profile image

Viktor Leberecht

Lebt, liebt, schreibt

Viktor Leberecht ist studierter Historiker, sowie ausgebildeter und berufserfahrener Journalist. Er gehört keiner Religion oder weltanschaulichen Gruppe an.
Viktor lebt seit 2003 in einer polyamoren und offenen Beziehung mit einer Frau, die mit einem anderen Mann verheiratet ist.

Viktor schreibt über Polyamorie und deren eheliche Form, die Polygamie um zu informieren, Vorurteile zu entkräften und für deren gesellschaftliche Akzeptanz zu werben.

Viktor berät zu Polyamorie und offenen Beziehungen: Polyamorie-Berater.de
Kompetente Polyamorie Beratung

Viktor betreibt diese Webseiten:
Polyamorie Magazin mit Informationen über Polyamorie und offene Beziehungen und regelmäßiger Berichterstattung über weltweite Entwicklungen zu diesen Themen.

Polygamie-ist-gut-für-Sie.de mit Informationen über Polygamie und regelmäßiger Berichterstattung über weltweite Entwicklungen zu diesen Themen.

Viktor-Leberecht.de mit Meinungsartikeln und Viktors Thesen zu Polygamie und Monogamie.

Polyamorie Presseschau weltweit September 2017

Dies ist die monatliche Zusammenfassung der Berichterstattung über Polyamorie in deutschen und internationalen Medien im September 2017. Dabei bezieht Medien sich auf Massenmedien; persönliche Blogs mit geringer Reichweite bleiben hier außen vor. Denn es geht in dieser Reihe darum, wie die breite Bevölkerung über Polyamorie informiert wird.
05/10/2017 19:03 CEST

Wird Polyamorie bald normal in Deutschland?

In den deutschen Medien war Polyamorie in den letzten Monaten so präsent wie meines Wissens nie zuvor. Die Aufmerksamkeit für Polyamorie hat damit in Deutschland einen neuen Level erreicht. Ist das der Beginn der "Normalisierung" der Polyamorie in der deutschen Gesellschaft?
01/06/2017 17:04 CEST

Parteiische Lobeshymne

Um es vorweg zu sagen, bei dem Buch "Wie wir lieben. Vom Ende der Monogamie" von Friedemann Karig bin ich parteiisch.
24/02/2017 17:57 CET

Bestseller verschlafen? Sex - die wahre Geschichte

Das Buch "Sex. Die wahre Geschichte" von Christopher Ryan (PhD) und seiner Frau Cacilda Jethá (MD) wurde in der englischen Ausgabe von 2010 zum New York Times Bestseller. Es erhielt Lob wie "wichtigstes Buch über Sex seit Kinsey", sowie weltweit diverse Auszeichnungen, und es wurde in weiteren Ländern zum Bestseller.
11/02/2017 16:15 CET

Moderne Frauen über Polygamie

Was sind Meinungen moderner Frauen zur Polygamie? Diese zwei Beispiele vom afrikanischen Kontinent werden Sie vermutlich erstaunen. Seien Sie gewarnt, vielleicht werden Sie die Ansichten dieser Frauen nicht mögen. Aber diese Frauen sind unbezweifelbar modern.
01/02/2017 12:28 CET

Genießen Sie Ihre Abnormität!

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, wenn Sie Ungewöhnliches tun oder sogar eine ungewöhnliche Lebensweise haben. Mir jedenfalls fiel es früher, und fällt es manchmal auch heute noch durchaus schwer, zu meiner Lebensweise zu stehen, da sie nicht den gesellschaftlichen Normen entspricht.
29/01/2017 18:45 CET

Ehe für alle heißt auch Polygamie legalisieren, Herr Spahn

CDU-Präsidumsmitglied Jens Spahn hat aktuell für die Ehe für alle gefordert. Gut so, aber dann bitte gleich richtig machen. Legalisieren Sie auch die Polygamie. Das wäre vernünftig, und vor allem vernünftiger, als die Ideen des Bundesministers der Justiz und für Verbraucherschutz, Heiko Maas (SPD).
14/01/2017 15:52 CET