Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Cornelia Miedler Headshot

"Wenn mir das nur jemand gesagt hätte!" - Ein Brief an mein jüngeres Ich

Veröffentlicht: Aktualisiert:
HELPLESS TEEN
Martinan via Getty Images
Drucken

Kürzlich sprach ich mit einer Freundin über all die Dinge, die wir gerne gewusst hätten, als wir noch Teenager waren. Unsere prägenden Jahre wären vielleicht weniger schmerzhaft verlaufen, wenn sich nur jemand mit uns hingesetzt und uns gesagt hätte, dass unsere Teenagerzeit nicht unser Leben ausmacht und nicht unbedingt unser Leben vorbestimmen muss. Mädels: das Leben ist nicht so dramatisch, wie es euch mit 14-19 Jahren vorkommt.

Das würde ich meinem jüngeren Ich sagen:

Dein Sozialleben ist nicht vorbei, wenn Du bis Mittwochnachmittag noch keine Pläne für Samstagabend hast.

Jungs lügen.

Wahre Freunde testen Deine Freunschaft nicht.

Benutze Sonnencreme und akzeptiere Deine blasse Haut. Wenn nicht, wirst Du es später bereuen!

Vergeude nicht soviel Zeit darüber nachzugrübeln, was andere über Dich denken. Die sind viel mehr mit sich selbst beschäftigt, als mit Dir.

Fokussiere Dich mehr auf die Schule!

Sei nicht traurig, dass Du Dir keine Markenklamotten leisten kannst wie die anderen Mädchen in der Schule. Klamotten definieren nicht wer Du bist und ob Dich jemand mag.

Verteidige Deinen Standpunkt mehr. Du bist niemandem eine Erklärung schuldig!

Wähle Deine Freunde weise. Viele scheinen auf den ersten Blick cool zu sein, aber das sind diejenigen die später im Leben am Wenigsten erreichen.

Es ist ok Single zu sein. Du hast JEDE MENGE Zeit!

Mädchen lügen.

Folge Deinen Träumen. Du wirst Dir die Meisten erfüllen - und früher als Du denkst.

Beschütze Dein Herz!

Es ist ok ‚nein' zu sagen. Auch zu Erwachsenen.

Zerbrich Dir nicht zu sehr den Kopf über jede einzelne Entscheidung die Du triffst. Sie werden nicht den Rest Deines Lebens bestimmen.

Mehr zum Thema: 10 Sprüche, die uns als Kinder und Teenager nervten

Mache nicht etwas, nur um jemandem zu beweisen, dass Du einer Freundschaft würdig bist. Das sind Bullies. Wenn Dich jemand nicht akzeptiert wie Du bist oder Dich nicht respektiert, dann sind sie DEINER Freundschaft nicht würdig.

Fühl Dich nicht so schnell schuldig, wenn etwas schief geht. Nicht alles ist Deine Schuld.

Manche Menschen sind einfach von Natur aus gemein. Sie sind nicht gemein zu Dir, weil Du es verdient hast (Du hast es nicht verdient!), sondern weil sie mit ihrem eigenen Leben unzufrieden sind.

Glaub ihr nicht, wenn sie sagt, dass Du nur etwas wert bist, wenn Du einen Mann an Deiner Seite hast.

Hör nicht auf ihn! Du wirst etwas aus Deinem Leben machen. Mehr als Du Dir je erträumen wirst.

Rauchen ist nicht cool. Es ist sinnlos! Niemand mag Dich mehr mit einer Zigarette im Mund.

Das Gleiche gilt fürs Trinken.

Verstecke Dein Tagebuch besser.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Fehler zu machen, heißt nicht, dass Du dumm bist. Es macht Dich menschlich. Nur jene, die nie etwas versuchen, scheitern nie.

Du wirst die große Liebe finden. Es wird lange dauern und Dich viele Tränen, viel Angst und viel Herzschmerz kosten, aber Du wirst sie finden.

Und am allerwichtigsten: lerne Dich selbst zu lieben auch wenn Du Dich manchmal hasst. Manchmal wirst Du Dich hassen ohne zu wissen warum. Also warum nicht versuchen Dich grundlos zu lieben? ☺

Und vergiss nicht: Du bist ein guter Mensch - egal wie sehr manche Menschen im Laufe Deines Lebens versuchen Dir einzureden, dass das nicht der Fall ist. Eine Person, die Dir nicht ein gutes Gefühl gibt, ist nicht jemand, den Du als Bestandteil Deines Lebens akzeptieren musst nur um höflich zu sein oder um Dich zu bemühen des Bemühens Willen (weil man das halt so macht). Nein! Lass los und Du wirst Dich frei fühlen! Und es ist völlig egal was andere dazu sagen!

In LIEBE und RESPEKT,
Dein älteres, weiseres Ich

PS: Ich liebe Dich!

Folge mir auf https://www.facebook.com/misseuroblogger

Auch auf HuffPost:

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.