profile image

Remo H. Largo

Autor, Kinderarzt

Remo H. Largo, geboren 1943 in Winterthur, war bis zu seiner Emeritierung 2005 Professor für Kinderheilkunde und leitete fast drei Jahrzehnte die Abteilung Wachstum und Entwicklung des Kinderspitals Zürich. Er ist selbst Vater von drei erwachsenen Töchtern. Seine Bücher "Babyjahre", "Kinderjahre", "Schülerjahre" und "Jugendjahre" sind allesamt Bestseller.

Erziehungsexperte erklärt, warum heute so viele Familien zerbrechen

Um 1900 lag die Scheidungshäufigkeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz noch unter 5 Prozent. Bis 1960 stieg sie langsam auf 15 Prozent an und liegt nun je nach Bundesland zwischen 40 und 50 Prozent. In den Großstädten wird jede zweite Ehe geschieden.
23/03/2016 09:04 CET