herstellung der "Kennwortrücksetzdiskette".

Nach der Fertigstellung sollten Sie die Diskette oder den USB-Stick gut verwahren. Denken Sie daran: Wenn Sie damit das System-Passwort zurücksetzen können, kann es jeder andere auch.

____

Lesenswert:

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die HuffiPost ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blog-Team unter blog@huffingtonpost.de.