BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Daniella Frank Headshot

Schöne Geschenke - was Frauen wirklich wollen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
MAN GIVING PRESENTS
Chris Cross via Getty Images
Drucken

Mann ist immer noch unsicher, wenn es darum geht Frau zu beschenken

Früher hat sich eine Frau vielleicht über Kochtöpfe zum Geburtstag oder Badesalz zu Weihnachten gefreut. Heutzutage möchte sie, dass ihr Mann sich mehr Gedanken macht.

Am 14. Februar ist Valentinstag, im Mai ist Muttertag, vielleicht hat die Liebste bald Geburtstag oder der Hochzeitstag steht an. All diese Tage sind Gelegenheiten, zu denen man seiner Frau sicher ein Geschenk machen möchte - oder sollte. Für viele Männer ist der Einkauf von Präsenten immer noch ein Buch mit sieben Siegeln. Dabei ist es ganz einfach.

Geburtstag, Valentinstag, Muttertag - der Kalender als Gedächtnisstütze

Wenn Mann zum Jahresanfang seinen neuen Kalender einweiht, sollte er alle wichtigen Tage markieren, aber nicht nur Vatertag oder den Beginn der Bundesligasaison. Auch der Hochzeits- oder Jahrestag oder das Datum, an dem er seiner Liebsten den Antrag für den ersten gemeinsamen Mietvertrag gemacht hat, sind Tage, die man gemeinsam feiern kann.

2017-07-23-1500833626-3203653-DerHuffPostWhatsAppNewsletter6.png
Die wichtigsten News des Tages direkt aufs Handy - meldet euch hier an.

Auf jeden Fall sollten alle wichtigen Daten im Kalender stehen. Der Tag selbst sollte mit der Farbe rot gekennzeichnet sein. Damit die Termine nicht so plötzlich da sind, können ein oder zwei weitere Tage in den Wochen zuvor mit gelb und grün markieren. So ist auf jeden Fall genügend Vorlaufzeit für Vorbereitungen oder die Suche nach einem passenden Geschenk vorhanden.

Leseratten und Musikfans: Ein Buch vom Lieblingsautor, eine CD der Lieblinssängerin

Wenn eine Frau gerne liest, dann sollte ihr Mann einen Blick ins Bücherregal werfen, denn dort stehen die Werke der Autoren, die sie mag. Eine Liste der Bücher, die dort bereits stehen, hilft im Buchladen bei der Suche nach dem, was noch fehlt.

Der Blick ins Regal zeigt darüber hinaus auf, was für ein Genre die Frau, die beschenkt werden soll, bevorzugt. Vielleicht ist ein Fachbuch über ihr liebstes Hobby - Kochen, Fotografieren, Garten, Basteln - das passende Geschenk. Auch ein Abonnement der Lieblingszeitschrift ist eine gute Idee.

Ähnlich verhält es sich mit Musik-CDs und Filmen auf DVD. Hört eine Frau gerne einen bestimmten Sänger oder hat sie eine Lieblingsschauspielerin, dann lohnt es sich danach zu suchen, was es für CDs und Filme es gibt.

Für Ratlose: Lieblingsladen der Angebeteten herausfinden

Jede Frau hat einen Lieblingsladen, in den sie auch mal hineingeht, nur um sich umzuschauen.

In diesem Laden liebt sie so gut wie alles und wenn ihr Mann erst einmal weiß, wo dieser besondere Laden im Leben seiner Frau ist, kann er eigentlich nichts mehr falsch machen. Es sei denn, er kauft für den Rest seiner Tage nur noch dort Geschenke ein.

Hauptsache gemeinsam: Kurzreise, schöner Tag, unvergesslicher Abend

Eine Reise ist kein preisgünstiges Geschenk. Die meisten Frauen schätzen sie daher auch nur, wenn das nötige Kleingeld dafür vorhanden ist. Wenn dem so sein sollte, kommen Überraschungen dieser Art sehr gut an.

Ein Wochenende in einem Wellnesshotel, barfuss am Strand, mit Wanderstiefeln in die Bergen, eine Sprach-, Koch- oder Malreise oder ein Kurztrip nach Paris oder Rom - Was seiner Frau am besten gefällt, muss er jedoch schon selbst wissen.

Derartige Geschenke überfordern natürlich die kleinen Portemonnaies. Doch die gute Nachricht lautet: Frauen freuen sich auch über ein Picknick im Park oder in einem Ruderboot. Der gute alte Kinoabend, ein Theater- oder Opernbesuch sind ebenfalls immer noch schöne Geschenke.

Man kann aber auch einmal etwas in der eigenen Stadt unternehmen, was man sonst nur andernorts macht: eine Stadtführung - mit anschließendem Abendessen.

Einfach mal zuhören und verstehen

Natürlich sind Diamanten die besten Freunde einer Frau und wenn ein Herr einer Dame beispielsweise einen Schmuckring mit einem schönen Stein kaufen möchte, sollte er ihre richtige Ringgröße kennen, und die Augen-, die Lieblingsfarbe oder die vorherrschenden Farbtöne im Kleiderschrank seiner Herzensdame beim Einkauf berücksichtigen. Und er sollte das Schmuckstück nicht beim Kaffeehändler kaufen.

Mehr zum Thema: Das sagen Blumen am Valentinstag über euch aus

Das schönste Geschenk für eine Frau ist aber immer noch das Gefühl verstanden zu werden, egal, wie abgedroschen das klingen mag. Wenn ein Mann diesen Wunsch nicht erfüllen kann, kann er in einen Buchhandel gehen und sich einen Ratgeber kaufen - oder einfach mal zuhören. Dabei kommen sicher einige Bemerkungen darüber, was frau sich alles so wünsch. Und nicht alle diese Dinge können mit Geld gekauft werden.

Sonstige Geschenkideen für Frauen

Im Kalender eines Mannes ist sicher ein freies Blatt, auf dem er dann eine Geschenkliste beginnen kann. Und immer, wenn seine Frau eine Bemerkung fallen lässt, sollte er sich fleißig Notizen machen. Vielleicht hat er aber auch eigene Ideen? Falls nicht, hier noch einige weitere Geschenkideen: im Planetarium Sterne gucken, das Lieblingsparfum, einfach mal in der Küche helfen, beim Einkaufen helfen ohne zu murren, ein Kompliment, ein heißer Kuss, selbst einen Kuchen backen, Frühstück im Bett, ein Massagegutschein - vom Fachmann oder vom Weihnachtsmann selbst.

____

Lesenswert:

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

Ihr habt auch ein spannendes Them
a?

Die HuffPost ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blog-Team unter blog@huffingtonpost.de.