Mehr
Benjamin Prüfer
Updates erhalten von Benjamin Prüfer
Mit dem Schreiben fing Benjamin Prüfer gleich nach dem Abitur an: Als freier Mitarbeiter der „Frankfurter Rundschau“ schrieb er über Geflügelzüchter und Fastnachtsitzungen. Schon ein paar Jahre später arbeitete er als Redakteur für die Tageszeitung "Financial Times Deutschland" in Hamburg. Bekannt wurde er durch eine Reportage in der Zeitschrift "Neon", die seine eigene Geschichte schildert: Auf einer Reise durch Laos, Vietnam und Kambodscha lernte er in Phnom Penh die Kambodschanerin Sreykeo kennen. Er verliebte sich in sie. Es stellte sich heraus, dass sie als Prostituierte arbeitete und zudem HIV-positiv war. Das Stück wurde mit dem Medienpreis der Aids-Stiftung ausgezeichnet und erschien als Buch. Detlev Buck verfilmte die Geschichte der beiden unter dem Titel "Same Same But Different". Benjamin und Sreykeo Prüfer haben heute drei Kinder und ein Adoptivkind. Die Familie lebt in Hamburg und Phnom Penh.

Beiträge von Benjamin Prüfer

"Ihr Schweigen spricht Bände": 5 Stellen, an denen der US-Justizminister durch Nichtssagen mehr verriet, als er wollte

(2) Kommentare | Veröffentlicht 14. Juni 2017 | (05:18)

Keine Antwort ist auch eine Antwort. Die Befragung des US-Justizministers durch den Geheimdienstausschuss des US-Senats hat auf den ersten Blick wenig neue Erkenntnisse gebracht - aber auf den zweiten Blick verriet Sessions Auftritt mehr als ihm lieb sein kann.

Thema der Befragung war die Beeinflussung der US-Wahl durch russische...

Beitrag lesen

Falsche Antworten auf diese 3 Fragen könnten heute dem US-Justizminister das Amt kosten

(0) Kommentare | Veröffentlicht 13. Juni 2017 | (04:37)

  • Der US-Justizminister Jeff Sessions soll am Dienstag vor dem Geheimdienstausschuss des US-Senats aussagen
  • Sessions ist - trotz Erklärung seiner Befangenheit - in die Russland-Affäre von Donald Trump verwickelt
  • Findet er keine Antworten auf die drängendsten Fragen in dem Skandal, könnte ihn das sein Amt kosten

Jeff Sessions tritt die Flucht...

Beitrag lesen

Zwei US-Staatsanwälte verklagen US-Präsident Trump wegen Korruption

(2) Kommentare | Veröffentlicht 12. Juni 2017 | (07:36)

  • Zwei US-Staatsanwälte verklagen US-Präsident Donald Trump wegen Korruption
  • Sie werfen ihm vor, sein politisches Amt und die Führung seiner Unternehmen nicht sauber zu trennen

Als hätte Donald Trump nicht schon genug Probleme. Der Distrikt of Columbia mit der US-Hauptstadt Washington sowie der US-Staat Maryland haben den...

Beitrag lesen

Wahlklatsche für Front National: Millionen Wähler haben sich von Le Pen verabschiedet

(3) Kommentare | Veröffentlicht 12. Juni 2017 | (04:44)

  • Die Franzosen haben in der ersten Runde in neues Parlament gewählt
  • Präsident Macron konnte einen deutlichen Sieg einfahren
  • Die Rechtspopulisten um Marine Le Pen stürzten dagegen ab

Der Front National hat beim ersten Wahlgang des französischen Unterhauses eine bittere Niederlage erlitten. Die Partei von Marine Le Pen kam nicht über...

Beitrag lesen

Trotz Wahlerfolg: Warum Frankreichs Präsident Macron schwächer ist, als er scheint

(4) Kommentare | Veröffentlicht 12. Juni 2017 | (04:12)

Es ist ein überwältigender Sieg. Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron steuert bei der Parlamentswahl auf eine historische Mehrheit für seine Reformpläne zu.

Aller Voraussicht nach wird sein neugegründete Partei La République en Marche über eine Übermacht im Parlament verfügen. Schon sprechen einige von "Macronaparte" - in Anlehnung an den...

Beitrag lesen

Nur zwei Prozent der Stimmen: Wahldesaster auch für britische Rechtspopulisten

(3) Kommentare | Veröffentlicht 9. Juni 2017 | (14:15)

Das Ergebnis der Parlamentswahl in Großbritannien ist ein Schock für Premierministerin Theresa May. Sie wollte durch die Neuwahl Rückhalt für die Brexit-Verhandlungen bekommen - und verlor stattdessen die Mehrheit im Parlament.

Über der Aufregung über das schlechte Abschneiden der Tories wird übersehen, dass auch die Partei, deren...

Beitrag lesen

"Hung parliament": May hat nach der Wahl nur wenige Optionen - eine ist schlechter als die andere

(3) Kommentare | Veröffentlicht 9. Juni 2017 | (05:15)

Ob Theresa May diese Aussage schon bereut? "Wenn ich nur sechs Sitze verliere, dann verliere ich diese Wahl und Jeremy Corbyn wird mit Europa am Verhandlungstisch sitzen" - am 20. Mai schrieb die britische Premierministerin das auf Facebook und Twitter.

Beitrag lesen

"Chaos": Nach dem Wahl-Schock blickt die britische Presse pessimistisch in die Zukunft

(1) Kommentare | Veröffentlicht 9. Juni 2017 | (03:28)

  • Nach dem überraschend schlechten Abschneiden der Konservativen bei der Parlamentswahl blickt die britische Presse pessimistisch in die Zukunft
  • Die Kommentatoren sehen nun Unsicherheit und Chaos auf das Königreich zukommen
  • Auch den Brexit stellen sie nun in Frage
  • Die wichtigsten Infos des Textes seht ihr zusammengefasst auch im Video...
Beitrag lesen

News-Blog zur Großbritannien-Wahl: Tories verlieren Mehrheit im Unterhaus, doch May strebt Regierung an

(1) Kommentare | Veröffentlicht 9. Juni 2017 | (02:18)

  • Die Menschen Großbritanniens haben am Donnerstag ein neues Unterhaus gewählt
  • Die Tories und Premierministerin May haben ihre Mehrheit im Parlament verloren
  • Alle Entwicklungen der Wahl lest ihr hier im News-Blog

Die Briten haben ein neues Unterhaus gewählt. Damit treffen sie ein knappes Jahr nach dem Brexit-Referendum auch eine...

Beitrag lesen

"Feige": ARD will Film über Antisemitismus in Europa nicht zeigen - und erntet heftige Kritik

(15) Kommentare | Veröffentlicht 8. Juni 2017 | (16:51)

Normalerweise sorgen Filme für Diskussionen, nachdem sie im Fernsehen liefen.

Eine Dokumentation über Judenhass in Europa sorgt nun jedoch für Streit, weil sie nicht gesendet wurde.

WDR und Arte weigern sich, den Film "Auserwählt und ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa“ auszustrahlen. In dem Film wird der...

Beitrag lesen

"Markus Lanz": Islamismus-Experte benennt den Zusammenhang zwischen Religion und Terror

(19) Kommentare | Veröffentlicht 8. Juni 2017 | (13:58)

Es war, als würden die Worte aus ihm herausplatzen. In der ZDF-Talkshow "Markus Lanz" prangerte der Psychologe und Islamismus-Experte Ahmad Mansour das Schweigen vieler Muslime zu der jüngsten Serie von Terroranschlägen mit deutlichen Worten an (auch im Video oben).

"Ich schäme mich, mit den Tätern eine Sprache, eine...

Beitrag lesen

"Markus Lanz": Islamismus-Experte benennt den Zusammenhang zwischen Religion und Terror

(0) Kommentare | Veröffentlicht 8. Juni 2017 | (13:53)

Es war, als würden die Worte aus ihm herausplatzen. In der Talkshow "Markus Lanz" prangerte der Psychologe und Islamismus-Experte Ahmad Mansour das Schweigen vieler Muslime zu der jüngsten Serie von Terroranschlägen mit deutlichen Worten an.

"Ich schäme mich, mit den Tätern eine Sprache, eine Religion und ein Buch zu teilen",...

Beitrag lesen

Ex-FBI-Chef Comey: Die wichtigsten Passagen der Aussage bergen schwere Vorwürfe gegen Trump

(7) Kommentare | Veröffentlicht 8. Juni 2017 | (12:34)

Heute ist der Tag, auf den das politische Washington und Millionen Amerikaner lange gewartet hat.

Unter Eid wird der ehemalige FBI-Chef James Comey heute vor dem Geheimdienstausschuss des Senats aussagen.

Comey hat eine Zusammenfassung seiner Aussage bereits am Mittwoch in einem siebenseitigen Schreiben veröffentlicht. Die große Frage...

Beitrag lesen

Die Katar-Krise soll durch einen russischen Hackerangriff ausgelöst worden sein

(7) Kommentare | Veröffentlicht 7. Juni 2017 | (04:15)

  • Laut einem Bericht von CNN könnten russische Hacker die diplomatische Krise zwischen Katar und seinen Nachbarstaaten ausgelöst haben
  • Die Hacker sollen einen gefälschten Bericht in die staatliche Nachrichtenagentur Katars geschleust haben, der für Empörung sorgte

Grenzschließungen, abgesagte Flüge, Ausweisungen, Hamsterkäufe, fallende Börsenkurse - der Streit zwischen dem Emirat Katar und...

Beitrag lesen

Mit diesem Bild zeigt eine Krankenschwester die ganze Absurdität des Nahost-Konflikts

(0) Kommentare | Veröffentlicht 6. Juni 2017 | (06:24)

  • Eine Krankenschwester in Israel hat mit einer berührenden Geste für Aufsehen gesorgt
  • Sie stillte das Baby einer Palästinenserin, die im Koma lag
  • Sie selbst sieht ihre Aktion als selbstverständlich an

Es war eine menschliche Geste, welche die Regierungen zweier verfeindeter Nationen beschämen sollte. Eine jüdische Krankenschwester hat in...

Beitrag lesen

Ein geleakter NSA-Bericht belegt Russlands Eingriffe in die US-Wahl

(15) Kommentare | Veröffentlicht 6. Juni 2017 | (04:30)

Das ging schnell. Noch bevor die Website "The Intercept" ein NSA-Dokument veröffentlichen konnte, das eine russische Einmischung in die Präsidentschaftswahl 2016 belegt, wurde die Frau verhaftet, die es weitergeleitet hatte.

Das Justizministerium bestätigte die Festnahme eine Stunde nachdem der Bericht am Montag online gegangen war.

Das Papier des...

Beitrag lesen

Trumps Klimaentscheidung ist eine krachende Niederlage für seine Tochter Ivanka

(5) Kommentare | Veröffentlicht 2. Juni 2017 | (04:57)

  • Donald Trump hat den Rückzug aus dem Pariser Klimaabkommen angekündigt
  • Die Entscheidung ist Abbild eines Machtkampfes im Weißen Haus
  • Für Trumps Tochter Ivanka und ihren Gatten Jared Kushner ist sie eine Niederlage - für Stephen Bannon ein Triumph

Es war sehr heiß in Washington, als Donald Trump jene Sätze sprach,...

Beitrag lesen

Die Abschiebe-Praxis der Regierung erzürnt die Presse: "Zynisch und feige"

(6) Kommentare | Veröffentlicht 1. Juni 2017 | (15:22)

Der Anschlag auf das Botschafts-Viertel in Kabul mit 90 Toten hat eine neue Debatte um Abschiebungen nach Afghanistan ausgelöst. Wenn die Bundesregierung noch nicht einmal die Sicherheit ihrer Diplomaten garantieren kann - wie soll sie gewährleisten, dass abgeschobenen Asylsuchende ihres Lebens sicher sein können, fragen sich viele?

Politiker von...

Beitrag lesen

Bei "Markus Lanz" will Armin Laschet nicht über Merkels SMS reden - und tut es am Ende doch

(0) Kommentare | Veröffentlicht 1. Juni 2017 | (05:24)

Der nordrhein-westfälische CDU-Vorsitzende Armin Laschet war sichtbar gut gelaunt, als er in der Talkshow von "Markus Lanz" Platz nahm. Nach seinem Wahlsieg bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen verhandelt er nun mit der FDP über eine Koalition. Bis um ein Uhr nachts würde er sich mit FDP-Chef Christian Lindner...

Beitrag lesen

Der russische Präsident Putin hat eine sonderbare Erklärung für die Hackerangriffe auf die US-Demokraten

(3) Kommentare | Veröffentlicht 1. Juni 2017 | (04:28)

  • Russlands Präsident Putin bestreitet in einem Interview, dass russische Hacker hinter dem Hackerangriff auf die USA stecken würden
  • Außerdem warb er für die "Deeskalationszonen" in Syrien

In einem Interview mit dem französischen "Figaro", das von der deutschen Tageszeitung "Die Welt" übernommen wurde, bestreitet der russische Präsident...

Beitrag lesen