BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Boris Palmer Headshot

Nur die Deutsch-Türken können Erdogan noch aufhalten - sie müssen ihre Stimme nutzen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
TURKS GERMANY
Ralph Orlowski / Reuters
Drucken

Liebe deutsch-türkischen Wählerinnen und Wähler,

anders als die CDU uns glauben machen will, haben Sie sich längst zu Deutschland bekannt. Bei der letzten Bundestagswahl lag Ihre Wahlbeteiligung bei 70%. Bei der letzten Parlamentswahl für die Türkei haben sie hingegen nur zu 40% von Ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht.

Deutlicher könnten Sie nicht zeigen, dass der Doppelpass den Weg zur Integration ebnet. Nun ist wieder Wahlkampf in Deutschland. Über 1,4 Millionen wahlberechtigte türkische Staatsbürger leben in Deutschland.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Sie können das Zünglein an der Waage sein. Das weiß auch Präsident Erdogan. Deshalb legt er so großen Wert auf Wahlkampfauftritte in Deutschland.

Sie, die hier leben, wissen, wie Gewaltenteilung und Rechtsstaatlichkeit das Leben prägen und Sie wissen von den Berichten Ihrer Freunde aus der Türkei, wie sich das Leben verändert, wenn diese Prinzipien verschwinden.

Mehr zum Thema: Die Ägäisküste ist die Hochburg des Widerstands gegen Erdogan - ein Besuch bei den mutigsten Demokraten der Türkei

Bei der letzten Parlamentswahl hat die AKP 50% der Stimmen in Deutschland erzielt. Aber 60% der Wahlberechtigten in Deutschland sind nicht zur Wahl gegangen. Das können Sie ändern! Bitte tun Sie das.

Die Türkei gehört zu Europa. Meinungsfreiheit, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit und Gewaltenteilung sollen nicht zu Gütern werden, die nur türkische Staatsbürger im Ausland als Privileg erhalten.

Sie müssen jedem Menschen in der Türkei beistehen. Gehen Sie zur Wahl! Stimmen Sie für eine demokratisch verfasste Türkei.

Ihr Boris Palmer

Dieser Beitrag erschien zuerst auf Boris Palmers Facebook-Seite

(fk)

Lesenswert:

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blog-Team unter blog@huffingtonpost.de.