profile image

Dr. Luitgard Marschall

Pharmazeutin und Wissenschaftshistorikerin

Der traurige Grund, warum Depressionen bei Männern oft nicht erkannt werden

Auf den ersten Blick scheint "männliches" Verhalten vor Depressionen zu schützen. Das "starke Geschlecht" ringt weitaus weniger mit der Doppelbelastung durch Familie und Beruf. Außerdem wirken sich die Berufstätigkeit von Män­nern erwiesenermaßen positiv auf ihre psychische Gesundheit aus.
21/04/2017 12:00 CEST