Mehr
Christian Dettenhammer
Updates erhalten von Christian Dettenhammer

Beiträge von Christian Dettenhammer

Weitere Täuschung der Bevölkerung in der Migrationsdebatte

(0) Kommentare | Veröffentlicht 21. April 2017 | (15:51)

Wenn sich, wie in diesen Wochen und Monaten nicht tausende von Migranten an unseren Südgrenzen stauen und die Medien deshalb nicht direkt vor Ort berichten, wird es still um dieses ungelöste Problem.

Diese Stille scheint politisch gewollt zu sein und soll so vor allem im beginnenden Bundestagswahlkampf die Aufmerksamkeit...

Beitrag lesen

Schulz, der Meister des politischen Geplappers

(1) Kommentare | Veröffentlicht 17. März 2017 | (18:56)

Die jüngste politische Fehlleistung des mit großen Vorschusslorbeeren bedachten SPD-Kanzlerkandidaten Schulz lässt jetzt die unterschiedlichsten Lager jubeln.

Schulz hat gefordert, den Familiennachzug für syrische Flüchtlinge zu erleichtern und damit zu beschleunigen. Diese Forderung hätte innerhalb eines Jahres den Zuzug von 500.000 zusätzlichen Syrern zur Folge.

Beifall klatschen kann jetzt die...

Beitrag lesen

Liebe türkische Mitbürger, lasst euch nicht von Erdogan ausnutzen

(3) Kommentare | Veröffentlicht 7. März 2017 | (14:42)

Liebe türkischen Mitbürgerinnen und Mitbürger,

seit vielen Jahren leben wir hier in unserem Land nun schon zusammen. Wir, die Deutschen und Sie als zugewanderte Türken oder hier geborene türkischstämmige Bürger haben uns schätzen gelernt.

Trotzdem trennt uns bis heute eine gewisse Distanz und das Zusammenleben ist oft mehr ein...

Beitrag lesen

Liebe ausländische Mitbürger

(1) Kommentare | Veröffentlicht 5. Januar 2017 | (16:37)

Ein schwieriges Jahr, auch für Sie liebe ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die historischen Fehlentscheidungen von Frau Merkel bei Thema Flüchtlingskrise mussten uns hier in Deutschland veranlassen, dieses Thema vielfach in den Mittelpunkt zu stellen. Der Migrationsdruck und fehlendes Handeln der Bundesregierung wird die innere Sicherheit und die sozialen Sicherungssysteme Deutschlands...

Beitrag lesen

Migrationspartnerschaften: Sprachliche Verniedlichung der EU

(2) Kommentare | Veröffentlicht 29. Dezember 2016 | (18:30)

Die EU wird mit mehreren afrikanischen Ländern sogenannte Migrationsabkommen schließen. Eine Schlüsselrolle wird dabei dem Niger zukommen. Durch dieses Land reisen 80 % der Migranten, die dann von Libyen aus nach Italien weiterreisen.

Das milliardenschwere Programm der EU soll den Grenzschutz dieser Länder verbessern, Ausbildungsplätze schaffen, Investitionen anschieben, Entwicklungshilfe steigern...

Beitrag lesen

Die Bevölkerung Deutschlands muss jetzt einen hohen Preis zahlen

(8) Kommentare | Veröffentlicht 29. Dezember 2016 | (18:13)

Die Bevölkerung Deutschlands muss jetzt einen hohen Preis zahlen. Unschuldige Bürger werden mit einer brutalen Realität konfrontiert, die von der deutschen Regierung und besonders von Vertretern der Gutmenschenfraktion aus Rot-Rot-Grün jahrelang verharmlost und ignoriert wurde. Die nach solchen Attentaten stereotypen und floskelhaften Statements wie "Wir sollen niemanden unter Generalverdacht stellen....

Beitrag lesen

Bundeswehr auf schwieriger Nachwuchssuche

(0) Kommentare | Veröffentlicht 29. Dezember 2016 | (18:07)

Wie auch viele Firmen und Handwerksbetriebe stellt sich auch die Bundeswehr an Schulen vor und wirbt für den Beruf des Soldaten. Sie hat dabei Mühe genügend qualifizierte Interessenten für sich zu gewinnen.

Wie ein Bericht des Politikmagazins Kontraste nun zeigte, werden die Soldaten des Karrierecenters der Bundeswehr immer öfters von...

Beitrag lesen

Grenzkontrollen zur Beruhigung der Bevölkerung

(1) Kommentare | Veröffentlicht 11. Dezember 2016 | (20:38)

Nach monatelanger Ablehnung des Bundesinnenministers dürfen jetzt auch Polizisten der bayerischen Landespolizei bei der Grenzkontrolle mitwirken. Allein diese völlig unsinnige Blockadehaltung aus Berlin zeigt schon das gegenseitige Mißtrauen zwischen der bayerischen Staatsregierung und dem BMI.

Die bayerischen Polizisten sind ihrem jetzt beginnenden Einsatz der Bundespolizei unterstellt. Diese erhält ihre Weisungen...

Beitrag lesen

Özoguz (SPD) betreibt dumme und naive Anbiederung an Salafisten

(4) Kommentare | Veröffentlicht 17. November 2016 | (21:37)

Unter dem Deckmantel der Religionsfreiheit hat die radikale Salafisten-Vereinigung "Die wahre Religion" vor allem Jugendliche in Deutschland jahrelang radikalisiert. Nun erfolgte das Verbot der Gruppierung und die Durchsuchung von Wohnungen und Moscheen sowie die Sicherstellung von Beweismitteln.

Frau Özoguz, die als Integrationsbeauftragte der Bundesregierung tätig ist, kritisierte nun die Durchsuchungsmaßnahmen...

Beitrag lesen

Ein paar persönliche Gedanken

(0) Kommentare | Veröffentlicht 28. September 2016 | (18:44)

Vor ein paar Tagen durfte ich bei der Vereidigung junger Bundeswehrsoldaten in Bad Bocklet (Unterfranken) dabei sein.

2016-09-26-1474899932-4991940-IMG_5493.JPG

Mir waren noch die Bilder aus den letzten 20 Jahren in Gedanken, bei denen solche Bundeswehrgelöbnisse regelmäßig massiv gestört wurden. Für linke und grüne Chaoten (angebliche...

Beitrag lesen

Asylbewerber auf Heimaturlaub - ALFA sagt : Nein!

(1) Kommentare | Veröffentlicht 22. September 2016 | (20:12)

Recherchen der Welt am Sonntag haben ergeben, dass immer mehr Asylbewerber aus Syrien, Afghanistan und dem Libanon in die Heimat zurückreisen, um dort Familie und Freunde zu besuchen. Der Trennungsschmerz ist natürlich für jedermann nachvollziehbar. Wir sollten uns jedoch genau die Gesetzeslage betrachten.

Ein Bleiberecht nach der Genfer Flüchtlingskonvention...

Beitrag lesen

Nitratbelastung des Trinkwasser - 30 Jahre Untätigkeit deutscher Politik

(1) Kommentare | Veröffentlicht 22. September 2016 | (20:03)

Schon Anfang der 80-er Jahre wurde die Öffentlichkeit immer wieder auf steigende Nitratwerte im Grundwasser hingewiesen. In der schnelllebigen-medialen Welt wurden die Warnungen jedoch kurze Zeit darauf schon wieder vergessen. Die Lobbyarbeit der Agrarindustrie sorgte gewissenhaft dafür, dass Politiker keinen Ansporn hatten, sich energischer für unser Grundwasser einzusetzen.

Medienrecherchen ergaben...

Beitrag lesen

Reise nach Absurdistan: Grüne im Berliner Wahlkampf

(4) Kommentare | Veröffentlicht 27. August 2016 | (17:13)

Für Bürger mit einem normalen Rechtsempfinden mag es derzeit befremdlich sein, den Wahlkampf der Grünen in unserer Bundeshauptstadt zu betrachten.

Vor 30 Jahren ketteten sich die Grünen noch an alte Bäume, um eine Abholzung zu verhindern. Sie fuhren mit Fahrrädern, strickten Pullover und zeigten den Etablierten ihre Verachtung mit alternativer...

Beitrag lesen

Merkels fehlende Akten

(4) Kommentare | Veröffentlicht 25. August 2016 | (14:20)

Spiegel-Journalisten fragten vor wenigen Tagen im Kanzleramt nach, welcher Schriftverkehr und welche Akten aus September 2015 vorliegen, in jener Zeit als Frau Merkel entschieden hat, die Grenzen komplett zu öffnen und geltendes Recht außer Kraft zu setzen.

Die Antwort des Kanzleramts: „Frau Merkel hat ohne schriftliche Vorbereitung entschieden. In Situationen,...

Beitrag lesen

Angela Merkel führt ihr Land weiter in die Sackgasse

(14) Kommentare | Veröffentlicht 19. August 2016 | (16:19)

Der Auftritt unserer Bundeskanzlerin bei der Bundespressekonferenz und jetzt wieder beim Wahlkampf in Mecklenburg-Vorpommern lässt einmal mehr eine ratlose und verunsicherte Bevölkerung zurück. Ihr Weg in der Flüchtlingskrise führt weiter in die Sackgasse.

Eigene Fehler und Fehleinschätzungen werden abgestritten, neue Pläne, diesmal ein 9-Punkte Plan mit viel Bekanntem als Lösung...

Beitrag lesen

Das ist das beste Mittel, Jugendliche vor Populisten zu schützen

(1) Kommentare | Veröffentlicht 17. August 2016 | (19:43)

Nur noch wenige von uns haben Zeiten der Diktatur in Deutschland persönlich erlebt. Die Erinnerungen an diese Zeit verblassen. Wir alle sind aufgewachsen in einem Umfeld vieler persönlicher Freiheiten und Möglichkeiten der individuellen Entfaltung. Demokratie wird als Selbstverständlichkeit wahrgenommen, von der man stets profitieren will, ohne jedoch auch einen eigenen...

Beitrag lesen

Vier Fakten über die Grenzkontrollen die die Bundesregierung verschweigt

(1) Kommentare | Veröffentlicht 16. August 2016 | (22:57)

Das Bundesinnenministerium gibt bekannt, dass im Jahr 2016 bislang 13000 Menschen direkt an der deutschen Grenze zurückgewiesen wurden. Dies ist eine erhebliche Steigerung zum Vorjahr. 9000 Personen davon stammen aus den Westbalkanstaaten, also aus sicheren Drittstaaten.

Suggeriert werden soll der Bevölkerung, dass die deutschen Grenzkontrollen funktionieren und zu einem...

Beitrag lesen