profile image

Sarah Ockwell-Smith

Parenting Author

Sarah Ockwell-Smith is the mother of four children. She has a BSc in Psychology and worked for several years in Pharmaceutical Research and Development. Following the birth of her first child, Sarah re-trained as an Antenatal Teacher and Birth and Postnatal Doula. She has also undertaken training in Hypnotherapy and Psychotherapy and is a member of the British Sleep Society. Sarah specialises in gentle parenting methods and is co-founder of the GentleParenting website (www.gentleparenting.co.uk), she also blogs at www.sarahockwell-smith.com. Sarah's books include BabyCalm (2012), ToddlerCalm (2013), The Gentle Sleep Book (2015), The Gentle Parenting Book (2016), Why Your Baby's Sleep Matters (2016), The Gentle Discipline Book (2017) and The Gentle Potty Training Book (2017). She frequently writes for magazines and newspapers, and is often called upon as a parenting expert for national television and radio.

Warum alle anderen Babys nachts durchschlafen - nur deins nicht

Wenn dein Baby nachts nicht durchschläft, fühlt es sich oft so an, als ob du mit dem Problem alleine auf der Welt bist. Alle anderen Babys scheinen durchschlafen. Das lässt dich automatisch deine Methoden und deinen Erziehungsstil hinterfragen.
05/12/2017 15:25 CET

Warum dein Baby NIEMALS die ganze Nacht durchschlafen wird

Babys schlafen anders als Erwachsene. Und vor allem schlafen sie nicht so, wie Erwachsene das gerne hätten. Eltern sind permanent auf der Suche nach dem einen Wundermittel, das Babys dazu bringt, "die Nacht durchzuschlafen".
24/10/2016 15:56 CEST

Das vierte Trimester – Warum Neugeborene sich nicht ablegen lassen

Die ersten drei Monate nach der Geburt sind oft die härtesten. Bei einem Viertel aller Babys in dieser Altersgruppe wird nicht selten eine Kolik diagnostiziert. Eine Diagnose, die gestellt wird, wenn Ärzte nicht wissen, warum ein Baby sich nicht wohlfühlt und Eltern nichts tun können, um die Tränen zu stoppen.
29/06/2016 13:03 CEST

Wenn ihr euch so verhaltet, lehnt euer Kind sein Geschwisterchen ab

Das hört sich total verrückt und weit hergeholt an, aber stell dir einfach mal vor, du wärst in dieser Situation. Dann weißt du, wie sich der große Bruder oder die große Schwester jetzt fühlt. Sie haben nicht um ein Geschwisterchen gebeten. Tatsächlich hatten sie wahrscheinlich gar kein Mitspracherecht. Ihr Leben bei euch war toll, sie bekamen 100 Prozent Aufmerksamkeit, jetzt sind es nur noch 50 Prozent oder noch weniger.
22/06/2016 17:14 CEST

8 Gründe, warum Schlaftraining für Babys eine schlechte Idee ist

Denkst du auch gerade darüber nach, deinem Baby das Schlafen beizubringen, weil momentan in allen Medien darüber berichtet wird, dass Schlaftraining harmlos ist? Hier findest du acht Gründe, warum du mit deinem Baby lieber kein Schlaftraining machen solltest.
02/06/2016 15:36 CEST

Warum sich kleine Kinder nicht entschuldigen müssen

Für Eltern ist es selbstverständlich, dass sie von ihren verlangen, dass sie sich entschuldigen, wenn sie einem anderen Kind wehgetan haben. Aber das kann sogar dazu führen, dass man sie zu weniger freundlichen und rücksichtsvollen Menschen erzieht.
30/03/2016 16:20 CEST

Warum man ein Kind nicht für einen Wutanfall bestrafen sollte

Auf uns wirkt es vielleicht lächerlich, wenn man wegen der Farbe einer Tasse oder der Form, wie Sandwiches geschnitten wurden, einen Wutanfall bekommt, doch für Kleinkinder sind diese Dinge so wichtig wie es für uns wichtig ist, die Miete oder Hypothek zu bezahlen.
16/03/2016 16:25 CET

6 Mythen über Babyschlaf

Frischgebackene Eltern werden oft mit ungebetenen Erziehungstipps überflutet und nichts wird eifriger diskutiert als das Thema Schlaf. Nach unzähligen schlaflosen Nächten sind viele Eltern so erschöpft, dass sie gar nicht mehr richtig unterscheiden können, was denn nun richtig oder falsch ist. Deshalb habe ich für all die erschöpften Eltern auf der Welt eine Liste mit Tipps zum Thema Babyschlaf zusammengestellt, die man getrost vergessen kann.
13/03/2016 13:04 CET