Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Billy Berge-Kolb Headshot

Die Jugend verhütet nicht mehr!

Veröffentlicht: Aktualisiert:
TEENAGER KISSING FILTER
max-kegfire via Getty Images
Drucken

Mehr als 2.500 Jugendliche zwischen 16 und 21 Jahren haben an einer Umfrage teilgenommen, die wir zusammen mit LOVOO gestartet haben. Gemeinsam wollten wir herauszufinden, welche Hemmschwellen es bei der Sexualität von Jugendlichen noch immer gibt. Das Ergebnis ist anders als erwartet, rüttelt aber wach: Denn die heutige Jugend ist sehr viel weniger aufgeklärt, als bislang angenommen!

Jugendliche in Deutschland befassen sich jeden Tag mit Themen wie Sex, Verhütung oder dem eigenen Körper. Doch entgegen der Annahme, die junge Generation sei besonders gut aufgeklärt, zeichnet unsere Befragung ein anderes Bild.

Mehr zum Thema: Ich bin nicht schwul, ich verliebe mich auch in Frauen

Fast 20 Prozent der Männer nehmen das Risiko einer möglichen Vaterschaft bewusst in Kauf. Die Ergebnisse machen deutlich, dass mehr als ein Drittel der Jugendlichen sexuelle Beziehungen eingeht, ohne sich über die Folgen von ungeschütztem Geschlechtsverkehr Gedanken zu machen.

2016-11-30-1480492733-5758886-JGA_Infografiken_A.jpg

60 Prozent sind auf der Suche nach einer langen Partnerschaft

43 Prozent der befragten Jugendlichen geben zu, dass die Kommunikation über Verhütung durch das spontane Kennenlernen über Dating-Apps oftmals zu kurz kommt. Dabei sind mehr als 60 Prozent eigentlich auf der Suche nach einer langen Partnerschaft. 34 Prozent der Befragten gehen beim Sex das Risiko ein, sich mit einer sexuell übertragbaren Krankheit zu infizieren.

Zwar fühlt sich ein Großteil der Jugendlichen umfassend aufgeklärt, jedoch gab jeder Vierte an, keinen konkreten Ansprechpartner bei Fragen zu Sex und Co. zu haben. 25 Prozent trauen sich nicht, mit ihrem Partner offen über sexuelle Bedürfnisse zu sprechen. Das liegt zum Teil auch an der eigenen Unsicherheit, denn der Umfrage zufolge ist fast die Hälfte der Befragten unzufrieden mit sich und würde gerne etwas am eigenen Körper ändern.

2016-11-30-1480492804-588656-JGA_Infografiken_C.jpg

Die Auswertung ging auch auf Facebook live und ist natürlich im Nachhinein noch abrufbar.

Daniel Nagel, Vorsitzender unseres Vorstandes, fasst die Ergebnisse der Umfrage wie folgt zusammen: „Unser großes Ziel ist es, gemeinsam mit LOVOO aufzuzeigen, wie sehr junge Menschen heute an sich zweifeln, wie oft das Verhältnis zum eigenen Körper stark eingeschränkt ist und wie viele Fragen doch noch ungeklärt sind. Jeder denkt zwar, er sei aufgeklärt, aber kratzt man ein bisschen an der Oberfläche merkt man: Wir haben noch viel zu tun!"

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Die Umfrage zu Kenntnissen über Sexualität und Verhütung bei Jugendlichen ist die erste ihrer Art im deutschsprachigen Raum. Insgesamt nahmen 2.500 Teilnehmer/-innen im Alter zwischen 16 und 21 Jahren teil. Die Antworten wurden innerhalb der LOVOO-App erhoben und in Kooperation mit wissenschaftlichen Partnern ausgewertet.

Do what you want. Do it with love, respect and condoms.

2016-11-18-1479469023-7447078-JGA_Logo_pos11.jpg

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.