profile image

Salih Tahusoglu

Mitglied im Bundesvorstand der Christlich-Demokratischen-Arbeitnehmerschaft Deutschlands (CDA)

Salih Tahusoglu / Niederrheiner / Seit 2005 Mitglied der CDU / Bundesvorstand Christlich-Demokratische-Arbeitnehmerschaft Deutschlands (CDA) / Alumnus Deutschlandstiftung Integration / Mitarbeiter Thorsten Hoffmann MdB / Themen: Arbeit und Wirtschaft sowie offener, kritischer integrationspolitischer Diskurs

Facebook
Twitter

Getürkte Vielfalt: Wie der politische Islam die Union unterwandert

Vergangenen Sommer gründeten konservative Muslime die "Muslime in der Union" (MIDU), einen vermeintlich CDU nahen Verband exklusiv für sunnitische Muslime. Sogar CDU-Generalsekretär Peter Tauber soll seinen Segen gegeben, auch wenn er das selbst später revidierte.
15/02/2017 11:07 CET

Wir haben uns mit dem Flüchtlingsdeal erpressbar gemacht

Wir setzen uns immer wieder den Launen Erdogans aus. Deshalb sollte der Deal unsererseits aufgehoben werden. Wir müssen die europäischen Außengrenzen selber schützen und Erdogan deutlich machen, dass die Türkei in diesem Fall bei der Aufnahme von Flüchtlingen auf europäische Unterstützung angewiesen ist.
05/11/2016 15:15 CET

Jugend in Deutschland: "extrem politisch" und aktiv

Politik ist immer auch die Frage, in welcher Gesellschaft wir leben wollen. Wer, wenn nicht wir Jungen, soll das beantworten? Es geht um die Gestaltung unserer Gesellschaft, unser Auftreten in der Welt und unseren Einfluss auf globale Herausforderungen. Diese Fragen werden in den nächsten Jahrzehnten keine Generation so fordern wie unsere, deshalb sollten junge Menschen sich aufraffen, parteipolitisch aktiv zu werden und die Zukunft ernsthaft und nachhaltig zu gestalten.
05/02/2016 18:04 CET

"Wir brauchen eine Leitkultur, die Vielfältigkeit fördert"

Integration braucht einen gemeinsamen Wertekonsens zur Identitätsstiftung und als gesellschaftliches Fundament. Die Diskussion um Leitkultur als integratives Element ist heute wieder hochaktuell und muss konstruktiv fortgeführt werden.
17/12/2015 11:41 CET

Terrorwarnung: Warum die Frankfurter Radfahrer Recht behalten

Nachdem die Polizei einen terroristischen Anschlag auf das Frankfurter Radrennen „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt" verhindern konnte, wurde das Rennen aus Angst vor einem Anschlag abgesagt. Einige Hobbyfahrer haben sich entschlossen trotzdem zu fahren.
04/05/2015 18:29 CEST

Digitale Arbeitswelt aktiv gestalten - Aufruf zum Tag der Arbeit

Die enorme Vernetzung durch Mobilfunk und Internet, sowie die Industrie 4.0 verändern die Wirtschaft und die Arbeitswelt rasant. Das eröffnet Chancen, die es zu nutzen gilt, birgt aber auch Risiken und eröffnet Fragen, die Gesellschaft und Politik beantworten müssen um die Zukunft der Arbeit aktiv zu gestalten.
01/05/2015 10:07 CEST