profile image

Olaf Zimmermann

Publizist, Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates

Olaf Zimmermann, Jahrgang 1961, Zweiter Bildungsweg, anschließend Volontariat zum Kunsthändler. Danach arbeitete er als Kunsthändler und Geschäftsführer verschiedener Galerien. 1987 gründete er eine Galerie für zeitgenössische Kunst in Köln und Mönchengladbach. Seit März 1997 ist Zimmermann Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates. Zudem ist er Herausgeber und Chefredakteur von Politik & Kultur, der Zeitung des Deutschen Kulturrates und Publizist. Seit Dezember 2016 ist er darüber hinaus Koordinator und Moderator der Initiative kulturelle Integration. Weitere Informationen unter: http://www.olaf-zimmermann.de/.

Fortschritt: Die Digitalisierung hält niemand auf

Mitte der neunziger Jahre des letzten Jahrhunderts ist die letzte Version meines Kunstverkaufspreissimulators TAXsim als MS-DOS-Programm erschienen. Das Microsoft Disk Operating System (MSDOS), das nur als Erklärung für die jüngeren Leser, war Microsofts erstes Betriebssystem, das durch die grafische Erweiterung "Windows" ergänzt und später vollständig abgelöst wurde.
03/12/2017 14:42 CET

Klimawandel ist ein Kulturthema

Mit einer traditionellen fidschianischen Tanzzeremonie hat am 06. November die Republik Fidji die Präsidentschaft für die 23. UN-Weltklimakonferenz (COP 23) von Marokko in Bonn übernommen. Deutschland als technischer Gastgeber ist Teil des Konferenzpräsidiums.
12/11/2017 12:30 CET